Einkaufsliste 2018

Ryudo

Mitglied
25 August 2016
287
13
18
Mh, scheinbar habe ich letztes Jahr versäumt mitzumachen. Dann will ich dieses Jahr lieber zeitig mit unserer GUF-Tradition starten:

Auf jeden Fall (neue Titel):
Detroit: Become Human
Valkyria Chronicles 4
Shenmue III
Kingdom Hearts III (wobei ich 2018 nicht damit rechne)
Resident Evil 2 Remake (falls 2018)
God of War
Street Fighter: 30th Anniversary Edition

Ältere Titel:
Batman: Season 2 (sobald komplett oder im Sale)
Street Fighter V
Thimbleweed Park

Vielleicht:
Jurassic World Evolution
Days Gone
Spider-Man
Secret of Mana Remake
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
888
40
28
Auf jedenfall
Anthem
Shadow of the Colossus Remake
God of War
Bayonetta 2 (Switch)
The Last of Us Part II
Travis Strikes Again: No More Heroes

Vielleicht
Darksiders III (dazu müsste ich erstmal Teil 2 spielen...)
Days Gone
Yoshi Switch
A Way Out

Ältere Titel
Ohje, wo soll ich anfangen....aber ganz oben auf der endlos erscheinenden Liste steht eigentlich Divinity: Original Sin 2.
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.405
50
48
Ich schreibe mal nichts auf, was ich erst später erwarte. Work in Progress.

Geplant:
Monster Hunter World (muss auch mal sein)
Valkyria Chronicles 4 (Plattform/Import noch offen)

Ältere Titel:
Assassin's Creed Origins (wenn ein Angebot passt)
 

valet

Mitglied
8 August 2016
1.450
2
38
Auf jeden Fall:

- Fire Emblem Switch
- Shin Megami Tensei 5 (sofern es 2018 erscheint)
- Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker's Memory

Vielleicht:

- Anthem (wenn es eine richtige Singleplayer-Komponente hat und kein Destiny-Gedöns wird)

ältere Titel:

- Nier Automats
- Final Fantasy 15 (beginnt ab Donnerstag)
- Assassin's Creed Origins
 

Colt

Mitglied
25 August 2016
831
20
18
39
Auf jeden Fall:

- Red Dead Redemption 2
- Ni No Kuni 2
- God of War
- Spider-Man
- Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker’s Memory
- The Crew 2
- The Seven Deadly Sins
- Attack on Titan 2
- Ace Combat 7
- Kingdom Hearts 3 (kommt aber eh nicht 2018)
- Anthem (damit rechne ich auch nicht 2018)
- Soul Calibur 6
- One Piece World Seekers
- One Piece Grand Cruise VR

Vieleicht:

- Bravo Team
- The Inpatient
- Far Cry 5
- Street Fighter 5 Arcade Edition
- Monster Hunter World
- Dragon Ball Fighter Z
- Dissidia Final Fantasy NT
- Secret of Mana
- Yakuza 6
- Shadow of The Colossus
- Biomutant
- Darksiders 3
- Days Gone
- Detroit Become Human
- Megadimension Neptunia VIIR

Ältere Titel:

- Pillars of Eternity
- Battle Chasers
- Gundam Breaker 3 Break Edition
- Gundam Versus
- Metroid Samus Returns
- White Day
- Mittelerde Schatten des Krieges
- Victor Vran Overkill Edition
 

tomatenstaude

Mitglied
26 August 2016
346
0
16
Monster Hunter World
Yakuza Kiwami 2

Vielleicht:

Left Alive
Shadow of the Colossus
Mega Man 11
Soul Calibur VI
Ace Combat 7
Ni No Kuni II
God of War
Bloodstained
Biomutant
Catherine Remaster
Sushi Striker

2017 Überbleibsel:
Sonic Mania
Windjammers
Assassine's Creed Origins
South Park (vielleicht)
Danganronpa 3
 

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.466
49
48
Berlin
[quote quote=67869]– Anthem (wenn es eine richtige Singleplayer-Komponente hat und kein Destiny-Gedöns wird)[/quote]
Es wird Destiny-Gedöns.

-----

Auf jeden Fall:
Monster Hinter World
Hollow Knight
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
888
40
28
[quote quote=67877]<blockquote><div class="gdbbx-quote-title"><a href="https://www.gaming-universe.de/guf/topic/einkaufsliste-2018/#post-67869" rel="nofollow">Valet schrieb:</a></div>– Anthem (wenn es eine richtige Singleplayer-Komponente hat und kein Destiny-Gedöns wird)
</blockquote>Es wird Destiny-Gedöns.
[/quote]

Sagst du mir dann auch bitte gerade die Lottozahlen für nächsten Samstag?
 

