Ein neuer Weg, zu Spielen: Nintendo Switch Ankündigung für Kinder geplant

Die Gerüchteküche spekuliert schon seit Tagen, ob das Nintendo Direct Mini bereits alles war, was Nintendo diesen Monat preisgeben möchte. Wer nun aber mit einer umfangreichen, weiteren Direct-Ausgabe gerechnet hat, wird eines besseren belehrt – und darf trotzdem gespannt bleiben. Denn Nintendo hat soeben eine weitere Produktpräsentation angekündigt, für heute um 23 Uhr deutscher Zeit!

Dabei verspricht Nintendo nicht weniger als einen neuen Weg des Spielens mit der Nintendo Switch. Ganz konkret richtet sich dieses versprechen an Kinder und all jene, die im Herzen Kind geblieben sind, und wird eher als interaktives Erlebnis den als klassisches Videospiel angepriesen. Gerüchten zufolge könnte in diesem Zusammenhang auch eine neue Peripherie für die Switch vorgestellt werden. Denkbar ist etwa die von Nintendo mehrfach kommentierte Augmented Reality-Funktionalität, die schon Pokémon Go zu weltweitem Erfolg verhalf. Vielleicht hat Nintendo aber auch etwas ganz anderes in petto…

Die Auflösung gibt es heute um 23 Uhr auf Nintendos offizieller Website: https://www.nintendo.de/Diverses/17-01-2018-1328637.html

Verfasst von
Joshua ist Herausgeber und leitender Redakteur von Gaming-Universe. Neben News, Vorschau- und Testberichten liegt sein inhaltlicher Schwerpunkt vor allem bei Magazin-Artikeln und Interviews. Spielerische Lieblinge zeichnen sich vor allem durch eine tiefgründige oder emotionale Geschichte aus – wobei er ansonsten viel Zeit in Partien mit der einzig wahren Fußballsimulation investiert.

Deine Meinung?

1 0

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Ein neuer Weg, zu Spielen: Nintendo Switch Ankündigung für Kinder geplant"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung

Passwort vergessen

Bitte gib hier deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du wirst einen Link per E-Mail erhalten, um ein neues Passwort zu erstellen.