Musou Stars

PlayStation 4 Spiele-Liste PlayStation Vita Spiele-Liste
8.1

Leserhype

Opoona Strikes Back! – Koei Tecmo enthüllt den runden Held als spielbaren Charakter in Musou Stars

Lange hat man den Held des Geheimtipp-RPGs für Wii nicht gesehen. Jetzt hat Koei Tecmo Opoona im Rahmen einer Show als spielbaren Charakter im kommenden Crossover-Titel Musou Stars für PlayStation 4 und PlayStation Vita enthüllt. Wie man dem Video entnehmen kann, setzt der gutherzige Kerl weiterhin auf mächtige Kugeln, die er im Kampf auf Gegner schleudert.

Neben Opoona wird man auch bekannte Figuren wie Ryu Hayabusa (Ninja Gaiden), Kasumi (Dead or Alive), Sophie (Atelier Sophie) und viele mehr beinhalten. Außerdem wird es sogenannten narikiri-Kostüme geben, bei denen Figuren die Outfits anderer Figuren tragen, wie etwa im Bild zu sehen Wang Yuanji, die Kasumis Outfit präsentiert.

screen_musou-stars_08

In Japan erscheint das Hack´n Slay am 2. März 2017. Ob und wann es im Westen erscheint, ist bislang unklar.

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Opoona Strikes Back! – Koei Tecmo enthüllt den runden Held als spielbaren Charakter in Musou Stars"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Z.Carmine
Mitglied

Dass Sophie dabei ist, interessiert mich mehr als Opoona. ugly

wpDiscuz

Passwort vergessen