GU2018 - Was wollt ihr?

Lottogewinner

Administrator
29 Juli 2016
1.188
284
83
37
Deutschland
Hallo zusammen,

wir haben ja in den letzten 15 Monaten so einiges an GU gemacht: Der seit einem gefühlten Jahrzehnt übefällige Relaunch ging mit kleinen Kinderkrankheiten doch sehr positiv über die Bühne, die anfangs leere Seite hat sich nach und nach wieder mit Leben gefüllt und die Aktivposten der Community haben im neuen Forum ein zu Hause gefunden. Dieses Jahr haben wir dann Zeit und Vorlauf genutzt, und das neue GU noch einmal rundherum überarbeitet, so dass die Seite noch schneller lädt, das Forum noch übersichtlicher ist und ein paar schmerzlich vermisste Funktionen wiederbekommen hat und auch, dass wir die Seite als Hobbyprojekt weiter finanzieren können.

Stillstand ist aber langweilig - also fragen wir uns, was ihr euch 2018 von Gaming-Universe noch so wünscht. Eine bessere Forensoftware? Die Möglichkeit, neben dem Forum direkter an der Seite mitwirken zu können? Andere Rubriken? Mehr Fokus auf Artikel? Mehr Fokus auf News? Freibier für alle?

Lasst uns wissen, was ihr vermisst und wünscht!
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.557
201
63
32
Bergisch Gladbach
Ein besseres Forum insbesondere wenn man auf dem Handy surft.

PC und andere Plattformen nicht so sehr ausgrenzen insbesondere im Foren Bereich. Videospiel ist Videospiel und der Begriff „Universe“ sollte sowas mit einschließen. Ich verstehe ja die lange Tradition der Konsole hier, aber dennoch könnte da man gern was dran ändern. Wie du sagst ist Stillstand ja langweilig.
 

Biber

GUF Veteran
25 August 2016
2.989
311
83
Hamburg
www.youtube.com
Das mit dem PC kann man gar nicht genug bestärken, es ist wirklich wahnwitzig, diese Trennung im Forum noch vorzunehmen.

Ansonsten fände ich es schön, wenn die guten bestehenden Rubriken mehr Futter bekämen und nicht zahlreiche neue aufgemacht werden. Gut, dazu gehört sicher auch GUtube, aber auch die anderen könnten mehr gepflegt werden. Mit den Videos zu den Spielen des Monats ist schon ein guter Eckpfeiler da, der verlässlich kommt, auch die Japan-Ecke kommt ja recht regelmäßig, aber vieles anderes wurde nur angerissen. Mein bestes/schlechtestes Spiel fand ich z.B. super (und weiß aus verlässlicher Quelle, dass da auch noch ein Artikel in der Pipeline... schmort) und auch die Einmalrubrik von Waffel hatte Potenzial. Vielleicht sollte man sich genau überlegen, mit welchen Sachen man regelmäßigen Output hinkriegt und die pflegen. Alles andere sind dann Einmalspecials, die aber auch nicht den Eindruck erwecken, regelmäßig kommen zu können.

Ansonsten wünsche ich mir vor allem etwas, das man nicht zentral vorgeben kann: Beteiligung. Im Forum, unter den Artikeln und in den Projekten (vor allem in meinen Projekten =) ) Eine noch engere Verzahnung von Startseite und Forum, z.B. durch Newsmeldungen oder Artikel, Uservorstellungen usw. Ich fand z.B. das Interview mit FF-Freak zu seiner FF-Sammlung großartig. Einfach die Geschichten nehmen, die die Community bietet. Homestories, Sammlungsvorstellungen, Interviews zur Gamingsozialisation usw. Dafür braucht man natürlich eine aktive und kreative Redaktion, die so was durchzieht und bei uns allen mangelt es an Zeit, aber wir sollen hier ja gerade unser Utopia malen (oder nicht? :) )
 

Lottogewinner

Administrator
29 Juli 2016
1.188
284
83
37
Deutschland
Nee, kein Utopia. Also: Mir geht es nicht um redaktionelle Themen. Die haben wir selbst gut im Blick und analysiert, das ist eher ein Problem des Personals. Und das Thema Beteiligung ist nett, aber nicht simpel zu steuern, sondern eine Konsequenz vieler Dinge.

