Erster ausführlicher Gameplay-Trailer zu Mass Effect: Andromeda von den Game Awards 2016

Entwickler BioWare hat sich bislang sehr schweigsam gegeben, was das neueste Abenteuer im Universum der Massenportale betrifft. Auch die Gameplay-Szenen auf Sonys PlayStation 4 Pro-Event gaben wenig Aufschluss über Mass Effect: Andromeda. Im Rahmen der Game Awards 2016 wurde nun erstmals eine längere Gameplay-Collage gezeigt, in der die Ryder-Tochter auf einem ausgedörrten Planeten landet und nach einem kurzen Aufenthalt in einem Lager auf Erkundungsreise mithilfe des Nomad-Gefährts geht. BioWare betont dabei immerwährend, dass auch vom Planet selbst Gefahren ausgehen, wie schließlich eindrucksvoll beim Kampf gegen wilde Tiere offenbart wird.

Ein genaues Erscheinungsdatum will uns der Electronic Arts-Entwickler nach wie vor nicht nennen. Anfang 2017 soll es jedoch auf PlayStation 4 und Xbox One soweit sein. Seid ihr auch so gespannt wie wir? Hinterlasst einen Kommentar unterhalb dieser News!

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Erster ausführlicher Gameplay-Trailer zu Mass Effect: Andromeda von den Game Awards 2016"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
FreakazoidGU
Mitglied

Wenn die Kämpfe nur nich so langweilig waeren und spass machen wuerden…

Z.Carmine
Mitglied

Hab ich was verpasst? Siedlungen bekannter Spezies in einer unbekannten Galaxie?
Die Kämpfe wirken ohne Fokus auf Deckung schon etwas hektisch.
„Es gibt viele Pfade“klingt nach schlauchiger Gestaltung der Planeten…
Bin skeptisch.

wpDiscuz

Passwort vergessen