Kritiken

Gex 3: Deep Cover Gecko – Aus dem Leben eines Fernseh-Freundes

Alle guten Dinge sind drei, sagt der Volksmund und diese Ansicht vertritt offenbar auch Gex, denn trotz anderslautender Ankündigung am Ende von Gex 3: Deep Cover Gecko hat der umtriebige Gecko es bei drei Ausflügen in die Media Dimension belassen. Auch beim dritten Gex-Teil habe ich die Nintendo 64-Version gespielt, die sich aber dem Vernehmen nach deutlich weniger vom PlayStation-Original unterscheidet als noch der Vorgänger. …
Kritiken

Super Mario Galaxy – Wo noch nie ein Klempner zuvor gewesen ist

Während Super Mario in 2D auf weitgehend linearen Pfaden von Start zu Ziel läuft, hat Nintendo mit Super Mario 64 und Super Mario Sunshine eine wesentlich freiere Formel gewählt. In offenen Welten mit mehreren Levelzielen können die Spieler ihrem Erkundungsdrang freien Lauf lassen. In Super Mario Galaxy versucht Nintendo, einen Mittelweg aus dreidimensionaler Bewegungsfreiheit und linear orchestrierten Levels zu finden. Im Pilzkönigreich hat Bowser mit …
Kritiken

Donald Duck Phantomias: Platyrhynchos Kineticus – Donald gegen eine Alieninvasion

Nicht nur Donald selbst, auch sein heldenhaftes Alter Ego Phantomias feiert in diesem Jahr sein Jubiläum: Vor 50 Jahren erschien der erste Comic in dem Phantomias, damals noch als Rächer in eigener Sache, durch Entenhausen flatterte. Obwohl Phantomias außerhalb Europas weitgehend unbekannt ist, hat Ubisoft auf GameCube und PlayStation 2 ein Spiel zu Phantomias, angelehnt an die Alben-Comicreihe „der neue Phantomias“, entwickelt. Zwar steckt Donald …
Kritiken

Donald Duck Quack Attack – 3D Hüpferei mit der Geburtstagsente

Donald Duck ist mittlerweile ein ganz alter Star: In diesem Jahr feiert der Pechvogel seinen neunzigsten Geburtstag und blickt nicht nur in Print und Film, sondern auch in interaktiver Form auf eine bewegte Karriere zurück. Mit den Erfahrungen von Rayman 2 und Tonic Trouble unterm Hut hat Ubisoft sich des amerikanischen Vogels angenommen und mit Donald Duck Quack Attack in die dritte Dimension gehievt. Ein …
Kritiken

Sonic the Hedgehog – Neustart mit Stolpersteinen

Vor dem Erscheinen von Xbox 360 und PlayStation 3 hat Sega eine der ersten Tech Demos zu den HD-Konsolen entworfen. Sonic wurde in sehr realistischen und erstaunlich offenen Umgebungen gezeigt. Beeindruckende Beleuchtung, Effekte und eine hohe Spielgeschwindigkeit inklusive. Diesem frühen Versprechen musste natürlich auch spielbares Material nachfolgen und im Jahr 2006 beglückte Sonic the Hedgehog Sonic-Fans auf der Xbox 360 mit seiner modernen Neuinterpretation der …
Kritiken

Kao the Kangaroo – Polnisches Känguru teilt kräftig aus

Bevor CD Project Red mit der Witcher-Reihe zu internationalem Ruhm gelangt ist, waren polnische Entwicklerstudios eine Rarität. So konnte Tate mit seinem Dreamcast-Jump & Run Kao the Kangaroo einen Achtungserfolg feiern, in Polen gar einen echten Hit landen. Offensichtlich in die Fußstapfen seines australischen Nachbarn Crash Bandicoot stapfend, hüpft und rennt Kao durch 30 sehr eng gestaltete Jump & Run-Level. Wenn man Kao the Kangaroo …
Kritiken

Yoshi’s Crafted World – Good-Feels zweiter Streich

2D Hüpfspielexperte Good-Feel scheint nach einem Wario- und einem Kirby-Spiel mit Yoshi die richtige Nintendo-Marke gefunden zu haben, um der gestalterischen Kreativität freien Lauf zu lassen. Stand in Yoshi’s Woolly World noch flauschige Häkelware im Vordergrund, wird in Yoshi’s Crafted World dem Basteltrieb der Entwickler Tribut gezollt. Das gesamte Spiel samt seiner Charaktere sieht aus wie in fleißiger Heimarbeit gebastelt und so strahlt Yoshi’s Crafted …
Kritiken

Tonic Trouble – Raymans außerirdischer Bruder

Ubisoft Montreal ist heutzutage vor allem dank der Assassin’s Creed-Reihe eines der Top-Enwicklerteams bei Ubisoft, doch bevor das Studio hinter Prince of Persia und Assassin’s Creed es zu internationalem Ruhm geschafft hat, hat es Michel Ancels Montpellier Studio dabei geholfen, den Weg in das 3D-Zeitalter zu nehmen. Im Tandem mit dem ambitionierten Rayman 2 entstand Tonic Trouble, das auf Charakter- und Szenario-Designs von Rayman-Schöpfer Ancel …
Kritiken

Skylar & Plux: Adventure on Clover Island – in den Fußstapfen der PS2-Hüpfer

Kurz nachdem Playtonic Games mit Yooka-Laylee unter Beweis gestellt hat, dass die Spielformel von Banjo-Kazooie noch lange nicht zum alten Eisen gehören sollte, versucht Skylar & Plux: Adventure on Clover Island sich an der Formel der PlayStation 2 Hüpfer Jak und Ratchet. In Skylar & Plux schlüpft man in die Rolle der agilen Katzendame Skylar und muss es nach einem Gedächtnisverlust mit den bösen Machenschaften …
Kritiken

Tak 2: Der Stab der Träume – Polierte Urzeithüpferei

Gerade einmal ein Jahr nach seinem Videospieldebüt hat der Steinzeitjunge Tak sich im Jahr 2004 bereits in sein zweites Abenteuer gewagt. Interessanterweise haben die Entwickler dabei die Ausrichtung des Spiels ein wenig geändert: Statt in in großen offenen Levels nach wertvollen Sammelgegenständen zu suchen, wurde Tak 2 wesentlich linearer aufgezogen. Gleichzeitig wurden viele Schwächen des Erstlings behoben. Dass es gefährlich ist, sich auf seinen Lorbeeren …