Shovel Knight: Treasure Trove

Nintendo 3DS Spiele-Liste Nintendo Switch Spiele-Liste PlayStation 4 Spiele-Liste PlayStation Vita Spiele-Liste Wii U Spiele-Liste Xbox One Spiele-Liste
8.5

Leserhype

Shovel Knight-Kampagnen bald als Einzel-Episoden erwerbbar + Switch-Release angekündigt

Das 8-Bit-Action-Jump’n’Run Shovel Knight für PlayStation 4, PlayStation Vita, Xbox One, Wii U und Nintendo 3DS konnte durch seine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne sowie den Release von physischen Einzelhandelsversionen und einer eigenen amiibo-Figur viele Fans für sich gewinnen. Entwickler Yacht Club Games ließ es sich daher nicht nehmen, um das Spiel kontinuierlich durch kostenlose Updates zu erweitern. So erschien bereits die Nebenkampagne Plague of Shadows, in der ihr den Antagonisten Plague Knight in seinem eigenen Abenteuer steurt. Bereits vor einiger Zeit kündigte man die zweite Zusatz-Episode Specter of Torment mit dem tödlichen Specter Knight an.

2017 hält Yacht Club Games nun weitere Überraschungen bereit. Zunächst gab man bekannt, dass Shovel Knight auch für Nintendo Switch erscheinen wird. Anders als in den bisherigen Releases werdet ihr auf Switch jede der Kampagnen – die Ursprungskampagne, die nun künftig den Titel Shovel Knight: Shovel of Hope tragen wird, mit eingeschlossen – allerdings nur seperat zu einem jeweils niederigen Preis erwerben können. Auch für PlayStation 4 und Xbox One wird Yacht Club Games den alternativen Episodenkauf für Neukunden anbieten, während der Preis für das Komplettpaket ab Frühling steigen wird. Besitzer einer der bisherigen Versionen müssen sich allerdings keine Sorgen machen: Sie erhalten die Zusatz-Episoden auch weiterhin als kostenlose Updates für Shovel Knight: Treasure Trove, so der neue Titel des Gesamtpaktes.

Daneben arbeitet Yacht Club Games auch fleißig an weiteren Zusatzinhalten. In der King Knight’s Campaign werdet ihr schon bald mit dem royalen King Knight auf Beutezug gehen dürfen, während der Battle-Modus fulminante Beat’em Up-Kämpfe zwischen allen Knights bieten soll. Spieler von Shovel Knight: Shovel of Hope dürfen außerdem im Body Swap Mode mit Shield Knight die Ursprungskampagne spielen. Der aus der Wii U-Version mittels amiibor-Figur spielbare bekannte Coop-Modus wird zudem auch Spielern der anderen Systemversionen zugänglich gemacht. Lediglich Besitzer der 3DS- und Vita-Version müssen auf Battle und Coop-Modus verzichten. Ob Besitzer der amiibo-Figur zum Ausgleich weitere Inhalte spendiert bekommen ist noch offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz

Passwort vergessen