Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.598
67
48
Cool. Dann kommt der erste Teil zim PS5-Launch. Mit Cutscenes in wunderbarem 16k.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.634
85
48
Release also schon 2022.
"Es gab einige Falschmeldungen was das Spiel betrifft und was den Fans wohl Sorgen bereitet hat", sagt Nomura und bezieht sich damit wohl auf Berichte, nach denen das Spiel erst 2023 erscheinen soll. "Die Entwicklung verläuft aber sehr gut und wie geplant."

"Wir haben nur anderen Projekten eine höhere Priorität eingeräumt, wie z.B. Kingdom Hearts III (PS4, Xbox One). Die Fans möchten bitte noch ein bisschen Geduld haben, denn wir überlegen gerade, wann wir wieder neue Infos zu Final Fantasy VII Remake veröffentlichen können", fügt er hinzu.
Quelle: Gamefront
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.634
85
48
New development pics of FF7 Remake. The fireworks shot might not be from it though. These pics came from a presentation unrelated to FF7R that Visual Works did in conjunction with UE4. #FFVIIRemake #FF7R
https://twitter.com/_bazztek/status/1016293141798776832/
-
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.634
85
48
The perks section for the job listing describes it as “a position that will carry the core of Final Fantasy VII Remake that is being remade as an action game” and “a chance to challenge the world with a new Final Fantasy action.” We’ve previously seen action elements for Final Fantasy VII Remake, but this is actually the first time Square Enix describes it as one.
Quelle: siliconera.com

Action verkauft sich wohl besser als ein RPG.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.634
85
48
Ein Remaster nach dem anderen (The Last Remnant Remastered, Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition), aber von FFVII Remake hört und sieht man nichts mehr.
 

Darkie

Mitglied
25 Mai 2017
779
28
28
40
Raccoon City
Das Kampfsystem dafür total Banane. Sieht nicht so toll aus.

Und von Episoden bin ich auch nicht so begeistert. Wie soll das kostentechnisch berechnet werden? Vollpreis?
 
Zuletzt editiert:

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
2.787
151
63
Hagen
Die Grafik ist beeindruckend, aber das Kampfsystem sieht nach totalem Trash aus.
 

Law

Moderator
Team
22 August 2016
715
118
43
Dass sich 4 Jahre später immer noch Leute über das Action-Kampfsystem wundern. lol
Sieht super aus, wird zwar sicher anders als XV, aber das mochte ich auch extrem.

Und wann wird endlich der Mythos von "Episoden" aus den Köpfen rausgehen!? Von Episoden war zu keinem Zeitpunkt die Rede. Sie haben damals gesagt, dass es mehrere Teile werden, die alle vom Umfang her ein eigenständiges Final Fantasy sein könnten. Das werden mehrere Vollpreis-RPGs.
 
  • Like
Reactions: Tolja

Sun

Mitglied
20 November 2016
1.877
88
48
Wundern tu ich mich nicht, nur ärgern. Ob man es Episode nennt oder Teil und der Umfang sind doch erstmal egal. Es ist eine Aufteilung und damit kann man kein Problem haben oder eben doch.
 
  • Like
Reactions: Darkie

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.653
80
48
Berlin
Wundern tut man sich auch nicht über das Action-Kampfsystem. Eher den Kopf schütteln, weil das in XV so beschissen war.
 

Law

Moderator
Team
22 August 2016
715
118
43
Kopfschütteln wird das Spiel für die ATB-Nostalgiker auch nicht mehr ändern. :)

@Sun
Es macht schon einen Unterschied ob ich etwas als Episode oder Teil bezeichne ( sieht man ja schon hier, wenn von 40€ Titeln gemutmaßt wird). Ein AC II, Brotherhood und Revelations würde ja auch niemand als Episodenspiel der Ezio-Trilogie bezeichnen, ebensowenig ein The Last of Us und Part II.

Bei Episode schwingen bei den meisten gleich die Attribute "kürzer", "günstiger", "schnelles Release-Intervall" mit und genau das wollen sie ja nicht mit VII anstellen.

Kann mir auch sehr gut vorstellen, dass sie Elemente der CoVII in die Parts miteinstreuen, mit Crisis Core und co. Aber bevor wir zu viel spekulieren, bin ich erst mal gespannt wie das mit der mehrteiligen Strukutur überhaupt geplant ist bzw. ob überhaupt noch, aber davon gehe ich stark aus.
 

