Capcom enthüllt Monster Hunter: World für PlayStation 4 und Xbox One

Die Gerüchteküche hat einen ihrer seltenen Treffer gelandet: Monster Hunter: World ist da! Auf der just beendeten E3-Konferenz von Sony wurde das drastisch andere Monster Hunter zum ersten Mal präsentiert. Schnell wird deutlich: Man möchte hier ein anderes Publikum ansprechen als es frühere Titel der Franchise getan haben. Verschafft euch im Trailer einen ersten eigenen Eindruck:

Als Teil einer Expedition ist die Aufgabe der Hunter, die „Neue Welt“ zu erschließen. In einer lebendigen Welt können Monster gegeneinander aufgehetzt oder auch durch geschickten Einsatz der Umgebung besiegt werden. Erstmals gibt es keine einzelnen Abschnitte, die durch kurze Ladezeiten voneinander getrennt sind, sondern eine zusammenhängende Umgebung, die außerdem einen Tag-Nacht-Wechsel besitzt. Größere Monster lassen sich erklettern, um gezielt Schaden zu machen, und selbstverständlich darf wieder ordentlich ge-loot-et werden, um seine Ausrüstung zu verbessern.

Ebenfalls eine Premiere ist, dass Spieler weltweit zusammen spielen können. Dazu gehört auch der neue Drop-In-Multiplayer: Befindet man sich mitten in einer Mission und benötigt Hilfe, kann mit einem Leuchtsignal Unterstützung in Form von bis zu drei anderen Jägern angefordert werden.

Das Action-RPG erscheint weltweit Anfang 2018. Was haltet ihr vom westlichen Neuanstrich der Monster Hunter-Serie? Hinterlasst einen Kommentar unterhalb dieser News!

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Capcom enthüllt Monster Hunter: World für PlayStation 4 und Xbox One"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
MrPrince
Editor
Patreon

ENDLICH ein Monster Hunter mit der nötigen Horsepower. Durchaus interessant.

Z.Carmine
Mitglied
Patreon

Könnte interessant werden. Multiplayer weniger im Fokus?
Aber Schlauch-Dschungel?

Law
Editor

Sehr schön, werde ich mir definitiv mal anschauen!

Yvaine
Editor

das erinnert mich an die guten alten freedom unite zeiten grin
ich freue mich sehr darauf

DCDT
Mitglied
Patreon

Schon interessant, aber ich werde erstmal mehr Eindrücke abwarten.

wpDiscuz

Passwort vergessen