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.466
49
48
Berlin
[quote quote=67889]<blockquote><div class="gdbbx-quote-title"><a href="https://www.gaming-universe.de/guf/topic/einkaufsliste-2018/#post-67877" rel="nofollow">Cube schrieb:</a></div><blockquote><div class="gdbbx-quote-title"><a href="https://www.gaming-universe.de/guf/topic/einkaufsliste-2018/#post-67869" rel="nofollow">Valet schrieb:</a></div>– Anthem (wenn es eine richtige Singleplayer-Komponente hat und kein Destiny-Gedöns wird)
</blockquote>Es wird Destiny-Gedöns.
</blockquote>Sagst du mir dann auch bitte gerade die Lottozahlen für nächsten Samstag?[/quote]
Aber sicher doch. Muss nur mal kurz den Konzept-Trailer wiederfinden, mit welchen diese Zahlen vor ein paar Jahren angekündigt wurden und mit welchen man sich schon mal ein gutes Bild von denen machen konnte.
 

donschovi

Mitglied
25 August 2016
250
0
0
Wenn es noch 2018 erscheint will ich auf jeden Fall:

- Metroid Prime 4
- Beyond Good &amp; Evil 2
- den neuen Titel von From Software
und bei dem ganzen Rest wird dann spontan entschieden^^

Titel aus 2017 zum nachholen:

- Assassins Creed Origins
- South Park
- Elex
- Resident Evil 7

Problem bei mir ist leider auch ein riesiger Stapel an Games die ich eigentlich alle noch spielen will und welche hier auf dem Stapel vor sich dahinsiechen ^^
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
2.517
101
63
Hagen
Alles vorbehaltlich des Erscheinens 2018:

Auf jeden Fall:
- Yoshi
- Fire Emblem Switch
- Metroid Prime 4
- Ori 2 (sollte es als Retail erscheinen)

Wahrscheinlich
- Darksiders 3 (wenn es das Dungeon- / Rätselsystem beibehält ist es ein sicherer Fall, bisher sieht man aber nur Kämpfe)
- Mega Man 11 (sollte es als Retail erscheinen)
- Bayonetta 3

Möglicherweise:
- Beyond Good & Evil 2 (sollte es ein interessantes always-offline SIngleplayerkonzept haben)

Nachkäufe:
- StarTropics
- Fire Emblem 3-5 (sollten die Fanübersetzungen endlich soweit gediegen sein)
- Croc 2
- Assassin's Creed Origins
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
888
40
28
[quote quote=67892]<blockquote><div class="gdbbx-quote-title"><a href="https://www.gaming-universe.de/guf/topic/einkaufsliste-2018/#post-67889" rel="nofollow">Zeratul schrieb:</a></div><blockquote><div class="gdbbx-quote-title"><a href="https://www.gaming-universe.de/guf/topic/einkaufsliste-2018/#post-67877" rel="nofollow">Cube schrieb:</a></div><blockquote><div class="gdbbx-quote-title"><a href="https://www.gaming-universe.de/guf/topic/einkaufsliste-2018/#post-67869" rel="nofollow">Valet schrieb:</a></div>– Anthem (wenn es eine richtige Singleplayer-Komponente hat und kein Destiny-Gedöns wird)
</blockquote>Es wird Destiny-Gedöns.
</blockquote>Sagst du mir dann auch bitte gerade die Lottozahlen für nächsten Samstag?
</blockquote>Aber sicher doch. Muss nur mal kurz den Konzept-Trailer wiederfinden, mit welchen diese Zahlen vor ein paar Jahren angekündigt wurden und mit welchen man sich schon mal ein gutes Bild von denen machen konnte.[/quote]

Ich hab den E3-Trailer auch gesehen, falls du den meinst. Klar sieht es bisher halt ziemlich nach typischem MMORPG aus, aber reicht das für euch schon um es als Destiny-Clon zu bezeichnen? Ich hab Destiny nie gespielt, weil es für mich immer nach ner unlustigen Kopie von Borderlands aussah und weil man scheinbar die immer gleichen kleinen Instanzen geraidet hat.
Der E3-Trailer von Anthem sieht für mich aber alleine schonmal danach aus, als ob es in einer größeren, offeneren Welt spielen würde als das scheinbar bei Destiny der Fall war. Und ob es eine interessante Hauptquest gibt, die in das MMO-Gameplay eingewoben wird kann man anhand des Trailers jetzt auch weder bestätigen noch dementieren. Das heißt natürlich nicht, dass du nicht recht hast, aber es ist eben reine Spekulation ohne fundierte Grundlage. Und sowas als Fakt darzustellen find ich ziemlich blöd.