Sun

Mitglied
20 November 2016
1.877
88
48
Langsames Release-Intervall wäre für mich aber noch schlimmer. ^^
 

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.653
80
48
Berlin
Kopfschütteln wird das Spiel für die ATB-Nostalgiker auch nicht mehr ändern. :)
Habe gerade mal zwei FF mit ATB-Kampfsystem intensiver gespielt.
Das Echtzeit-Kampfsystem von FFXV ist auch (oder eher gerade) doof wenn man eigentlich Echtzeit-Kampfsysteme mag. :)
 

Law

Moderator
Team
22 August 2016
715
118
43
Klar ist es das und sie würden die Games sicher auch am liebsten im Jahrestakt raushauen, aber dann würden das auch kleinere Games werden. ^^

Habe gerade mal zwei FF mit ATB-Kampfsystem intensiver gespielt.
Das Echtzeit-Kampfsystem von FFXV ist auch (oder eher gerade) doof wenn man eigentlich Echtzeit-Kampfsysteme mag. :)
Das ist halt ein dämliches subjektives Argument. Ich liebe die alten ATBs und fand das XVer Kampfsystem trotzdem genial. ;)

Hier übrigens ein paar schöne Vergleiche zu Szenen aus dem Original.
IMG_20190510_102249.jpg
IMG_20190510_104726.jpgIMG_20190510_104729.jpg
 
Zuletzt editiert:

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.653
80
48
Berlin
Etwas geniales sollte doch funktionieren. Das Kampfsystem von FFXV ist in sich zusammengebrochen, sobald man es mit mehreren Gegnern zu tun hatte. Dann fehlt die Kontrolle über die Mitkämpfer, schnelle Gegner können einen überwältigen und keine Chance lassen.
Ich habe von dem Spiel abgelassen, nachdem meine Truppe von einer Hundemeute niedergemetzelt wurde. Angreifen konnte ich nicht, weil mir die Meute keinen Atem gelassen hat. Die Mitstreiter waren nutzlos, weil die mitten in die Meute gelaufen, K.O. gegangen und denen unter den Bedingungen auch zu helfen waren (konnte deshalb auch keine Magie einsetzten, weil hätte ja meine eigenen Leute getroffen). Und eine Flucht war auch nicht möglich, weil die Meute das nicht zu lies.
 
  • Like
Reactions: Darkie

Darkie

Mitglied
25 Mai 2017
779
28
28
40
Raccoon City
Kopfschütteln wird das Spiel für die ATB-Nostalgiker auch nicht mehr ändern. :)

@Sun
Es macht schon einen Unterschied ob ich etwas als Episode oder Teil bezeichne ( sieht man ja schon hier, wenn von 40€ Titeln gemutmaßt wird). Ein AC II, Brotherhood und Revelations würde ja auch niemand als Episodenspiel der Ezio-Trilogie bezeichnen, ebensowenig ein The Last of Us und Part II.

Bei Episode schwingen bei den meisten gleich die Attribute "kürzer", "günstiger", "schnelles Release-Intervall" mit und genau das wollen sie ja nicht mit VII anstellen.

Kann mir auch sehr gut vorstellen, dass sie Elemente der CoVII in die Parts miteinstreuen, mit Crisis Core und co. Aber bevor wir zu viel spekulieren, bin ich erst mal gespannt wie das mit der mehrteiligen Strukutur überhaupt geplant ist bzw. ob überhaupt noch, aber davon gehe ich stark aus.
Vorher war doch bei Assassins Creed 2 überhaupt nicht die Rede von einer Trilogie, hier wird ein Titel bewusst geteilt. Und selbst dann sind die AC Ezio Titel eigenständige Spiele. Das ist ja wohl ein Apfel und Bananen Vergleich. ^^

Und das Kampfsystem bleibt trotzdem Mist. :)
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
2.787
151
63
Hagen
Dass sich 4 Jahre später immer noch Leute über das Action-Kampfsystem wundern. lol
Wer wundert sich denn? Ich jedenfalls nicht, ich find nur es sieht nach Trash aus. Das ist was anderes. Und nicht jedes Echtzeitkampfsystem ist Trash.