Nintendo stellt Produktion des NES Classic Mini ein

Wer in den vergangenen Monaten nach den begehrtesten Weihnachtsgeschenken mit Videospielbezug suchte, der kam nicht an Nintendos Liebesbrief an seine ältesten Fans, dem NES Classic Mini, vorbei. Doch so begehrt der kleine Kasten mit den vorinstallierten Retro-Klassikern auch war, so schwer ist dieser seitdem weltweit im Handel zu finden. Wer nicht sofort am ersten Tag vorbestellt hat, sucht möglicherweise heute noch nach einem Gerät + Controller zum Normalpreis. Denn durch die hohe Nachfrage der Kunden und geringe Stückzahl seitens Nintendo, stiegen die Gebrauchtpreise auf diversen Plattformen in astronomische Höhen.

Nun müsste man meinen, dass Nintendo die immense Nachfrage für das NES Classic Mini inzwischen realisiert hat und längst alle Hebel in Bewegung gesetzt hat, um dieser gerecht zu werden. Doch dem ist nicht so. In einem neuen Interview mit den Kollegen von IGN hat sich Nintendo of America genau zu diesem Thema geäußert und gibt nun bekannt, dass man die Produktion des Gerätes in  Nordamerika einstellen wird. Die letzte Auslieferung wird dabei diesen Monat stattfinden.

Lest hier das ausführliche Statement:

“Throughout April, NOA territories will receive the last shipments of Nintendo Entertainment System: NES Classic Edition systems for this year. We encourage anyone interested in obtaining this system to check with retail outlets regarding availability. We understand that it has been difficult for many consumers to find a system, and for that we apologize. We have paid close attention to consumer feedback, and we greatly appreciate the incredible level of consumer interest and support for this product.”

Eine Aussage zum Stand in Europa gibt es bislang noch nicht, doch sieht die Zukunft der Retro-Konsole nicht sonderlich rosig aus, wenn Nintendo trotz weiterhin hoher Nachfrage, die Produktion in seinem umsatzstärksten Markt einstellt. Was haltet ihr von diesem Umstand und was für Konsequenzen hat dieser auf ein mögliches SNES Classic Mini? Lasst es uns in den Kommentaren unterhalb der News wissen!

 

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Nintendo stellt Produktion des NES Classic Mini ein"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Z.Carmine
Mitglied

Ohne Insiderwissen wirkt die Entscheidung schon etwas seltsam. Und auch nicht nach „paid close attention to customer feedback“.
Aber wie immer kann man ja auf die E3 hoffen. ugly

5CR3WL0053
Mitglied

Nintendo will eben nicht, dass das NES der Switch Konkurrenz macht. Wer also demnächst unbedingt PAC-MAN und Galaga spielen will, der muss schon eine Switch mit Namco Museum kaufen.

Zeratul
Mitglied

Ooooder: Sie nutzen das Feedback und die Beobachtungen um beim SNES-Mini besser gerüstet zu sein. Make it happen, Nintendo!

wpDiscuz

Passwort vergessen