Monster Hunter World: 30-minütige Gameplay-Demo + Anspielmöglichkeit auf der gamescom 2017

Capcom hat heute im Rahmen eines japanischen Livestreams neues Gameplaymaterial zu Monster Hunter World veröffentlicht. Zu sehen ist eine knapp halbstündige Präsentation (von 46:31 bis 01:11:14), in der wir einen näheren Einblick in das Spielgeschehen des kommenden Teils erhalten. Via Twitter wurde zudem ein Set an neuen Screenshots veröffentlicht, welches ihr weiter unten begutachten könnt. Monster Hunter World erscheint Anfang 2018 für PlayStation 4 und Xbox One.

Wie der Publisher außerdem bekannt gibt, wird das Action-Rollenspiel auf der gamescom 2017 weltweit erstmals anspielbar sein. Monster Hunter-Fans können sich also  schon mal  den Stand von Capcom für die Messe in zwei Monaten vormerken. Weitere Informationen dazu sollen in Kürze folgen.

„Monster Hunter: World, der neueste Teil der Action-RPG-Serie bietet euch ein lebendiges, atmendes Ökosystem, in dem sie in der Rolle von Jägern in weitläufigem, sich ständig veränderndem Terrain grausame Kreaturen suchen und diese in aufregenden Kämpfen zur Strecke bringen. Ihr zieht allein oder zusammen mit drei weiteren Huntern in ihre Abenteuer. Dabei kommt ein neuartiges Drop-In-Multiplayer-System zum Tragen, das kooperatives Spielen über Regionsgrenzen hinweg zwischen Japan und dem Westen ermöglicht und so erstmals die Spielergemeinschaften vereint.“

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Monster Hunter World: 30-minütige Gameplay-Demo + Anspielmöglichkeit auf der gamescom 2017"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
MrPrince
Editor
Patreon

Sieht schon spaßig aus. Hoffentlich kann man es auf der gamescom selbst anspielen.

lottogewinner
Webmaster

Kann man, hat Capcom heute per Pressemeldung bestätigt.

E3Account
Mitglied

Schaue ich mir später an. Wollte ja schon vorhin live schaun, musste dann aber zur Arbeit und jetzt ist es mir zu spät. Morgen dann. ^^

wpDiscuz

Passwort vergessen