Hellblade: Senua’s Sacrifice

PlayStation 4 Spiele-Liste
8

Leserhype

Hellblade: Senua’s Sacrifice erhält Erscheinungstermin & neuen Trailer

Ninja Theory (Heavenly Sword, Enslaved: Odyssey to the West, DmC: Devil May Cry)  hat heute endlich den Erscheinungstermin zu ihrem kommenden Action-Spiel Hellblade: Senua’s Sacrifice bekanntgegeben.  Der nach eigenen Angaben „AAA-Indie“-Titel um die traumatisierte Heldin Senua wird demnach am 08. September digital für 29,99€ auf PlayStation 4 erscheinen. Dazu passend hat man einen kurzen Trailer sowie ein Set an neuen Screenshots veröffentlicht.

Hellblade wurde erstmals auf der gamescom 2014 im Rahmen der Sony Pressekonferenz vorgestellt. Eine auführliche Dokumentation der Entwicklung, hat das 20 Mann starke Team seitdem in zahlreichen Entwicklertagebüchern festgehalten. Um was es bei dem Action-Game storytechnisch geht, verrät außerdem der folgende Pressetext:

Hellblade: Senua’s Sacrifice comes from the makers of Heavenly Sword, Enslaved: Odyssey to the West, and DmC: Devil May Cry. It is the story of Senua, a traumatized Celtic warrior journeying into the Viking underworld of hel. Supported by Wellcome and created in collaboration with neuroscientists and people who experience psychosis, Hellblade: Senua’s Sacrifice will pull players deep into Senua’s mind.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz

Passwort vergessen