Arcade Racer der 7. Gen (PS3/360/Wii/DS/PSP)

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
[quote quote=73032]Eine One macht für mich wesentlich mehr Sinn als eine PS4, siehe eure Ausführungen.[/quote]
Als ich den PSVR Thread gesehen hab, kam mir, dass ich eigentlich viel lieber PSVR hätte als das ganze Rarezeug. Ultrawings VR und Eagle Flight hätte ich sehr gerne und Dreams. Yooka-Laylee gibt's ja auch für die PS4.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
Hier meine vorläufige Top 10 der Arcade Racer der 7. Gen ohne Reihenfolge:

Pure (nett, mich nervt nur der Zwang zu Tricks)
nail'd (schnell, verrücktes Streckendesign)
Ridge Racer Unbounded (Destruction Derby in der Stadt)
Burnout Paradise (ärgerlich, dass man sich manchmal verirrt, aber Open World Arcaderacer in der Stadt mag ich generell)
MX vs. ATV Untamed (die Riesensprünge machen Spaß)
MotorStorm (schwer, tolle Streckenführung)
MotorStorm: Pacific Rift (abwechslungsreichere Strecken als Teil 1)
Midnight Club: Los Angeles (ein Nervenkitzel, sich ohne Berührung durch den Verkehr zu schlängeln)
Ridge Racer 7 (gewohnt GUt inklusive Boost)
Split/Second (tolles Handling, innovativ)
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
Fuel erinnert mich an Rockstars Open World Arcade Racer Off-Road Wide Open. Die Orientierung während der Rennen verliert man in Fuel nie dank ständig aufblinkender Pfeile. So müsste das in Burnout Paradise sein. Wenn man keine Lust mehr auf Rennen mit Quad, Bike und Buggy hat, kann man auch einfach in der Welt herumfahren und Fuel-Fässer sammeln, Skelette und leere Wohnwagen entdecken. Macht aber nicht lange Spass. Die Rennen sind ziemlich ok.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
Fuel ist echt spaßig. Quer durch die Pampa ohne dass man das Ziel aus den Augen verliert. Das Spiel ist jetzt in meinen Top 10 der Arcade Racer der 7. Gen und Ridge Racer Unbounded fliegt raus.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
Hat hier jemand Driver: San Francisco (PS3/360) gespielt?
Ist das non-stop Arcade Action oder gibt's da auch nervige Shooter-Missionen?
 

Ike07

Mitglied
25 August 2016
348
21
18
Gespielt habe ich es nicht, aber was ich dazu gelesen habe ging es zurück zum Ursprung des ersten Drivers, also gibt es keine Shooter Missionen. Versprechen kann ich es nicht, nur dass es selbst noch auf meiner to buy Liste steht (nur Ubisoft -> Uplay. Uplay ist Mist.)
 

Colt

Mitglied
25 August 2016
889
31
28
39
Ja, Shooter Szenen gibt's nicht mehr, aber dafür gab's dann diesen Geist Quatsch wo man von einem Auto in's andere springen kann.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
[quote quote=75866]aber dafür gab’s dann diesen Geist Quatsch wo man von einem Auto in’s andere springen kann.[/quote]
Gerade das soll aber laut Reviews die non-stop Action garantieren, da man nun nicht mehr aus dem Wagen aussteigen und sich einen neuen suchen muss.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
MotorStorm World Tour - Review zur Reihe
von 5CR3WL0053

Am 5. Juni erscheint der Arcade Racer Onrush für PlayStation 4 und Xbox One, der von den ehemaligen Evolution Studios, jetzt Codemasters, entwickelt wird. Grund genug, um einen Blick auf die geistigen Vorgänger zu werfen. Ins Rennen um den Sieg gehen die vier Hauptteile der Serie: MotorStorm (PS3), MotorStorm Pacific Rift (PS3), MotorStorm Arctic Edge (PS2, PSP) und MotorStorm Apocalypse (PS3).

[attachment file=76528]

Fahrverhalten
Realistisch ist bei MotorStorm bis auf die etwas übertrieben wirkende Ragdoll-Physik und das Gasweglassen vor Kurven relativ wenig. Zu keiner Zeit bricht euer Gefährt aus, im schlimmsten Fall wird der Kurvenradius so groß, dass ihr irgendwo dagegen knallt oder in die Tiefe stürzt. Boosten bis der Arzt kommt lautet die Devise, nur der Motor darf nicht überhitzen, sonst explodiert euer Fahrzeug und ihr verliert wertvolle Zeit.

