One Piece: Great Pirate Colosseum

Nintendo 3DS Spiele-Liste

Update: Arc System Works kündigt Crossplay-Funktion für Dragon Ball Z: Extreme Butoden und One Piece: Great Pirate Colosseum an

Update – Mittlerweile ist auch erstes Videomaterial zur Crossover-Funktion aufgetaucht, welche japanischen Besitzern der Spiele ab sofort durch ein Software-Update im Nintendo eShop zur Verfügung steht. Für Europa ist weder das Spiel One Piece: Great Pirate Colosseum selbst noch das Crossover-Update bisher angekündigt.

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

War es früher noch undenkbar als PlayStation-Spieler einen Titel online zusammen mit einem Spieler der Xbox-Version des selben Titels zu spielen, ist dies heute zumindest teilweise möglich.

Arc System Works hebt Cross-Play nun allerdings auf eine ganz neue Stufe. So plant der Entwickler die beiden hauseigenen Nintendo 3DS-Titel Dragon Ball Z: Extreme Butoden und One Piece: Great Pirate Colosseum insoweit miteinander zu verknüpfen, dass Spieler des einen Spiels Kämpfe gegen Spieler des anderen Spiels austragen können. Ein kostenloses Update soll diese Funktionalität Anfang November zum Japan-Release von One Piece: Great Pirate Colosseum ermöglichen. Da letzterer Titel für Europa bislang noch nicht einmal angekündigt ist, steht allerdings noch aus, ob es diese Funktion auch in den Westen schaffen wird.

Was haltet ihr von dieser interessanten Cross-Play-Funktion? Freut ihr euch schon auf Gefechte zwischen Son-Goku und Monkey D. Ruffy?

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Update: Arc System Works kündigt Crossplay-Funktion für Dragon Ball Z: Extreme Butoden und One Piece: Great Pirate Colosseum an"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Z.Carmine
Mitglied
Patreon

Ob das Balancing passt?

wpDiscuz

Passwort vergessen