Assassin’s Creed Odyssey (SWI/PS4/XB1)

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.660
74
48
Die Discovery Tour mit historischen Infos soll ja wie bei Origins erst nachgeliefert werden.^^
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.085
141
63
Ja, aber ich will halt wenn ich ein historische Gebäude finde irgendwo im Menü irgendwas darüber nachlesen können. Gab es in den vorherigen Teilen ja auch. Will ja nicht erst so eine virtuelle Touristenführung mitmachen. ^^
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.660
74
48
Zumal sie ja auch so die Infos zusammentragen müssen. Da sollte es wohl kein Problem sein, diese auch per Menü schnell und einfach zur Verfügung zu stellen.
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.085
141
63
Darkie und ich haben Kapitel 5 beendet und erkunden jetzt ein paar Inseln. Wir machen neben der Hauptstory eigentlich nur die normalem Nebenquests (also nicht die belanglosen Dinger von der Tafel), erkunden etwas die Gegend und versuchen ab und zu mal jemandem vom Kult des Kosmos (was ja auch Teil der Hauptquest ist) zu erledigen. Wir sind trotzdem hoffnungslos überlevelt. Anfangs haben wir halt noch viele Lager und Festungen gemacht und ein paar Nebenquests von den Tafeln angenommen, aber jetzt lassen wir eigentlich vieles links liegen, aber trotzdem sind wir jetzt Level 32 und das empfohlene Level für die letzten Hauptquest war laut Darkies Lösungsbuch 23. Es ist nicht ganz so schlimm weil die Levelempfehlungen für Quests und Gebiete zum Teil mitsteigen, aber blöd ist es schon, weil ich anhand der Levelempfehlung auf der Karte immer abschätze welche Gegenden man sich am besten in welcher Reihenfolge anschaut und das kann man halt kaum noch erkennen, wenn vieles die gleiche Empfehlung hat.
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.660
74
48
Habt ihr den permanenten Exp-Bonus gekauft?^^

Wenn die Levelempfehlung in verschiedenen Gebieten gleich ist, sollte es an dem Punkt nicht so ziemlich egal sein, in welcher Reihenfolge man sie besucht?
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.085
141
63
Nein haben wir nicht! ^^

Sie ist aber ja nur gleich weil sie an unser Level angepasst sind und ich würde die Gebiete gerne in der vorgesehenen Reihenfolge erkunden.
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.660
74
48
Vielleicht ist das gerade so gewollt, dass man mehr Freiheit in der Reihenfolge hat, wenn man Nebenkram macht?
Oder gibt es unabhängig vom Level der Gegner spürbare Unterschiede, die eine vorgesehene Reihenfolge nahelegen(mehr Gegner, auf dem gleichen Level gefährlichere Gegner; Oder gar schwierigere Topographie/Sprung-/Kletter-Abschnitte)?
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.085
141
63
Nö, spürbare Unterschiede gibt es nicht, aber dennoch würde ich da gerne nach der Reihenfolge gehen, die durch Levelempfehlungen vorgesehen ist. Es ist halt schade, dass man das irgendwann gar nicht mehr erkennt, aber ich kann ja immer noch in Darkies Lösungsbuch nachschauen. ^^ Ich verstehe aber auch nicht die Kritik, dass man zu viel grinden müsste, da wir halt massiv überlevelt sind. Selbst wenn man etwas weniger macht, kann ich mir schwer vorstellen, dass man weit unter dem empfohlenen Level ist. Klar, wenn man wirklich gar keine Nebenquest mitnimmt, aber jemand der so spielt, sollte solche Spiel auch imo nicht spielen. Da frage ich mich dann, warum man solche Spiele überhaupt spielt. Die Nebenquests sind ja nicht großartig anders von den Aufgabenstellungen als die Hauptquests und um sich ein Bild der Spielwelt zu machen auch wichtig. Ich meine was wäre das für eine Abenteuer im antiken Griechenland, wenn man nicht mit Sokrates philosophiert oder Hippokrates dabei hilft Menschen zu heilen. ^^
 