Schwierigkeitsgrad
Im Gegensatz zu den anderen Vertretern der Reihe bietet Arctic Edge einen sehr sanften Einstieg. Die ersten Rennen gewinnt man mit großem Vorsprung. Dies ändert sich irgendwann. Unfair ist aber kein Teil der Reihe, vielmehr kommt es auf gute Starts und eine einigermaßen gute Streckenkenntnis an und darauf, nicht mit größeren Kontrahenten zu kollidieren, etwa mit einem Truck, wenn man selbst mit einem Bike unterwegs ist. Bei mangelndem Erfolg stellt sich ein Gefühl ein von "Einmal probier ich's noch!"

Strecken
Generell bietet die Reihe mehrere mögliche Routen pro Strecke an, wobei die kürzeste zwar am meisten Sinn macht, aber nicht am meisten Spass machen muss. Nun zu den Besonderheiten der Teile: Optisch sind Teil 1 und Arctic Edge mit den Umgebungen Wüste/Canyon und Arktis am wenigsten spektakulär, dafür laufen sie flüssig. Pacific Rift bietet im Vergleich dazu viel Abwechslung, hier sind die Rennen eingeteilt in Earth Zone (Strand/Dschungel), Air Zone (durch Gebirge inklusive atemberaubender Sprünge), Fire Zone (durch Lavafelder) und Water Zone (an Wasserfällen vorbei). In Apocalypse herrscht hingegen das Chaos. Gescriptetete Wolkenkratzereinstürze direkt vor einem erleichtern die Orientierung ebenso wenig wie schlecht beleuchtete Stadtruinen, durch die man rasen muss. Die unübersichtliche Streckenführung führt nicht selten zu Unfällen und Frust.

Ziellinie
Es gibt es einen Sieger der Reihe. Pacific Rift gewinnt das Rennen vor Arctic Edge und Teil 1. Die abwechslungsreichen Umgebungen bringen Pacific Rift den entscheidenden Vorteil. Apocalypse hat es leider nicht ins Ziel gschafft und erhält daher auch keine Kaufempfehlung.

 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
Hab gerade im resetera gesehen, dass es ein Ape Escape Rennspiel für die PSP gibt. Ape Escape: Piposaru Racer. Aber Japan only.
Scheint ein generischer MK-Klon zu sein.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
Kennt jemand Mayhem und hat das hier jemand als PAL-Version?
https://www.youtube.com/watch?v=6LI3xm4QxjY
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
Yoshi, wär das hier was für dich?
Wobei das Video irgendwie etwas zu schnell abläuft.
https://www.youtube.com/watch?v=7CfF1-xAQmA
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
Lohnt sich Wipeout HD Fury? Muss man da schießen? Warum habe ich das Gefühl, dass man bei der F-Zero-Reihe eine bessere Kontrolle über die Gleiter hat als bei Wipeout?
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
2.817
160
63
Hagen
Sega Rally: Geschwindigkeitsmäßig ja, aber das Spiel sieht irgendwie so aus, als würde man auf Eis fahren...

Meines Erachtens ist Wipeout Fury HD ziemlich kacke, weil die Steuerung von Wipeout so mies ist, die Geschwindigkeit viel niedriger ist als bei F-Zero und man Waffen verwenden muss.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
Die Waffen stören mich bei Full Auto nicht, aber das Spiel sieht wirklich sehr langsam aus.
https://www.youtube.com/watch?v=6n03B6_KY58
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
[quote quote=87072]Sega Rally: Geschwindigkeitsmäßig ja, aber das Spiel sieht irgendwie so aus, als würde man auf Eis fahren…[/quote]
Mit der Steuerung ist eben viel möglich, sie ist sehr flexibel. Das bedeutet aber auch, dass man beim Fahren keine Verschnaufpause hat. Man sollte nirgends anstoßen und die Kurven immer schön eng nehmen. Die Immersion ist bei Sega Rally ziemlich hoch, weil man quasi ständig mit Sliden beschäftigt ist. Es ist ein intensives Spielgefühl.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
Nachdem ich gestern erstmals WipEout HD Fury gespielt habe, das eine sehr schwerfällige Steuerung hat, hab ich meine anderen Rennspiele eingelegt, um zu sehen, ob die ähnliche Macken haben. Finger weg von Sega Rally (PS3/360). Das Spiel ist das Gegenteil von WipEout. Es hat eine hypersensible Steuerung, die Eingewöhnungszeit braucht, um damit klarzukommen. Ein Arcade Racer sollte imo aber eingängig sein und sich sofort gut steuern lassen.
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
2.817
160
63
Hagen
Dem stimme ich zu, aber die Hypersensibilität von Sega Rally ist mir immernoch lieber als dieser bockige Quatsch, den man in Wipeout vorgesetzt bekommt.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.690
88
48
Kennt jemand hier folgende Wii-Rennspiele?
Need for Speed: Nitro
TrackMania: Build to Race
Cruis'n
FlatOut