Destiny 2 [PC | PS4 | XBO]

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.479
55
48
Ich habe keinen Bock, die letzte Schmiede freizuschalten. xD

Edit: Dass ich von diesem " die Community wird es schon herausfinden"-Kram nichts halte, müsste ich im Thread schon erwähnt haben.^^

Edit2: Nach über 7 Stunden noch nicht gelöst? :/
Beim neuen Raid hat es nicht mal halb so lange gedauert. xD
 
Zuletzt editiert:

Colt

Mitglied
25 August 2016
848
21
18
39
Ja, das ist echt mal wieder ne dämliche Idee von Bungie gewesen. Keine Ahnung was die sich da gedacht haben.
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.479
55
48
WTF? Scheinbar noch immer nicht gelöst?

Bungie muss sich sooo toll vorkommen.

Die dritte Schmiede konnte ich wenigstens 4/5 Stunden nach Reset mit einem Charakter spielen(Dafür musste man das für jeden Charakter machen...).
 

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.523
56
48
Berlin
Saisonpässe sind doof. Den allgemeinen Eindrücken zu dem von Forsaken ist es dieser nur um so mehr.
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.479
55
48
Meine Güte, das dauert länger als World's first beim Last Wish-Raid. o_O


(Huckleberry-Duplikat, yeah.)

Edit: 24 Stunden sind vergangen, und noch immer ist die Schmiede nicht freigeschaltet.
"Die Community" ist wohl nicht so schlau, wie Bungie dachte? xD
 
Zuletzt editiert:

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.479
55
48
Hui. Um 2pm Pacific Time(sollte heute Abend um 11Uhr sein) wird die letzte Schmiede veröffentlicht, jetzt unabhängig von dem Rätsel/ Niobe's Torment.


Eigentlich wollte ich nur einen Black Armory Frame vorbereiten, habe dann den "Will of the Thousands"-Nightfall solo erledigt. Lief bei Xol nicht ideal. Ca 32 Minuten und 19774 Punkte. ^^
Ein "Black Talon"-Duplikat kam dann aus der Truhe.
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.479
55
48
Zur Mystery Box:
Toll, Bungie. Ich wollte schon immer (solo!) im Leviathan Watcher bekämpfen... :/
(Bzw. an Schaltern fast verzweifeln)

Naja. Einfacher als befürchtet..

Edit: Wenn das Datamining von dem ich gelesen habe stimmt, müssen wir uns diese Woche etwas beeilen, oder auf den nächsten Fluchhöhepunkt warten. Oder auf den nächsten. Oder... ;p
Wobei eine "Rare Bounty" nötig sein soll. :/

Edit 2: Der Punkt mit der Rare Bounty stimmt schon mal.(Noch 22mal die Schmiede aufladen bei meinem Warlock.)
Eindeutig nicht das in der Box, was ich erwartet hatte. Statt einer exotischen Waffe mehr Verzögerung und Grind.
 
Zuletzt editiert:

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.479
55
48
Wieso, ziehst du den Kauf des Jahrespasses in Betracht?
Wir könnten zu dritt auf Symbole schiessen, die man nur mit einer passenden Waffe der Schwarzen Waffenkammer sieht, wenn man durch das Visier blickt. xD

Die Schmieden an sich sind schon in Ordnung, aber sind sich meiner Meinung nach zu ähnlich. Gerade die letzte empfinde ich etwas enttäuschend, das ist für mich nicht die Krönung zum Abschluss. Und das, nachdem "die Community" ja eigentlich erst wirre Rätsel hätte lösen sollen, für die man auch Infos ausserhalb des Spiels suchen soll. Z.B. französische Lieder oder Gedichte.

Bungie hat imo schon mehrfach nicht so recht das richtige Maß getroffen bei der Schwarzen Waffenkammer. Zu hohes Powerlevel zum Einstieg, etwas übertriebene Questlinien zum Freischalten(die man für jeden Charakter nochmal machen soll). Ein "Community Event", bei dem der größte Teil der Community wohl eher nichts beitragen konnte und das stattdessen wie Promo für Streamer rüberkam.

Da die Schmieden zeitlich versetzt kamen, wurde für mich der Eindruck geschaffen, man würde aus der"Mystery Box", die bei der ersten Schmiede versteckt war, dann direkt eine exotische Waffe bekommen, nachdem man in jeder der Schmieden jeweils einen Schlüssel holen musste.

Stattdessen muss man
im Untergrund von Leviathan 24 Watcher töten( hurra, ich war im Raid xD).

Dann Zeug sammeln, dass man aus Truhen in der Gegend und beim Abschluss von Public Events und Strikes bekommt(z.B. 20 heroische Events).

Danach zu Ada.
Eine "Rare Bounty" der schwarzen Waffenkammer abschließen, die man manchmal nach normalen Bounties bekommt, und deren Aufwand sehr schwankt, vom simplen "6 Schmiedezündungen" bis zu "einen der beiden neusten Raids oder Shattered Throne mit mindestens vier Ausrüstungsstücken der schwarzen Waffenkammer schaffen."

Danach Shattered Throne schaffen. Hurra, nur in einem Drittel der Wochen verfügbar (und scheint mir solo auch immer noch zu nervig xD).

Dann.. den Pyramidion-Strike schaffen? So simpel?