Worum es mir hier geht, sind eher konkrete Dinge: Struktur der Seite, Ausrichtung der Seite, Funktionalität. Das mit Forum und PC passt also schon eher rein.

Auch da wie auch beim Thema Forum und Mobile wäre ich aber etwas konkreteren Ausführungen bzw. direkten Vorschlägen dankbar. Nicht nur ein "das könnte anders sein". Anders ist vieles. :)

Am Ende sammeln wir, wägen ab, was gut und was umsetzbar ist, und dann setzen wir um.
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
3.134
231
63
Hagen
Ich finde es sehr sinnvoll, dass die Forenstruktur die Hauptseiteninhalte widerspiegelt und derzeit ist unsere Redaktion schon für die Abdeckung aller Konsoleninhalte viel zu knapp bemessen, so dass eine Erweiterung auch abseits meiner persönlichen Vorliebe für eine klare Trennung von dedizierten Systemen und Wollmilchsausystemen in meinen Augen nicht sinnvoll ist. Für PC-exklusive Spiele das PC-Forum zu verwenden sollte ja auch kein allzu großes Problem sein; Multiplattformspiele sind abseits von Diskussionen über Hardwarekompatibilität / PC-Mods ja unabhängig davon, ob sie auf dem PC gespielt werden oder nicht.
 

Biber

GUF Veteran
25 August 2016
2.989
311
83
Hamburg
www.youtube.com
Es ist überhaupt nicht sinnvoll, da es keinen so festen Zusammenhang zwischen Seite und Forum gibt. Dass auf der Seite nicht über PC-Exclusives berichtet wird, ist ja OK und liegt am Team, aber diese arbiträre Trennung ins Forum zu übertragen, macht einfach überhaupt keinen Sinn. Wir beschäftigen uns hier mit Games und diskutieren darüber. Da ist grundsätzlich erst mal egal, wofür diese Spiele erscheinen. Ich hab mich ja schon über diese blöde Plattformmarkierung in den Threadtiteln aufgeregt, aber wenn User Angst davor haben, aus Versehen einen Thread zu einem Spiel anzuklicken, zu dem sie bitte auf keinen Fall was wissen wollen, weil es nur für böse Plattform X entwickelt wird - OK. Das ist dann so. Ich will auch gar keine PC-Inhalte auf der Seite, ich will einfach - ganz konkret - dass "Retro" und "PC & Mobile" komplett in "Games" aufgehen. Ein Extraforum für Hardware ist OK, eines für übergeordnete Themen auch, aber bitte, bitte, bitte packt einfach alle Threads zu einzelnen Titeln, ob Snake für Nokia, Flappy Bird, Banjo-Kazooie, Rocket League, Journey, Metal Gear Solid IV, Starcraft, Mario Bros. 2 oder Divinity: Original Sin 2 in ein einziges Forum. Ein Forum, in dem jeder Thread zu genau einem Spiel ist. Alles andere ist willkürlicher Unsinn. Und wer dann pauschal nichts über Retrogames oder Mobilegames lesen will, weil ihm sonst die Iris schmilzt, der kann sich ja weiterhin an den depperten Plattformbezeichnungen orientieren und sie als Warnsignale begreifen.

Da ich eh nur über "Neue Beiträge" navigiere, ist das zwar kein besonders relevantes Problem, aber es ist einfach so dermaßen unsinnig, dass man sich auch ohne reale Nachteile darüber echauffieren kann.

