Kritiken

Tak und die Macht des Juju – Prähistorischer Plattform-Spaß

Nickelodeon hat Anfang der 2000er Jahre versucht, in Zusammenarbeit mit THQ eine neue Multimediamarke aufzubauen. Interessanterweise hat Tak so samt Nickelodeon-Logo den Anfang als Videospiel genommen, bevor eine TV-Serie nachgefolgt ist. Mit insgesamt vier Spielen hat die Reihe ganz offensichtlich einen passablen Erfolg gefeiert. In Tak und die Macht des Juju, dem ersten Spiel der Tak-Reihe, schlüpft man in die Rolle des Steinzeitjungen Tak, dessen …
Kritiken

Ein Geist von Ghouls: Battle Princess Madelyn

Das Souls-Genre ist in den letzten Jahren in aller Munde – und gerne wird im gleichen Atemzug erwähnt, wie es das Spielgefühl und den Schwierigkeitsgrad der ersten Konsolengenerationen in die heutige Zeit gebracht hat. Ganz besonders eine Reihe kommt dabei schnell in den Sinn: Ghouls ’n Ghosts von Capcom. 1988 ursprünglich in der Spielhalle veröffentlicht, fand die Ghouls-Reihe schnell den Weg auf die Heimkonsolen und …
Kritiken

Nairi: Tower of Shirin – zwischen Adventure und Visual Novel

Das Adventure-Genre erzählt nicht nur Geschichten, es hat auch selbst eine eigenwillige: In den 90er Jahren brachten Firmen wie LucasArts oder Sierra reihenweise Spiele auf den Markt, die noch heute bei vielen Gamern älteren Semesters als absolute Meilensteine gelten. Wer kennt nicht Day of the Tentacle oder Maniac Mansion! Doch mit dem technologischen Sprung auf 3D waren Adventures plötzlich so gut wie von der Bildfläche …
Kritiken

Crash Bandicoot – Auftakt für die erfolgreichste Spielmarke der PS1

Als die PlayStation das Licht der Welt erblickte, waren ikonische Jump & Run-Helden als Konsolen-Maskottchen noch beinahe als Pflicht angesehen worden. Während Platzhirsch Nintendo mit Mario aufwarten konnte, setzte Sega mit Sonic auf Geschwindigkeit. Das noch weitgehend unbekannte Studio Naughty Dog schickte sich derweil an, mit der Beutelratte Crash Bandicoot auf der PlayStation das Jump & Run-Genre in die dritte Dimension zu schicken. Dabei wählte …
Kritiken

Disney Micky Epic – Das ideale Spiel, um Mickys Jubiläum zu begehen?

Gegen Ende des laufenden Jubiläumsjahres – Micky Maus feiert im Jahre 2018 seinen achtzigsten Geburtstag – nehmen wir das erste der zwei 3D Jump & Runs rund um den kleinen Nager unter die Lupe. Konzipiert von Warren Spector, der ein besonderes Faible für interaktives Storytelling hat, verbindet Disney Micky Epic für Wii die Spielmechanik eines 3D Jump & Runs mit Designansätzen eines Adventure-Spiels. Micky ist …
Kritiken

Super Magnetic Neo – Ein Geheimtipp für die Dreamcast

In Sachen 3D Jump & Runs werden die meisten Leute mit der Dreamcast wahrscheinlich die Sonic Adventure-Reihe und möglicherweise Rayman 2 in Verbindung bringen. Doch während diese Spiele mittlerweile auch auf anderen Plattformen verfügbar sind, gibt es ein eher unbekanntes Hüpfspiel, das auch weiterhin einzig der Dreamcast vorbehalten ist: Super Magnetic Neo von Crave. Auf den ersten Blick könnte man den Titel für einen Crash …
Kritiken

Child of Light im Test

Selten genug sieht man auf den Online-Plattformen wirklich ambitionierte Rollenspiel-Projekte, da der Aufwand meist zu groß für die relativ günstige Preisgestaltung ist. Doch Ubisoft drängt nun auch in diese Gefilde ein, indem sie einen Genre-Hybrid anbieten, der Elemente eines Plattformers mit einem Rollenspiel vermischt. Wir haben uns das auf Anhieb erfrischend wirkende Kunstwerk näher angeschaut. Das Kind des Lichts In Child of Light schlüpft ihr …
Kritiken

Red Dead Redemption 2 im Test

Mit Red Dead Redemption 2 bringen Rockstar Games nicht nur den Nachfolger zu einem der meistgelobten Spiele aller Zeiten, auch handelt es sich bei dem Western-Epos um ihr erstes Spiel, das von Grund auf für die aktuellen Konsolen entwickelt wurde. Dementsprechend hoch waren die Erwartungen von Kritikern und Fans weltweit. Ich persönlich bin mit sehr gemischten Gefühlen an Red Dead Redemption 2 herangegangen. Zum einen …
Kritiken

Spiel des Monats: DmC Devil May Cry: Definitive Edition

In unserer Rubrik Spiel des Monats, die regelmäßig zum Monatsende erscheint, erzählen wir euch von dem Spiel, das uns im zurückliegenden Monat am meisten beschäftigt hat. Habt ihr im November ein Spiel besonders ausgiebig gezockt? Verratet es uns! Was ist ‚cool‘? Für den einen ist es cool, wenn ein kleiner dicker Klempner aus Italien durch Röhren rutscht und grimmig dreinschauende Pilze zerstampft. Manch anderer erfreut …
Kritiken

Super Mario 64: Ein Meilenstein der Spielegeschichte

Selten wurde wohl eine Konsole so sehr im Tandem mit einem Spiel entwickelt wie Super Mario 64. Mit dem Einzug der 3D-Technologie musste EADs Team um Shigeru Miyamoto die Mario-Reihe neu erfinden. Vorbild war dabei ganz offensichtlich weniger Super Mario World, als vielmehr Yoshi’s Island. Um die neu gefundene Freiheit der dritten Dimension voll auszukosten, wurden die Level nämlich relativ weitläufig angelegt und mit Sammelgegenständen …