CommunityKritiken

Mein Lieblingsspiel: Mario Kart Double Dash!!

In unserer Artikelreihe „Lieblingsspiel“ stellen wir euch unsere Lieblingsspiele vor. Egal, ob Retro-Klassiker oder aktueller Blockbuster – alles findet hier seinen Platz. Keine Retro-Tests, keine Wertungen – vielmehr handelt es sich hier um eine Art Liebeserklärung an unsere Lieblingsspiele. In dieser Ausgabe präsentiert Community-Mitglied Ike07 seine komplizierte Liebe zu dem im Jahr 2003 für den Nintendo GameCube veröffentlichten Mario Kart Double Dash!! Mein absolutes Lieblingsspiel …
Kritiken

FreezeMe – Auftakt der 3D Indie-Hüpfer

Die vergangene Konsolengeneration war nicht gerade ein Fest für Freunde von 3D Jump & Runs. Zwar gab es eine Hand voll echter Highlights, aber abseits der Mario- und Sonic-Reihe war es extrem still um das Genre geworden. Zum Glück haben einige Indie-Entwickler sich des Genres angenommen und mittlerweile zumindest einen gewissen Sockel an zusätzlichen 3D-Hüpfern geschaffen. Den Anfang dieser Jump & Run Renaissance hat das …
Kritiken

Voodoo Vince – kreatives Voodoo-Hüpfspiel

Noch ein 3D Jump & Run von Microsoft? Ja, in der Anfangsphase der Xbox war Microsoft recht umtriebig was das Publishing von 3D Jump & Runs anbelangt. Im Falle von Voodoo Vince hat der Titel – trotz vergleichbarer Kritiken zu Blinx – sogar eine gewisse Fangemeinde aufbauen können, so dass erst kürzlich eine Neuauflage für die Xbox One veröffentlicht wurde.   Als Voodoo-Puppe ist Vince …
Kritiken

Crash Bandicoot 3: Warped – Weniger ist mehr

Naughty Dog hat es auf der ersten PlayStation offenbar sehr gut gemeint mit Jump & Run-Fans, denn nach dem großen Erfolg von Crash Bandicoot und Crash Bandicoot 2 folgt 1998 gleich ein drittes Hüpfspiel gleichere Machart, Crash Bandicoot 3. Teil 2 hat den Debüttitel in nahezu jeder Hinsicht übertrumpft, da stellt sich natürlich die Frage, wie Naughty Dog die Formel weiterentwickeln wollte. Leider ist die …
Kritiken

Mushroom Men: Der Sporenkrieg – Jump & Run mit Pikmin-Perspektive

Pilze fallen im Allgemeinen nicht mit einem übergroßen Maß an Autonomie auf, doch wer weiß, was ein wenig kosmische Strahlung und beschleunigte Mutation in der Hinsicht bewirken kann? In Mushroom Men jedenfalls ist die Antwort klar: Mutierte Pilze haben nach einem heftigen Regen strahlender Meteoriten die Kontrolle über die Welt übernommen. Der Pilzprotagonist Pax absorbiert zu Beginn des Spiels den Meteoritensplitter seines Dorfes und wird …
Kritiken

Sonic Adventure 2 – Rolling around at the speed of sound

Die Dreamcast kann sich zwar bis heute einer hervorragenden Reputation erfreuen, hat aber dank eines finanziell gebeutelten Konsolenherstellers Sega und der scharfen Konkurrenz seitens Sony nur eine sehr kurze Lebenszeit gehabt. Doch mit der Ankündigung, fortan als Entwickler für andere Konsolen tätig zu werden hat Sega seine Fans nicht einfach hängen lassen, sondern zumindest noch die in Entwicklung befindlichen Spiele für die gescheiterte Konsole veröffentlicht. …
CommunityKritiken

Mein Lieblingsspiel: Secret of Evermore

In unserer Artikelreihe „Lieblingsspiel“ stellen wir euch unsere Lieblingsspiele vor. Egal, ob Retro-Klassiker oder aktueller Blockbuster – alles findet hier seinen Platz. Keine Retro-Tests, keine Wertungen – vielmehr handelt es sich hier um eine Art Liebeserklärung an unser Lieblingsspiel. In dieser Ausgabe präsentiert Community-Urgestein Deniz Roskosch (Zelos) das im Jahr 1996 von Squaresoft veröffentlichte Action-Rollenspiel Secret of Evermore. Der unterschätzte Klassiker… Wer kennt es nicht? …
Kritiken

Chameleon Twist – kreative Hüpfspielkost auf dem Nintendo 64

Repilien sind allem Anschein nach die idealen Hüpfspielhelden. Ob Yoshi (Dinosaurier), Spyro (Drache), Gex (Gecko) oder Yooka (Chameleon), Reptilienfreunde finden im Hüpfspielgenre ihr ideales zu Hause. In frühen Nintendo 64-Tagen hat bereits ein enger Verwandter von Yooka die dreidimensionale Hüpferei für sich entdeckt. Chameleon Twist ist ein auffällig ungewöhnliches Spiel mit einer ausgefallenen Move-Palette. In Chameleon Twist schlüpft man in die Rolle eines von vier …
Kritiken

Devil May Cry 5 im Test – Eine Rückkehr in Topform!?

Sechs Jahre nach dem kontroversen Reboot von Entwickler Ninja Theory, nimmt Capcom das Ruder wieder selbst in die Hand und kehrt zurück zur ursprünglichen Reihe, die zuletzt 2008 mit Devil May Cry 4 befüttert wurde. Seitdem ist mehr als eine Dekade ins Land gezogen und der einstige Primus des gerne als „Character Action“ bezeichneten Genres hat starke Konkurrenz erhalten. Titel wie Bayonetta, Metal Gear Rising …
Kritiken

The Kore Gang – Ein langer Weg auf die Wii

The Kore Gang hatte keinen leichten Start ins Leben, war es doch erst als Xbox-exklusives Spiel angekündigt, dann aber über mehrere Jahre völlig von der Bildfläche verschwunden, bevor es schließlich überraschend als Wii-Titel wieder aufgetaucht und dann auch tatsächlich erschienen ist. Der deutsch-schwedische Titel hat jedoch trotz nur geringen Bekanntheitsgrades durchaus einiges zu bieten. Direkt die Einführungssequenz von The Kore Gang demonstriert eine der Qualitäten …