Dead Cells (Switch | Xbox One | PS4 | PC)

Shadowguy

Mitglied
25 August 2016
351
14
18
35
Taufkirchen - Bayern
Grün ist mit Nekromantie sehr cool, dass stimmt. Aber ich benutze eigentlich fast nie grüne Ausrüstung. An sich mag ich Lila recht gern mit den geschützen und dazu noch einfrieren. Wobei auch die brandgranate und schwarm recht cool sind. Und nachdem die hauptwaffe eh fast immer rot ist bietet sich natürlich auch skillen auf rot an.

was auf jeden fall nicht fehlen darf ist die verringerte abklingzeit (welche kommt dran drauf an wie ich spiele). Wollte jetzt dann mal den sadismus testen (mehr schaden wenn gegner bluten, brennen oder vergiftet sind) wenn ich mal passende startausrüstung bekomme.
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.647
221
63
33
Bergisch Gladbach
Wie gesagt wenn du eine farblose oder legendäre Waffe hast ist das egal. Spätestens der erste Boss lässt ja eine fallen. Das kann also im Prinzip ein rotes Schwert sein, sie wird auf das zurückgreifen was am höchsten geskillt ist (es steht auch an der Waffe dran wenn das der Fall ist). Aber in den ersten Levels verteile ich in der Regel auch gleichmäßig so bis spätestens 3/3/3 für den hohen GP angewinn. Spätestens dann sollte man sich aber für eine Richtung entscheiden.
 

Shadowguy

Mitglied
25 August 2016
351
14
18
35
Taufkirchen - Bayern
[quote quote=83351]Wie gesagt wenn du eine farblose oder legendäre Waffe hast ist das egal. Spätestens der erste Boss lässt ja eine fallen. Das kann also im Prinzip ein rotes Schwert sein, sie wird auf das zurückgreifen was am höchsten geskillt ist (es steht auch an der Waffe dran wenn das der Fall ist). Aber in den ersten Levels verteile ich in der Regel auch gleichmäßig so bis spätestens 3/3/3 für den hohen GP angewinn. Spätestens dann sollte man sich aber für eine Richtung entscheiden.[/quote]

Man muss dann halt Glück haben das man die Waffe auch nutzen will und das es eine Hauptwaffe ist. Wobei ich da recht oft den tollen zusatz hab das man 100% schaden bekommt, solche waffen nutze ich eigentlich nicht mehr
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.647
221
63
33
Bergisch Gladbach
Ja den affix 100% mehr schaden machen und bekommen Schmiede ich dann meistens einfach um sofern du das schon freigeschaltet hast.

Mit Gold sollte man eh generell verschwenderisch umgehen, am Ende hat man davon meist eh nichts.

Hab es eben auf schwierig geschafft (ein ganz glücklicher run ist es plötzlich geworden). Wieder mit überleben geskillt. Die Schaufel als hauptwaffe hätte aber eh ursprünglich die grüne Farbe gehabt ^^ .


Hier das Video dazu mit vorbereitungsraum.
Falls sich das jemand fragt: ich lad die Videos auch für mich selbst hoch. Ich nutze YouTube quasi als kostenlose cloud um plattenspeicher zu sparen :ugly: .

https://youtu.be/neiq8QZ7gHE
 

Ripchip

Mitglied
24 August 2016
1.807
177
63
39
Beim 59ten Durchgang habe ich es nun durch. Ich habe den Abspann gesehen und mich direkt wieder dran gesetzt, weil es einfach so verdammt motivierend ist. Es ist nach dem Durchspielen noch schwieriger, wenn man es denn möchte. Ich hatte selten so viel Spaß mit einem Spiel, hier passt wirklich alles, es folgen bestimmt noch mindestens 150 weitere Runs bis ich auch wirklich alles gesehen habe. Für mich persönlich ein ganz heißer GotY-Kandidat.
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.319
196
63
Gestern habe ich den ersten Boss dann auch gleich mehrfach geschafft, das erste Mal bin ich im Dorf dann allerdings recht schnell gestorben und beim zweiten Mal habe ich im Dorf leider den falschen Weg gewählt und bin in diese Gebiet mit den Lichtern dann gestorben.
 

Shadowguy

Mitglied
25 August 2016
351
14
18
35
Taufkirchen - Bayern
[quote quote=83529]Gestern habe ich den ersten Boss dann auch gleich mehrfach geschafft, das erste Mal bin ich im Dorf dann allerdings recht schnell gestorben und beim zweiten Mal habe ich im Dorf leider den falschen Weg gewählt und bin in diese Gebiet mit den Lichtern dann gestorben.[/quote]

das Gebiet mit den Lichtern ist auch recht eindeutig schwerer als wenn man "oben rum" geht. war da auch nur ein einziges mal (wobei ichs knapp überlebt habe) und seit dem immer druch den Uhrturm. sehe auch keinen sinnvollen grund je nochmal da runter zu gehen
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.647
221
63
33
Bergisch Gladbach
Wenn man sich am Anfang die Öllampe kauft ist es da eigentlich meiner Meinung nach gediegener. Die Gegner sind Imo simpler. Also find ich nicht mehr so schlimm wie am Anfang.

Also im dritten Durchgang kriegt man doppelt so viele Zellen. Habe nur noch 4 Sachen die ich freischalten kann, dann müsste ich weitere Rezepte erstmal finden.
Ich glaube ich schalte die nächste Zeit erstmal wieder auf normal runter um ein wenig Rezepte zu Farmen oder sowas. Auf sehr schwer ist nochmal besonders derbe, da man wohl gar nicht mehr den heiltrank auffüllen kann.
 

Ripchip

Mitglied
24 August 2016
1.807
177
63
39
Gerade entdeckt, es gibt eine Signature Edition von Dead Cells, hab direkt mal zugeschlagen. Gibt es sowohl für Switch als auch für die PS4.

INCLUDES

A region free 'Dead Cells' Game On Switch (inc. mini-artbook)
A double-CD digipak soundtrack
An exclusive enamel character pin
A fifty-six-page hardback artbook
A certificate of authenticity featuring Motion Twin autographs
An outer box featuring exclusive artwork with a spot-gloss finish
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.647
221
63
33
Bergisch Gladbach
Mit 2 Boss cells ist das Spiel schon etwas frustrierend. Der schadensoutput den man hat verlangsamt das Spiel doch sehr während die Gegner einen oft in 1-2 Treffern töten. Heilphiolen gibt’s gar keine mehr. Nach dem ersten Boss bekommt man eine (!) Ladung zurück und das wars. Weiter habe ich es auch nach vielen Versuchen nicht geschafft.

Wenigstens ist die zellenausbeute ganz schön groß. Schon im ersten Level kann man leicht 30 Zellen Farmen.

Puh, wird langsam anstrengend.
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.647
221
63
33
Bergisch Gladbach
Jetzt hab ich mal auf normal zurück geschaltet und wollte einfach mal bisschen Farmen (fühlt sich jetzt extrem einfach an ^^) und hab dabei auch alles geholt was es zu holen gab für mich. Da ich dann noch Zellen übrig habe wollte die Tür dann nicht aufgehen und ich war schon am verzweifeln. Hab sie dann einfach aufgeschlagen und mich gewundert dass das geht ^^ .
Also anscheinend geht das dann wohl schon die ganze Zeit. Wenn man also Zellen sammeln will um sie an der legendären schmiede nach dem ersten Boss zu verwenden dann tut das.

Ich will jetzt nämlich auch erstmal die droprate von ++ items erhöhen, da ich bei den aktuellen 2cell runs absolut kein Land sehe irgendwie :/
 

