NieR Automata: 30 Minuten Open World-Gameplay + Konzertreihe & Art-Countdown gestartet

Square Enix und Entwickler Platinum Games haben  heute ausführliches Gameplay-Material zu NieR Automata veröffentlicht.  In dem etwa 30-minütigen Video bekommen wir einen Einblick in einige Anfangsgebiete der offenen Spielwelt wie bspw. der zerstörten Stadt. Im Kontrast dazu wurde vor wenigen Tagen außerdem ein brandneuer Story-Trailer zum Action-RPG veröffentlicht, der den Fokus ganz auf die dramatische Geschichte setzt. Die beiden Videos könnt ihr hier sehen:

NieR: Automata erscheint bei uns am 10. März exklusiv für PlayStation 4. Wer solange nicht warten kann, der kann sich in der Zwischenzeit die kostenlose spielbare Demo zum Action-RPG aus dem PlayStation-Store herunterladen.

Wer darüber hinaus das Glück hat am 16. April in Japan zu sein, der hat die Chance zum NieR Music Concert & Talk Live Event im Ex Theater Roppongi in Minato, Tokyo zu gehen. Dort wird anlässlich des 6-Jährigen Jubiläums von NieR, ein Konzert abgehalten, bei dem sowohl alte als auch neue Stücke der Reihe gespielt  und einige exklusive Ankündigung  von Director Yoko Taro gemacht werden.  Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Seite.

Das Spiel erreichte vor wenigen Tagen übrigens den Goldstatus, womit dessen Entwicklung abgeschlossen ist und es ab ins Presswerk kann. Anlässlich des japanischen Launches am 23. Februar, wurde auf dem offiziellen Twitter-Account ein Art-Countdown gestartet, bei dem jeden Tag eine exklusive Zeichnung von einem der am Spiel beteiligten Artists vorgestellt wird. Bisher wurden zwei Bilder veröffentlicht:

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz

Passwort vergessen