Microsoft gibt die Games with Gold des April 2017 bekannt

Ein lange währender Inside-Joke unter Xbox-Fans wird Wirklichkeit: Ryse: Son of Rome ist im April 2017 Teil des Games With Gold-Programms. Tatsächlich handelt es sich bei dem Launchtitel der Xbox One um einen kleinen Geheimtipp. Bei Release wurde das Hack and Slay zwar von Kritikern in die Mangel genommen, doch gerade die tolle Präsentation sorgt dafür, dass sich mittlerweile der Konsens eingestellt hat, dass Ryse deutlich besser als sein Ruf ist. Wie gut es euch gefällt, könnt ihr ab dem 1. April ergründen. Außerdem können alle die bereits die erste Staffel von Telltale Games The Walking Dead gespielt haben nun erforschen, wie es mit Clementine weitergeht. Die zweite Staffel ist ab der zweiten Monatshälfte verfügbar.

Auf der Xbox 360, und dank Abwärtskompatibilität auch auf der Xbox One, bekommt ihr das Action Adventure Darksiders und Ubisofts Assassins Creed: Revelations.

Freut ihr euch auf einen der Titel?

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz

Passwort vergessen