Diese Charaktere fehlen in Super Smash Bros Ultimate!

8 August 2016
91
4
8
#1
Ursprünglich haben wir für die DLC-Newcomer ja mehrheitlich mit Nintendo-Charakteren gerechnet, doch das hat sich mit der Enthüllung von Joker (Persona 5) völlig geändert. Wenn der Held eines Spiels, das bislang nie für Nintendo-Systeme erschienen ist, Einlass ins größte Crossover aller Zeiten erhält, dann ist alles möglich. Angesichts dessen hier die vier verbleibenden DLC-Charaktere, die wir uns wünschen.

Sebastian hat ein Faible für Jump and Run-Charaktere:
Banjo und Kazooie (Banjo and Kazooie)
Ein vielfach gewünschter Charakter, auch von meiner Seite, ist Banjo mit Kazooie. Zwar handelt es sich hier um eine Rare- und damit eine Microsoft-Marke, dennoch spricht einiges für einen Auftritt von Bär und Vogel als Download-Charaktere. Banjo hat seine größten Erfolge auf dem Nintendo 64 gefeiert, war bereits auf dem GameCube zwischenzeitlich als Charakter vorgesehen...
Weiterlesen...
 
Zuletzt von einem Moderator editiert:
Likes: Z.Carmine

valet

Active Member
8 August 2016
1.450
2
38
#2
Der Vollständigkeit halber die 10 Charaktere, die ich grundsätzlich für am wahrscheinlichsten halte - 4 davon werden's imo:

- 2B (inkl. Nier: Automata Switch)
- Sora (inkl. Kingdom Hearts Collections Switch)
- Banjo und Kazooie (inkl. neues BK für Xbox One)
- FE:3H-Held (zum Release von FE:3H)
- Dragon Quest-Held (Alts aus diversen DQ-Teilen) (zum Release von DQ11 S)
- Son-Goku (DER Anime-Kämpfer, auf Augenhöhe mit Mario und Micky Maus. Echter wtf-Moment + Bandai Namco-Charakter)
- Pokemon 8. Generation (gähn)
- Jill Valentine und/oder Leon S. Kennedy (passend zu den Ports nächstes Jahr + Historie mit Nintendo (REmake/RE4))
- Elma (Xenoblade X ist einziges Spiel, das KEINEN Song in Smash hat. Eigentlich fast schon 'ne Bestätigung)
- Rayman (irgendwie wär's mal Zeit für Ubisoft-Repräsentation)

Das sind so die Kandidaten, die imo den richtigen Mix aus Massen-Appeal und überraschung böten. Mehr Joke-Kämpfer a la Piranha Pflanze beaucht es nicht.

Für den Artikel durften es aber nur 4 sein
 

Law

Active Member
22 August 2016
513
53
28
#4
An Rayman glaube ich nicht, ist er doch gerade erst vor Kurzem im SSB F2P Konkurrenten Brawlhalla als Kämpfer hinzugefügt worden. Darüber hinaus gehört Brawlhalla inzwischen zu Ubisoft selbst.
 

Cube

Well-Known Member
26 August 2016
1.329
33
48
Berlin
#6
Dragon Quest-Held (Alts aus diversen DQ-Teilen) (zum Release von DQ11 S)
Das Fehlen dieser Reihe in Smash Bros. ist tatsächlich etwas auffällig.

Wenn eine Resident Evil-Vertretung, dann RE4-Leon.
Würde 2B nicht als frisches Blut bezeichnen, Schwertkämpfer hat die Reihe schon genug zu bieten.
Und Kingdom Hearts Sora bleibt Smash Bros. besser fern weil... der Kerl einfach so bescheuert nervig ist. D:

-> Doom Slayer (weil DOOM und passend zu DOOM Eternal)
 

Yoshi

Well-Known Member
9 August 2016
2.320
61
48
Hagen
#7
Der Vollständigkeit halber die 10 Charaktere, die ich grundsätzlich für am wahrscheinlichsten halte - 4 davon werden's imo:

- 2B (inkl. Nier: Automata Switch)
- Sora (inkl. Kingdom Hearts Collections Switch)
- Banjo und Kazooie (inkl. neues BK für Xbox One)
- FE:3H-Held (zum Release von FE:3H)
- Dragon Quest-Held (Alts aus diversen DQ-Teilen) (zum Release von DQ11 S)
- Son-Goku (DER Anime-Kämpfer, auf Augenhöhe mit Mario und Micky Maus. Echter wtf-Moment + Bandai Namco-Charakter)
- Pokemon 8. Generation (gähn)
- Jill Valentine und/oder Leon S. Kennedy (passend zu den Ports nächstes Jahr + Historie mit Nintendo (REmake/RE4))
- Elma (Xenoblade X ist einziges Spiel, das KEINEN Song in Smash hat. Eigentlich fast schon 'ne Bestätigung)
- Rayman (irgendwie wär's mal Zeit für Ubisoft-Repräsentation)

Das sind so die Kandidaten, die imo den richtigen Mix aus Massen-Appeal und überraschung böten. Mehr Joke-Kämpfer a la Piranha Pflanze beaucht es nicht.

Für den Artikel durften es aber nur 4 sein
Willkommen zurück!
 

valet

Active Member
8 August 2016
1.450
2
38
#8
Doomguy ist imo aus denselben Gründen wie ein Mortal Kombat-Charakter unwahrscheinlich: Todbringende Brutalität gehört zu deren DNA. Ohne zerfleischende Kettensäge wäre es nicht Doomguy.

Sora brauche ich auch nicht, aber die versammelte Fangirl-Gemeinde würde abgehen bis zum Sankt Nimmerleinstag ;/

Ich kommentiere einen Gastbeitrag :] Aber nebenbei nutze ich die Gelegenheit, der Beleuchteten Brüder Videos zu loben. Herrlich ehrliche Youtuber, denen man entspannt zugucken kann ... außer bei Kirby, da fragt man sich, wie doof man spielen kann
 
Likes: Biber
29 August 2016
515
28
28
#11
Gibt so viele noch...

Gumba, Buhu, Kettenhund, Ryu Hazuki (!), Warrior of Lights, Ein paar aus Resident Evil, Turok, Wave Race Fahrer, Kraid (Wenn Ridley schon darf...) Dr. Kawashima..

Ja, hinter ein paar Charakteren darf man sich ruhig ein Ugly denken.
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.918
65
48
31
Bergisch Gladbach
#14
Einen rabbid halte ich für Warscheinlich nachdem es das Crossover sowieso schon gab. Wäre auch ein Charakter mit vielen skins.

Geralt ist auch schon in 2 anderen spielen mittlerweile aufgetaucht also auch nicht so unwahrscheinlich. B Quen, unten B yrden, vorne B Aard, Oben B Ignis oder wie das hieß. Beim final smash packt er dann seine gwent Karten aus.

Dann ein bokblin aus Zelda botw oder echsalfos.

Uuuund Kratos mit Atreus als Kombi Charakter.
 

Cube

Well-Known Member
26 August 2016
1.329
33
48
Berlin
#15
Doomguy ist imo aus denselben Gründen wie ein Mortal Kombat-Charakter unwahrscheinlich: Todbringende Brutalität gehört zu deren DNA. Ohne zerfleischende Kettensäge wäre es nicht Doomguy.
Der Großteil der Kämpfer hat sowieso schon getötet, Schwerter herlassen eigentlich auch eine Sauerei wie Kettensägen, Bayonetta ist ganz offen ein Sadist und Ridley in jeder Hinsicht ein Monster. Doom Slayer würde in der Truppe sich wie zu Hause fühlen.

Uuuund Kratos mit Atreus als Kombi Charakter.
Für das bestimmt bald angekündigte Super PlayStation All-Stars Battle Royale.
 
25 August 2016
121
3
18
30
Berlin
#18
Bei Dragon Quest sind die Monster imo ikonischer als Helden eines einzelnen Teils. Terry aus DQMonsters könnte da einige befehligen, ähnlich zum Pokémon Trainer.

Von Bethesda könnte ich mir auch den Dragonborn vorstellen (Fus Ro Dah als Ultrasmash), aber DOOMguy wär auch cool.

Ryu Hayabusa wäre auch eine gute Wahl: Ninja Gaiden gehört zu den NES-Klassikern und Nintendo kann doch gerade gut mit Tecmo Koei.

Rayman hätte es auch verdient. Komischerweise ist er ja als Geist schon enthalten.

Lara Croft hat auch den nötigen Status (zumindest mal gehabt) aber SE war schon bei Cloud mit der Anzahl der geister und Musikstücke geizig.