Dishonored 2: Deutsche Synchronisation mit Starbesetzung im neuen Video

Bethesda hat ein neues Video veröffentlicht, welches uns einen Einblick in die deutschen Synchronarbeiten zu Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske gewährt. Mit dabei sind auch dieses Mal bekannte Sprecher wie Dascha Lehmann (u.A. die deutsche Stimme von Keira Knightley) in der Rolle von Emily Caldwin sowie ihr Vater Manfred Lehmann (bspw. Bruce Willis) als Corvo. Weitere Synchronstars hat man sich unter Anderem mit Hans-Georg Panczak (bspw. Mark Hamill) als der verrückte Erfinder Kirin Jindosh, sowie Kim Hasper (bspw. Zach Braff) welcher erneut den Outsider spricht, an Board geholt.

An der kompletten Synchro zum Spiel waren 55 Sprecher beteiligt, welche über einen Zeitraum von etwa einem Monat ganze 32.000 Zeilen Text eingesprochen haben. Trefft hier die Gesichter zu den Stimmen:

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske erscheint am 11. November für PlayStation 4 und Xbox One.

Verfasst von
Für Redakteur Christoph sind vor allem gut geschriebene Charaktere, eine mitreißende Handlung sowie fantastische Welten mit dichter Atmosphäre, Aspekte die ihn beim Spielen begeistern. Neben Titeln wie The Last of Us und Bloodborne, schlägt seine Leidenschaft für Games dabei besonders für japanische Produktionen à la Final Fantasy und Persona.