Super Mario Odyssey: Entwicklung bereits abgeschlossen + Gameplay-Infos

Auf dem exklusiven Nintendo Switch Preview-Event, welches vom 13. Januar bis 24. Januar 2017 in ingesamt drei deutschen Städten Halt macht, präsentierte Nintendo zahlreiche kommende Switch-Titel in spielbarer Form. Ein ganz besonders heiß ersehntes Spiel ist jedoch auch dort nur in Form eines Trailers vertreten. Die Rede ist von dem Sandbox-Plattformer Super Mario Odyssey.

Überraschenderweise sei die Entwicklung des Spiels laut Producer Yoshiaki Koizumi bereits abgeschlossen. Da der Release jedoch (aus verkaufsstrategischen Gründen?) erst zum Ende des Jahres angesetzt ist, habe man von einer spielbaren Demo-Version abgesehen. Diese soll erst auf der diesjährigen E3 2017 folgen. Darüber hinaus gibt Koizumi auch einige interessante Einblicke in die Entwicklung von Super Mario Odyssey.

Anders als die recht linear aufgebauten letzten Vorgänger-Titel wird Super Mario Odyssey wieder verstärkt auf das Erforschen und Erkunden der Umgebung verschiedener Welten setzen, die thematisch an Länder aus der realen Welt angelehnt sind. Zu sehen waren unter anderem bisher eine Wüsten-Landschaft, eine Wald-Landschaft sowie eine Stadt. In letzterer wird es Mario möglich sein sich zwischen Gebäudekomplexen fortzubewegen und sogar von einem gigantischen Wolkenkratzer aus bis nach ganz unten zu springen. In manchen Levels wird Mario außerdem Häuser betreten können um weitere Entdeckungen zu machen – ganz im Stile von modernen (Action-)Adventures. Auch technisch soll Mario Odyssey der bestaussehendste Mario-Titel bislang werden. So wird Mario beispielsweise mehr unterschiedliche Gesichtsausdrücke als jemal zuvor besitzen und auch kleinere Details wie das Gras in Wald-Leveln sollen noch realistischer aussehen. Daneben wird es auch einige noch unbekannte Überraschungen geben, darunter auch die genaue Bedeutung von Marios Mütze im Spiel.

Erscheinen wird Super Mario Odyssey für Nintendo Switch Ende 2017. Welche bisher präsentierten Aspekte haben euch bislang am besten gefallen und was erhofft ihr euch sonst noch von dem Sandbox-Jump’n’Run? Schreibt es uns in die Kommentare!

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Super Mario Odyssey: Entwicklung bereits abgeschlossen + Gameplay-Infos"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
lottogewinner
Webmaster

„abgeschlossen“ – da wird wieder mal viel quer übersetzt und interpretiert. „Content complete“ wird es sein, aber das ist noch laaaaaaange nicht abgeschlossen.

DerUnbekannte
Mitglied

Wenn die Entwicklung abgeschlossen ist, warum bringen es diese Mongos dann nicht zum Launch?!

Arino
Mitglied

Wohl wegen dem Inhalt des Kommentares vor dir.

wpDiscuz

Passwort vergessen