Zu dem Rest: Dass Beteiligung nicht zentral vorzugeben ist und man nur mit dem arbeiten kann, was man hat, hab ich ja geschrieben, aber Wunsch bleibt es trotzdem. Und vielleicht können meine Anregungen zu den Inhalten auf der Hauptseite ja in die teaminterne Analyse einfließen :)

Ansonsten bin ich super zufrieden mit den Funktionalitäten des Forums.
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
3.134
231
63
Hagen
Die Retro-Trennung dient vor allem der Sichtbarkeit von Retro-Diskussionen (denn Retro-Systeme sind grundsätzlich, anders als PC- und Handy-Spiele bei GU ja nicht Off-Topic). Wenn du Retro in das allgemeine Spieleforum übergehen lässt, gehen Retro-Diskussionen schnell unter, weil es keine Neuigkeiten dazu gibt und nur eine Hand voll Teilnehmer an diesen Diskussionen interessiert sind.
 

Ripchip

Mitglied
24 August 2016
1.773
162
63
39
Zudem wäre es super, wenn man bei der mobilen Ansicht Zitate besser benutzen könnte, so ist das echt eine Friemelarbeit wenn man zuerst den Content raus löschen muss, das war im alten Forum besser gelöst als das kleine popup aufgetaucht ist.


Dieser Teil könnte bei der mobilen Ansicht weg, er nimmt zu viel Platz ein, ist aber total überflüssig wie ich finde:

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="" /> <div class="" title="">




 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.557
201
63
32
Bergisch Gladbach
also übers mobile habe ich mich ja schon mehrfach ausgelassen an verschiedenen stellen, aber kurz gesagt:

alles außer einem normalem Satz ist eine Tortur übers Handy. Darunter fallen zitate (vor allem mehrere in einem Beitrag), auflistungen, richtige formatierung.


Das führt dazu dass ich viele Beiträge einfach nicht schreibe, auch wenn ich Lust dazu hätte. Im alten Forum habe ich mich gegenüber dem PC kein bisschen eingeschränkt gefühlt und durch die mobilität dann ja sogar noch mehr gepostet und zeitnaher geantwortet. Seit dem ReRelase hat sich meine aktivität halbiert und es gibt eigentlich sogar noch 2-3 Threads die ich gern eröffnen würde (imo spannende Diskussionen), aber ich konnte mich nie aufraffen die eröffnungsbeiträge zu verfassen, da ich am Handy keinen bock darauf hatte und dafür auch nicht extra den PC anschmeißen wollte.
(Ja ich sitze gerade am PC, sonst hätte ich den Beitrag nach dem dritten satz beendet).

Scrollen dauert auch eine Ewigkeit da man nicht rauszoomen kann um gleich mehr zu überscrollen. Es gibt keine Möglichkeit mehr auf den aktuellsten Beitrag zu kommen (es funktioniert zumindest nicht).

Ansonsten würde ich geren auch PC only titel gerne einfach in "Games" posten. Es gibt genug user die die anderen Unterforen einfach von grund auf meiden, aber dadurch womögliche Traumspiele verpassen die für sie geschaffen wären. Es ist also eine Win/Win situation wenn man das zusammen fügen würde, IMO.
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
3.134
231
63
Hagen
Warum meiden diese User denn die anderen Subforen? Sicher nicht, weil sie die Diskussionen über diese Themen brennend interessieren.
 

Lottogewinner

Administrator
29 Juli 2016
1.188
284
83
37
Deutschland
[quote quote=65997]also übers mobile habe ich mich ja schon mehrfach ausgelassen an verschiedenen stellen, aber kurz gesagt:
alles außer einem normalem Satz ist eine Tortur übers Handy. Darunter fallen zitate (vor allem mehrere in einem Beitrag), auflistungen, richtige formatierung.
Das führt dazu dass ich viele Beiträge einfach nicht schreibe, auch wenn ich Lust dazu hätte. Im alten Forum habe ich mich gegenüber dem PC kein bisschen eingeschränkt gefühlt und durch die mobilität dann ja sogar noch mehr gepostet und zeitnaher geantwortet. Seit dem ReRelase hat sich meine aktivität halbiert und es gibt eigentlich sogar noch 2-3 Threads die ich gern eröffnen würde (imo spannende Diskussionen), aber ich konnte mich nie aufraffen die eröffnungsbeiträge zu verfassen, da ich am Handy keinen bock darauf hatte und dafür auch nicht extra den PC anschmeißen wollte. (Ja ich sitze gerade am PC, sonst hätte ich den Beitrag nach dem dritten satz beendet).
Scrollen dauert auch eine Ewigkeit da man nicht rauszoomen kann um gleich mehr zu überscrollen. Es gibt keine Möglichkeit mehr auf den aktuellsten Beitrag zu kommen (es funktioniert zumindest nicht).
Ansonsten würde ich geren auch PC only titel gerne einfach in „Games“ posten. Es gibt genug user die die anderen Unterforen einfach von grund auf meiden, aber dadurch womögliche Traumspiele verpassen die für sie geschaffen wären. Es ist also eine Win/Win situation wenn man das zusammen fügen würde, IMO.
[/quote]

