Sau(g)stark – Kirby flattert auf Nintendo Switch

Wenn ein gewisser gefräßiger kugelrunder rosa Held auf einem einem Nintendo-System nicht fehlen darf, ist es wohl Kirby. Aus diesem Grund präsentierte Nintendo auf seinem Nintendo Spotlight-Event einen ersten Trailer zum kommenden ersten Kirby-Titel für Nintendo Switch. Nach dem für manche Kirby-Fans eher gewöhnungsbedürftigen Kirby & der Regenbogen-Pinsel auf Wii U macht Entwickler HAL Laboratories Inc. mit dem kommenden Kirby keinerlei große Experimente. Das Gameplay des Jump’n’Runs scheint sich dem ersten Blick nach stark an Kirby’s Adventure Wii zu orientieren. So dürft ihr das Abenteuer wieder mit bis zu drei weiteren Spielern bestreiten und euch allerlei kuriose Fähigkeiten von Gegnern aneignen. Optisch macht das Spiel jedoch einen deutlichen Sprung zu den letzten Titeln und präsentiert sich gestochen scharfem Full HD. Erscheinen wird das Spiel erst 2018, bis dahin heißt es sich in Geduld zu üben.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Sau(g)stark – Kirby flattert auf Nintendo Switch"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Z.Carmine
Mitglied
Patreon

Am Anfang mit dem Schiff dachte ich schon, Nintendo bringe auch ein Piratenspiel. ugly
Ansonsten: Kirby. Schon wieder der Baum als Boss?

wpDiscuz

Passwort vergessen