[quote quote=67906]Alles vorbehaltlich des Erscheinens 2018:
Auf jeden Fall:
- Metroid Prime 4
- Ori 2 [/quote]

Wurde bei den Spielen wirklich gesagt, dass sie 2018 erscheinen oder ist das nur ne Vermutung? Dachte nämlich ehrlich gesagt, dass man mit beiden 2018 noch nicht rechnen kann.
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
2.517
101
63
Hagen
Reine Vermutung, bei Metroid Prime 4 habe ich aber damals irgendwas gelesen, dass man hätte Gameplay zeigen können, aber nicht wollen, was dann bei einem Titel dieser Größe schon nahe legt, dass es 2018 erscheinen können sollte.
 

Colt

Mitglied
25 August 2016
831
20
18
39
Zu Psychonauts 2 wurde schon offiziell gesagt das es 2018 nicht mehr erscheint. :-(
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.049
32
48
2018, falls ich dann eine PS4 haben sollte:
Dreams
Wreckfest
ONRUSH
Gravel
The Crew 2

Nachkäufe:
Psychonauts
Ape Escape 1-3
Okami
Maximo 1-2
Dr. Muto
Sly Trilogy
Enslaved
Alice: Madness Returns
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
2.517
101
63
Hagen
[quote quote=67915]Zu Psychonauts 2 wurde schon offiziell gesagt das es 2018 nicht mehr erscheint. <img src="https://www.gaming-universe.de/wp-content/wpdiscuz/emoticons/gufemojis/img/sad.gif" alt="sad" class="wpdiscuz-smile" style="width:20px;max-width:20px;height:20px;max-height:20px;" height="20" width="20">[/quote]

Danke dir, habe meine Liste entsprechend aktualisiert.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.049
32
48
[quote quote=67906]Alles vorbehaltlich des Erscheinens 2018:[/quote]
kein ONRUSH?
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
2.517
101
63
Hagen
Bei Onrush warte ich noch ab, ob das Spiel einen Arcade-Racing Modus enthält. Ich möchte so schnell wie möglich unkompliziert aber mit hohem Schweirgikeitsgrad durch spezifisch gestaltete Rennstrecken rasen, nicht Super Smash Cars spielen.
 

tomatenstaude

Mitglied
26 August 2016
346
0
16
[quote quote=67912]Ich hab den E3-Trailer auch gesehen, falls du den meinst. Klar sieht es bisher halt ziemlich nach typischem MMORPG aus, aber reicht das für euch schon um es als Destiny-Clon zu bezeichnen? Ich hab Destiny nie gespielt, weil es für mich immer nach ner unlustigen Kopie von Borderlands aussah und weil man scheinbar die immer gleichen kleinen Instanzen geraidet hat. Der E3-Trailer von Anthem sieht für mich aber alleine schonmal danach aus, als ob es in einer größeren, offeneren Welt spielen würde als das scheinbar bei Destiny der Fall war. Und ob es eine interessante Hauptquest gibt, die in das MMO-Gameplay eingewoben wird kann man anhand des Trailers jetzt auch weder bestätigen noch dementieren. Das heißt natürlich nicht, dass du nicht recht hast, aber es ist eben reine Spekulation ohne fundierte Grundlage. Und sowas als Fakt darzustellen find ich ziemlich blöd.[/quote]

Die fundierte Grundlage gegen ein adäquates Singleplayer Erlebnis zu prognostizieren liegt einerseits an EA's Geschäftmodell, nach dem erst kürzlich ihr einziges Star Wars Einzelspieler-Projekt inklusive Studio eingestampft wurde, sowie darin was EA dieses Jahr herausgebracht hat. Beim Backlash und leichten Einbruch von Star Wars BF2 kommt vielleicht ein gewisses Zurückrudern, aber für ein gutes Einzelspieler-Erlebnis müsste man Anthem wahrscheinlich verschieben.
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
888
40
28
Einzelspieler-Erlebnis darf man natürlich bei Anthem nicht erwarten. Ich hab diesen Spruch von wegen "hoffentlich kein Destiny-Gedöns" jetzt aber auch nicht so verstanden, dass man unbedingt nen tollen Singleplayer haben will. Ich hab das eher so verstanden, dass man unter "Destiny-Gedöns" dieses Grindfest versteht, dass man eben nichts anderes macht als die immer gleichen Instanzen abzuklappern um besseren Loot zu bekommen. Halt das Prinzip, das auch bei Diablo für viele Spieler den entscheidenden Reiz ausmacht. Und dafür sehe ich eben momentan bei Anthem keinerlei fundierte Anzeichen.
Ich glaube Anthem wird eher wie eine Open World Multiplayer-Version von Mass Effect. Um es mal irgendwie mit Vergleichen zu beschreiben.