Fire Emblem Three Houses (Switch)

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.538
62
48
Frühjahr 2019


Das System mit den zusätzlichen Soldaten und Formationen könnte interessant werden.

Sieht besser aus als befürchtet.^^
Muss man in der Basis herumlaufen, statt Menüs zu nutzen?

Hoffentlich diesmal wieder nur ein Spiel, und das dafür richtig. Der übliche DLC wird eh kommen.
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
2.690
133
63
Hagen
Wenn der Trailer nicht lügt, ist das kein womögliche, siehe die Zahlen neben den Waffen. Ich hätte es auch lieber nicht wieder drin, aber FE hat das ja zumindest traditionell sehr unkompliziert gelöst.
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.538
62
48
In dem Teil bei 40s sieht es leider sehr danach aus. :/
In dem Zusammenhang wird es ja nicht "Zahl der momentan unbenutzten Waffen/Zahl der Waffen im Besitz" sein, da es da ja nicht um das Ausrüsten geht.

Schafft das wieder ab, Nintendo!^^

Bei Smash labern sie im Direct ewig über kleine Änderungen, aber hier...
 

Sun

Mitglied
20 November 2016
1.791
73
48
Mich haben die zerbrechenden Waffen nie gestört. War ja wirklich nie sehr aufwändig. Ich hoffe auch, dass es jetzt keine Dreiteilung oder sowas ist. Ich hätte gerne wieder ein Spiel und gut. Ich bin gespannt was es mit den kleinen Armeen auf sich hat. Findet eigentlich noch jemand, dass das Spiel ziemlich häßlich aussieht?
 

Ripchip

Mitglied
24 August 2016
1.568
80
48
38
Ich finde es auch ziemlich hässlich, vielleicht trübt mich meine Erinnerung, aber ich fand den GC- und Wiiteil irgendwie optisch ansprechender.
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
2.690
133
63
Hagen
Ich finde es auch ziemlich hässlich, vielleicht trübt mich meine Erinnerung, aber ich fand den GC- und Wiiteil irgendwie optisch ansprechender.
Ja, sie sollten dich trüben, die sehen eher schlechter aus als das hier.



Mich haben die zerbrechenden Waffen nie gestört. War ja wirklich nie sehr aufwändig. Ich hoffe auch, dass es jetzt keine Dreiteilung oder sowas ist. Ich hätte gerne wieder ein Spiel und gut. Ich bin gespannt was es mit den kleinen Armeen auf sich hat. Findet eigentlich noch jemand, dass das Spiel ziemlich häßlich aussieht?
Dreiteilung halte ich für unwahrscheinlich, da das Spiel in Japan einen Titel hat, der sich auf die Zahl vier bezieht. Wenn die Zahl für die Teilung wichtig wäre, wäre die Zahl auch international die gleiche. Eine Zweiteilung oder eine Unterteilung nach Schwierigkeitsgrad, die eine Fates Conquest-artige "Hardcore"-Spielregelung bietet (Grinding untersagen) hätte ich aber schon gerne.
 

Sun

Mitglied
20 November 2016
1.791
73
48
Ja, die waren auch schon ziemlich häßlich. Ich verstehe das jetzt nur gar nicht, denn die 3DS Teile sind für die Hardwareleistung ok.

So eine Unterteilung wie von dir gefordert wäre aber trotzdem quatsch, wenn es auf 2 Spiele aufgeteilt wäre, denn das sollte in einem Spiel sein und z.B. keine Auswirkung auf die Story und Maps haben. Ich will in jedem Modus alle Hauptmaps zu sehen bekommen. In dem einen kann man dann gerne noch wiederkehrende Nebenmissionen zum Leveln haben.




 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
2.690
133
63
Hagen
Darum steht da ja ein "oder". Im Fall von Fates war aber auch die Qualität des Mapdesigns dermaßen unterschiedlich, dass ich die Unterteilung nicht missen wollen würde.
 

Sun

Mitglied
20 November 2016
1.791
73
48
Deswegen will ich ja keine Unterteilung, sondern alle Hauptmaps in jedem Modus. Der Abstand zwischen meinen beiden Fates Durchgängen ist aber auch zu groß und mein Gedächtnis zu schlecht um die Maps vergleichen zu können.
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.538
62
48
Koei Tecmo ist ja beteiligt an der Entwicklung. Ob sie auch bei der DLC-Planung helfen und es mehr denn je geben wird? xD
 

Seraphiny

Newbie
8 August 2016
8
0
1
Nürnberg
Sieht wirklich nett aus und ist sowieso ein Pflichtkauf.. auch wenn es für mich scheinbar ein gänzlich neues FE-Erlebnis wird. Bin erst seit den Titeln auf dem 3DS dabei und empfand hier vor allen Dingen Fates als herausragend. Ist fraglich, wie sie in diesem FE den Schwierigkeitsgrad einstufen werden. Vmtl. wird es auch hier wie in der Vergangenheit recht Einsteigerfreundlich. Dem bisher gesehenen Trailer nach zu urteilen, übernehmen die Charaktere des jeweilig ausgewählten Hauses wohl die Interaktionen untereinander um Bündnisse zu stärken. Ist ja schon ein wenig schade, das hier der eigene Char nicht im Fokus zu sein scheint. Kann aber auch trügen. Hätte iwie nur gerne wieder die Möglichkeit der S-Supporte und des Kinder-Kriegens gehabt. In Kombination mit möglichen Online-Kämpfen hätte das dem Ganzen mehr Tiefe verliehen :).

Bin jetzt erstmal gespannt, für welchen Preis sie die Special-Edition rausgeben werden...
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
5.374
55
48
Das ist die Lehrerin: