Bloodstained: Ritual of the Night

Nintendo Switch Spiele-Liste PlayStation 4 Spiele-Liste PlayStation Vita Spiele-Liste Xbox One Spiele-Liste
8

Leserhype

Wii U-Version von Bloodstained gestrichen – Neues Update von Koji Igarashi

Nachdem bereits Anfang des Monats durch Nintendo bekannt wurde, dass Bloodstained: Ritual of the Night auch für Nintendo Switch erscheinen wird, hat sich nun Director Koji Igarashi in einem Kickstarter-Update zum Stand der Wii U-Version geäußert. Demnach habe man sich dazu entschieden, die Wii U-Version zu Gunsten der Switch-Version zu streichen, aufgrund des allgemeinen geringen Interesses der Konsole im Jahr 2018. Kickstarter-Unterstützer die sich für eine Wii U-Fassung entschieden haben, werden nun automatisch eine Switch-Version erhalten. Wer stattdessen lieber auf Versionen für PlayStation 4, Xbox One, PC oder PS Vita wechseln möchte, kann dies unter „Change Your Survey Answers“ tun. Alle anderen, die nun gar keine Version mehr haben wollen, können außerdem eine Erstattung ihres Geldes beantragen, indem sie vor dem 20. April 2017 eine Mail an orders@fangamer.com mit dem Betreff “Bloodstained Wii U Refund” schreiben.

Bloodstained: Ritual of the Night soll irgendwann 2018 erscheinen, wann genau ist noch unklar. In einem baldigen Update zum Spiel sollen unter Anderem drei neue Charaktere vorgestellt werden.

Lest hier die komplette Nachricht von Igarashi:

Hello, this is IGA.

Thank you for always supporting us. I would like to give a message to the backers who pledged for the Wii U version of Bloodstained.

During our Kickstarter campaign, the Wii U was at the height of its popularity, but the situation has drastically changed after the release of Nintendo Switch.

This change made it difficult to receive the necessary support from the hardware maker, which has led us to drop the Wii U development and shift the development to Nintendo Switch.

We are very sorry that it has come to this after all your support, but we hope you will understand. We would like to respond by preparing options for our backers, such as moving your pledge to another version or requesting a refund if you don’t want any other version.

We hope you will continue to support us.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Wii U-Version von Bloodstained gestrichen – Neues Update von Koji Igarashi"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Z.Carmine
Mitglied
Patreon

Der Text von Igarashi liest sich weniger wie niedriges Interesse Seitens der Spieler, sondern auf Seiten Nintendos, die Version für WiiU im Jahr 2018 zu unterstützen.
Das Interesse der Spieler ist dann aber sicher auch eher gering, zumal WiiU sicher hauptsächlich von Hardcore-Fans Nintendos gekauft wurde. Diese werden zum großen Teil auch Switch kaufen. Zumal es bis irgendwann 2018 auch noch etwas dauert.
Ob ich das Spiel dann kaufe, kann ich noch nicht sagen. Bis dahin kann sich vieles ändern, im Leben wie im Spieleangebot.

wpDiscuz

Passwort vergessen