Kritiken

Etrian Odyssey IV: Legends of the Titan im Test

Wenn man so wollte, könnte man ohne viel Beugen der Wirklichkeit behaupten, Atlus wäre die Antithese zu Nintendo. Während letzterer Entwickler und Publisher sich die letzten Jahre (mit Ausnahmen) im Thema „Accessability“ (oder „Zugänglichkeit“, auf gut Deutsch) verliert und dabei weder „Hardcore-Gamer“, noch Gelegenheitsspieler so völlig glücklich macht, pfeift Letzterer auf all das. Völlig. Nun gut, Kenner der früheren Teile werden die eine oder andere …
Kritiken

Rhythm Thief & der Schatz des Kaisers im Test

Sega is back, und zwar mit einem Rhythmus-Spiel der feineren Variante. In Rhythm Thief & der Schatz des Kaisers wird der Spieler allerdings nicht nur vor stylische Aufgaben in Form von Minispielchen gestellt, sondern erlebt außerdem eine Geschichte im Anime-Format, die Professor Layton-Fans freuen wird. Dass ein Rhythmus-Spiel für einen Touchscreen-basierten Handheld geradezu perfekt ist, zeigt Rhythm Thief an vielerlei Stellen. Leider gelingt dem durch …
Kritiken

Tetris im Test

La, lala la, lala la la la la laa, lala la, lala la, la, la, la, laaaa… und so weiter. Das könnte ich jetzt ewig so weitermachen und am Ende wäre jedem klar, was ohnehin bereits jedem zutiefst klar ist: Tetris ist Tetris ist Tetris ist gut. Ist klasse. Ist zeitlos. Egal ob das geniale Spielprinzip, die markante Musik oder die simple, aber perfekte Präsentation …