Ripchip

Mitglied
24 August 2016
1.730
144
63
39
Also ich bin immer noch sehr begeistert von dem Spiel und kann gar nicht damit aufhören. Auch wenn es schon fast zu viele Quests gibt und ich das Spiel komplettieren möchte. Hab schon über 40 Stunden gespielt und gefühlt vielleicht ein Drittel vom Spiel gesehen, es ist einfach Wahnsinn was die Entwickler alles rein gesteckt haben um den Spieler glücklich zu machen. Eigentlich habe ich ja zu Dead Cells als GotY tendiert, aber AC gebührt mittlerweile eindeutig der erste Platz, so ein geiles Spiel habe ich lange nicht mehr gespielt.
 

Shiningmind

Mitglied
29 August 2016
763
85
28
Wie ist es um die Abwechslung im Spiel bestellt? Habs hier auf Halde aber RDR 2 hat Prio. Ich mach mir immer Sorgen, dass Odyssey eigentlich nur ein Origins mit Griechenland-Skin ist und nicht (genug) Neues bietet oder sich die Missionsstruktur zu schnell für die angelegte Spielzeit abnutzt...
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.085
141
63
Also ich würde schon sagen, dass es für die Spielzeit nicht abwechslungsreich genug ist. Wobei es einfach an der Größe des Spiels liegt. Es ist nunmal einfach viel zu groß und umfangreich. ^^ Bei Origins habe ich nur zugeschaut, daher ist das für mich auch schwierig für mich einen Vergleich zu ziehen, aber allein weil es von der Landschaft hübscher und abwechslungsreicher ist finde ich es besser und es ist auch weniger deprimierend, weil Kassandra doch schon mal die ein oder andere witzige Antwort auf Lager hat.
Wir sind jetzt in Kapitel 8 und haben glaube ich mittlerweile die 80 Spielstunden erreicht oder zumindest fast. Wir sind jetzt bei Level 45 und damit noch ca. 4 Level über dem empfohlenen. Wir lassen mittlerweile auch eine Sidequests liegen, weil es irgendwann einfach zu viel wurde. ^^ Aber es macht mir zumindest immer noch Spaß die Welt zu erkunden und sich durch das ein oder andere Lager unentdeckt durchzuschleichen.
 

Ripchip

Mitglied
24 August 2016
1.730
144
63
39
Ich bin jetzt seit vorgestern durch, mir fehlen aber noch 3 Erfolge die ich mir aber auf jeden Fall noch holen werde. Ist auf jeden Fall mein Spiel des Jahres :)
 

Ripchip

Mitglied
24 August 2016
1.730
144
63
39
Ich werde es in paar Stunden bereuen wenn der Wecker klingelt, aber ich hab jetzt die 1000 Gamerscore geholt :)
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.085
141
63
Lol Rippi! Ist auch etwas schade, dass du das nicht auf Playstation gespielt hast. So konnten wir gar nicht verfolgen wie schnell du bist.
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.085
141
63
Wir sind durch und Darkie hat auch noch Platin geholt, wobei das hier auch recht einfach war im Vergleich zu anderen Teilen. Spielerisch finde ich es schade, dass der Parkour Anteil so in den Hintergund gerückt ist und eigentlich gar nicht mehr relevant. Es geht halt fast nur noch um das Kämpfen oder Schleichen. Die beiden Sachen funktionieren auch recht gut, aber ich hätte mir doch einen stärkeren Fokus auf den Parkourkram gewünscht. Das Schleichen funktioniert hier dafür imo besonders gut. Ich bin ja sonst jemand der bei Stealtspielen leicht die Geduld und Lust verliert, aber hier ist ja meistens nichtmal nötig, weil offensives Vorgehen ja fast immer möglich ist, aber dennoch habe ich hier das unentdekcte Vorgehen bevorzugt.
Kassandra hat mir als Charakter recht gut gefallen und es hat Spaß gemacht mit ihr die griechische Welt zu erkunden. Die Landschaften sind ja hier auch viel schöner als in Origins. ^^
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.660
74
48
Heisst doch auch nicht "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels". XD

Die neuen AC sind mir zu preisstabil.^^