Far Cry New Dawn (PS4/XB1)

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
844
37
28
Generell mag ich ja postapokalyptische Settings, aber momentan sind in der Hinsicht gefühlt ein paar Spiele zu viel in der Mache. Das hier sieht irgendwie aus als hätte man versucht in ein paar Monaten schnell Rage 2 zu imitieren... aber definitiv kein gelungenes Imitat. Ich hab Farcry 1 und Blood Dragon gespielt und fand beide toll und ich werde auch definitiv noch Teil 3 spielen. Aber seit Teil 4 ist die Reihe irgendwie vollkommen uninteressant für mich geworden.
 

Biber

GUF Veteran
25 August 2016
2.281
123
63
Hamburg
www.youtube.com
Ach, Teil 3 kann man imo auch sein lassen. Das macht schon viel Spaß, aber es ist auch ein sehr krasser Vertreter der "schlechten" Open World. Und die Story ist auch furchtbar schwach. 4, Primal und 5 sind vor allem deshalb schlecht, weil sie genauso wie 3 sind. Ich hatte schon Spaß mit 3, aber im Rückblick war es ziemliche Zeitverschwendung, weil ich auch ein gutes 25-Stunden-Spiel hätte spielen können.
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
844
37
28
Und wenn man sich bei Teil 3 nur auf die Haupt-Missionen konzentriert und den ganzen Kram drumherum weglässt?
 

Biber

GUF Veteran
25 August 2016
2.281
123
63
Hamburg
www.youtube.com
Hilft imo nicht. Die Story ist so schlecht, dass ich mich eher in Nebenmissionen geflüchtet habe. Den ganzen Ubi-Bullshit-Sammelkram habe ich natürlich nicht gemacht, aber das Lagerbefreien und Türmeerklimmen hat mir Spaß gemacht. Zwei Sachen, die das Genre inzwischen dermaßen geflutet haben, dass man das auch nicht braucht. Einige der Storymissionen machen Spaß wie die Flucht aus einem brennenden Haus, das Durchqueren eines verminten Sumpfes oder das Niederbrennen einer Hanfplantage mit einem Flammenwerfer. Aber eigentlich gefiel mir das Spiel nur wegen des Settings. Ich bin gerne auf der Insel unterwegs gewesen.
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
844
37
28
Das Setting ist auch der Hauptgrund weshalb ich es eigentlich spielen möchte. ^^ Ich mag Insel-Settings und fand unter anderem auch deshalb Farcry 1 und Crysis 1 so gut. Mal schauen, werde es vllt mal ein bisschen anspielen und notfalls halt abbrechen wenns mir nicht gefällt. Aber so oder so ist die Farcry-Reihe für mich damit abgeschlossen.