Jetzt bestellen und GU unterstützen

The Last Guardian

PlayStation 4 Spiele-Liste
10

Meilenstein

8.4

Leserhype

Es ist so weit: The Last Guardian hat den Goldstatus erreicht

Wie lange mussten wir darauf warten?! Das PlayStation 4 ( bzw. 3) exklusive Langzeitprojekt The Last Guardian  hat  endlich den Goldstatus erreicht, was bedeutet dass die Entwicklung abgeschlossen ist und das Spiel nun ab ins Presswerk kann.  Wort kommt von Sony Worldwide Studio Boss Shuhei Yoshida und  PR-Manager Yasuhiro Kitao via Twitter:

Nach einer letzten Verschiebung vor wenigen Wochen, steht dem Release am 7. Dezember nun also nichts mehr im Weg.

Wie sehr freut „ihr“ euch auf The Last Guardian? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Es ist so weit: The Last Guardian hat den Goldstatus erreicht"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Arino
Mitglied

Sollte es nicht ungewöhnlich negativ ankommen, werde ich es mir auf jeden Fall holen =).

Z.Carmine
Mitglied

Negativ ankommen? Läuft da jemand einfach der Masse hinterher? ugly
Mein Interesse ist sehr gering. Habe auch auf die Vorgänger verzichtet.

Shiningmind
Mitglied

Ich im Prinzip auch. Habe Ico damals als es bei PS Plus war mal angezockt aber nach 2 Stunden die Lust verloren. Das Game ist in meinen Augen völlig überhypt. Wie es bei SoC ist weiß ich nicht aber mich überkam nie der Reiz es zu spielen und so wie ich es bei The Last Guardian einschätze ist es ein ICO mit nem Collossus als Yorda (dem Mädchen aus ICO), das man beschützen bzw. nutzen muss. Meh. Bin gespannt wie es bei der Presse ankommt.

wpDiscuz

Passwort vergessen