Kannst du mal angeben, welches Handy du benutzt, und evtl. einen Screenshot anhängen? Ich benutze das Forum quasi nur mobil und kann die Probleme so großteils tatsächlich nicht nachvollziehen (ich fand das alte GUF allerdings mobil auch völlig unbrauchbar und unlesbar).
 

Biber

GUF Veteran
25 August 2016
2.989
311
83
Hamburg
www.youtube.com
Man meidet die Subforen, weil man eben nicht auf irgendwelche kleinen Unterforen klicken will. Und das Retro-Argument, dass die Spiele dort sonst untergehen, ist auch Quatsch. Dasselbe könntest du über jedes Spiel sagen, das nicht viele Antworten erhält. Versteckt im Retroforum erhalten sie eher noch weniger Aufmerksamkeit.
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.557
201
63
32
Bergisch Gladbach
Eben. Die Leute halten sich da nicht auf weil es da keine Beiträge gibt. Ich schaue auch in spiele Themen rein die mich nicht interessieren aber deren Diskussion vielleicht interressant ist.

@lottogewinner:
iPhone 6s über Safari. Und nein ich werde keinen anderen Browser runterladen.
 

Lottogewinner

Administrator
29 Juli 2016
1.188
284
83
37
Deutschland
Keine Sorge, iPhone mit Safari nehme ich ernst ;)
Aber es gibt hier ja immer mal ein paar User auf antiker Hardware. Da kann man dann recht wenig machen.
Mir war erstmal wichtig, zu sehen, ob das ganze ein Darstellungsproblem ob des Browsers usw. ist (ist es nicht), oder eine grundsätzliche Unzufriedenheit mit der UI (ist es).
Sonst ist es ein bisschen schwer, den Ansatzpunkt für Verbesserungen zu finden.
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.557
201
63
32
Bergisch Gladbach
Die Möglichkeit mehr raus zu zoomen würde viel verbessern oder das weglassen vom automatischen Zeilen Umbruch. Aber das hatten wir schon mal besprochen dass das nicht geht.
 

GamepadRanger

Mitglied
25 August 2016
453
123
43
31
NRW
Ein aktiver Twitter Feed. Auf die Startseite/News/Magazin schaue ich hier nie. In meinen Feed ständig. Wenn ich da etwas sehen würde, was mich interessiert, würde ich auch den entsprechenden Artikel besuchen :)
 

Tolja

Mitglied
24 Oktober 2016
412
16
18
Warum wir bei meinem iPhone immer die Face ID abgefragt, wenn ich die Forum Seite besuche? Dabei scheint es auch keinen Unterschied zu machen, ob mein Gesicht erkannt wird, oder nicht.
 

Lottogewinner

Administrator
29 Juli 2016
1.188
284
83
37
Deutschland
[quote quote=66869]Warum wir bei meinem iPhone immer die Face ID abgefragt, wenn ich die Forum Seite besuche? Dabei scheint es auch keinen Unterschied zu machen, ob mein Gesicht erkannt wird, oder nicht.[/quote]

Das gehört zwar eigentlich in ein anderes Topic, aber: Sehr, sehr seltsam. Passiert das immer? Hat hier noch jemand Face ID? Mir ist nicht mal klar, wie eine Website in der Lage sein sollte, das auszulösen. Und wenn dem so ist, würde ich es nicht als Sicherheitstool nutzen :)