Shadowguy

Mitglied
25 August 2016
351
14
18
35
Taufkirchen - Bayern
Du öffnest türen normalerweise per buttondruck? das mache ich bei genau einer tür im ganzen spiel, der ersten wo ich noch keine waffe hab um die aufzuschalgen. jede andre tür öffne ich durch angriffe. das mache ich seit dem ersten run schon so
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.319
196
63
Gestern einen erfolgreichen Lauf gehabt. Bin zum ersten Mal bis zum Boss in der Turmuhr gekommen und habe den auch gleich besiegt. Leider bin ich dann in dem Gebiet danach gestorben. Heute morgen habe ich mir dann erstmal die Rammrune besorgt, damit kann ich beim nächsten Lauf mal wieder ein bißchen mehr abklappern und schauen was es da so gibt. Ich werde wohl aber auch demnächst versuchen noch die Spinnenrune zu bekommen.
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.319
196
63
War jetzt zweimal beim Endboss, aber bisher habe ich noch keinen Plan wie ich den besiegen soll. Irgendwelche Tipps?
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.647
221
63
33
Bergisch Gladbach
Meinen ersten kill hatte ich mit einer uberlebens-skillung. So ca 5 rot, 5 lila und 19 grün. Sobald du eine goldene Waffe findest übernimmt sie dann die Schadens-Aufwertung für grün. Es kommt also nur darauf an dass es eine Waffe ist die dir gefällt. Das gute an grün ist halt dass es auch über 15 hinaus noch % auf HP gibt. Rot und lila geben irgendwann keine HP Aufwertung mehr und nur die Schadens-Aufwertung.

Zum Kampf selbst gibt’s eigentlich nicht viel zu sagen ... weiche möglichst alles aus, hab eine Flächen-Attacke um die Flaggen schnell zu vernichten und am besten etwas das einfriert oder sowas wie Bärenfalle oder einen stun.

Sobald er die Gegner beschwört geht es erst weiter wenn die Elite tot sind, wenn dir die Info was bringt (in Ruhe heiltrank trinken usw ).

Weiter oben habe ich zwei kills gepostet, da siehst du quasi alle Attacken die er drauf hat.
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.319
196
63
Das mit der Überlebensskillung war ein guter Tipp. Das hat geholfen, den Rest hatte ich eh schon so ähnlich gemacht. Ich hatte allerdings meist mehr auf Taktik geskillt, weil man für die Fähigkeiten selten was legendäres bekommen hat und ich daher dachte es wäre besser wenn das stärker ist. Hat dann aber trotzdem noch ein paar Anläufe gebraucht, weil ich zwischenzeitlich nur Mist bekommen habe als legendäre Waffen. In einem der Runs hatte ich von beiden Bossen jeweils die Wurfmesser in legendär bekommen.

Fazit:
Mit dem 67 Run geschafft habe ich es geschafft. Das hört sich zwar viel an, aber die sind recht kurz und gehen schnell. Und bei fast jedem weiteren Versuch merkt man, dass man besser wird und das ist sehr motivierend. Ich habe jetzt zwar schon den nächsten Run angefangen mit der erhöhten Schwierigkeit durch die Bosszelle, aber ich denke nicht, dass ich einen weiteren Durchgang beenden werde und erst recht nicht in noch höherem Schwierigkeitsgrad, deshalb sehe ich es auch als durchgespielt an, auch wenn ich noch den ein oder anderen Lauf wagen werde. Richtig Spaß macht das schnelle Kämpfen und bewegen ohne das es wieder zu schnell für mich ist.
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.647
221
63
33
Bergisch Gladbach
Hey mein erster kill war mit wurfmessern, die sind doch toll mit den richtigen affix-werten. Schilde sind das was ich immer sofort vernichte :/ .
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.647
221
63
33
Bergisch Gladbach
Aber können beim bewegen benutzt werden. Und ich glaube es war ein +100% schaden wenn Gegner Bluten drauf. Übrigens auch ein tip das Gold für umschmieden verwenden bis man was passendes hat ^^ .

Schau mal im Video was ich gepostet habe. Glaube am Ende kann man lesen was drauf war ^^ .

Ohne die passenden Werte sind die natürlich schwach .... aber insgesamt kann jede Waffe gut sein wenn sie die richtigen Werte hat bzw. wenn man die richtigen drauf geschmiedet hat.

Edit: ah nein es war dieser blutungsschaden drauf hatte es aber umgeschmiedet und leider nicht mehr wieder drauf bekommen und 10.000 wollte ich sparen falls ich sterbe. Aber Feuer war auch ok, hat die Waffe gut komplementiert.

Aber Blutung oder 1% hp pro Attacke wäre bei den schnellen Messern zb ne gute Wahl.
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.319
196
63
Ich habe jetzt tatsächlich noch den zweiten Durchgang geschafft, beim 77 Run. Jetzt wird es glaub ich wirklich zu schwer und ich habe wohl auch erstmal genug.