...dann noch Kleinigkeiten oder so.

Ich freue mich darauf, in "Joker's Wild" für den Drifter Gegner fangen zu dürfen, indem man sie mit bestimmten Waffen bekämpft. xD
Und in "Penumbra" dann auf dem Mars in einem Endlos-Horde-Modus den wiederbelebten Nokris und seine Untotenarmee bekämpfen zu dürfen, nachdem man wochenlang Hinweise in der Welt verteilt gesammelt hat. ^^
 
Zuletzt editiert:

Colt

Mitglied
25 August 2016
848
21
18
39
Ich hab mir die Questschritte für den letzten Schlüssel auch mal durchgelesen. Puh, das klingt ja noch viel nerviger als die Freischaltung der 3. Schmiede. Irgendwie hab ich da gar keine Lust drauf. Zumal es da eh nur ne Exo Waffe gibt, die ich nie spielen werde.
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.479
55
48
das klingt ja noch viel nerviger als die Freischaltung der 3. Schmiede.
Mein Gedanke.^^
Edit: Und schwerer ist es(gerade solo^^) auch noch.


Ich habe gelesen, dass Whisper of the Worm gar nicht vom "Box Breathing"-Nerf betroffen ist!?
 
Zuletzt editiert:

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.479
55
48
Bungiiiiiiie!
Okay, eigentlich nur dann ein Problem, wenn man die Schmiede mit dem "falschen" Charakter (bzw. einem ohne Rare Bounty) zuerst macht, und nicht womöglich wochenlang warten möchte.


Mal wieder einen Katalysator in einer Striketruhe gefunden. Für Merciless, hat keine Priorität bei mir.^^
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.479
55
48
Activision und Bungie werden demnächst getrennte Wege gehen, Bungie erhält die Rechte an Destiny.
Keine Ahnung, was das für Auswirkungen auf die Zukunft der Franchise haben wird.^^


Edit:
Jötunn scheint auch eine ordentliche Droprate zu haben.
"Source: An Exotic Quest or challenge." xD
 
Zuletzt editiert:

Colt

Mitglied
25 August 2016
848
21
18
39
Juhu! Beste Nachricht überhaupt! Freut mich echt riesig das die Geldgeier von Activision endlich raus sind.^^

Hoffe nur das Bungie jetzt nicht zu Microsoft zurück kriecht. Will Destiny schon weiter auf Playstation spielen.^^
 

Ripchip

Mitglied
24 August 2016
1.530
68
48
38
Cool, dann lege ich auch bald wieder los :)

Hab bisher das Grundspiel plus die ersten beiden Erweiterungen, welches Bundle muss ich nun kaufen um wieder auf dem aktuellen Stand zu sein? Und was ist dieser Jahrespass?
 

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.523
56
48
Berlin
Wieso, ziehst du den Kauf des Jahrespasses in Betracht?
Ganz im Gegenteil, spiele in letzter Zeit zu viel D2 und möchte das reduzieren.


Activision und Bungie werden demnächst getrennte Wege gehen, Bungie erhält die Rechte an Destiny.
Was war das doch für eine erfolgreiche Zusammenarbeit...

Hab bisher das Grundspiel plus die ersten beiden Erweiterungen, welches Bundle muss ich nun kaufen um wieder auf dem aktuellen Stand zu sein? Und was ist dieser Jahrespass?
Wenn du die ersten beiden Erweiterungen hast, brauchst dir nur das Forsaken-Upgrade zulegen. (Vergiss den Jahrespass.)
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.479
55
48
Ich spiele auch zu viel Destiny 2, nimmt Zeit für andere Spiele weg.

@Ripchip
Besitzer des Jahrespasses bekommen im Laufe des Jahres(naja, bis einschließlich Sommer?) Zugriff auf weitere Inhalte, die ganz im Sinne von üblichen Seasonpasses grösstenteils nicht besonders genau bekannt gegeben wurden. ;p

Zur Zeit im Rahmen der "Schwarzen Waffenkammer" haben Besitzer des Jahrespasses Zugriff auf vier "Schmiede"-Aktivitäten (Gegner töten und Kugeln gegen eine "Schmiede" werfen und zum Abschluss einen Boss besiegen. Für Waffen und Rüstungen.)
und den "Geissel der Vergangenheit"-Raid. Zu dem kann ich nicht viel sagen.

Die neuen Inhalte im Frühling (zB. "neues Gambit-Erlebnis" und "Joker's Wild") sind nicht genauer bekannt; im Sommer kommen u.a. ein weiterer Raid und eine neue 6-Spieler- Aktivität mit Matchmaking. Und weiteres noch geheimes Zeug.

Lieber nicht die Katze im Sack kaufen.^^
 

Colt

Mitglied
25 August 2016
848
21
18
39
Ja, der Jahrespass ist bisher nicht so dolle, aber der ist ja auch billiger als die bisherigen Erweiterungen. Da konnte man von Anfang an nicht so viel erwarten. Ich persönlich bin ganz zufrieden. Die Schmieden machen mir Spaß und das Rüstungs und Waffen Design der Schwarzen Waffenkammer find ich richtig klasse. Zum Raid kann ich auch nichts sagen, aber will den schon noch irgendwann mal spielen.