• Willkommen im neuen GUF! Bitte sende dir ein neues Passwort zu, um dich einloggen zu können. Mehr Infos zum Foren-Neustart gibt es hier!

Interessantes und Kurioses aus der Videospielwelt

Screw

Well-Known Member
26 August 2016
4.943
26
48
Wir nehmen nur Exklusives in die Liste auf. Wenn die als Remaster Jahre später für andere Konsolen erschienen sind, lassen wir das gelten. Von Anfang an zeitexklusive Deals zählen hingegen nicht. Ausnahmen gibt es auch bei Spielen, die zusätzlich auf Plattformen ehemaliger Hersteller wie Sega erschienen sind.
Kein Shox (Top Arcade Rally, bis heute PS2-exklusiv)?
Top 25 PS2-Spiele der Gamepro:
Platz 25: The Mark of Kri (Action-Adventure)
Platz 24: Virtua Fighter 4
Platz 23: Dark Chronicle
Platz 22: Baldur's Gate: Dark Alliance
Platz 21: Dragon Quest: Die Reise des verwunschenen Königs
Platz 20: We love Katamari Könnte imo besser platziert sein!
Platz 19: Tekken Tag Tournament
Platz 18: Project Zero 3
Platz 17: TimeSplitters
Platz 16: Yakuza 2
Platz 15: Zone of the Enders
Platz 14: Gran Turismo 4
Platz 13: Okami
Platz 12: Devil May Cry
Platz 11: Eye Toy
Platz 10: Sly Raccoon
Platz 9: Ico Schrecklich nerviges Spiel!
Platz 8: Shin Megami Tensei: Persona 4
Platz 7: Kingdom Hearts
Platz 6: Jak and Daxter: The Precursor Legacy
Platz 5: Final Fantasy 10
Platz 4: Ratchet and Clank
Platz 3: Shadow of the Colossus Das will ich noch spielen!
Platz 2: God of War 2 Das auch!
Platz 1: Metal Gear Solid 3: Snake Eater
https://www.gamepro.de/artikel/top-25-ps2-spiele-die-highlights-der-zweiten-playstation,3337867.html
 
Zuletzt editiert:

Biber

Well-Known Member
25 August 2016
2.038
44
48
Hamburg
www.youtube.com
Und alle behaupten immer, die PS2 sei so großartig gewesen. Zumindest bei den 25 oben genannten Exklusivtiteln kann davon nun wirklich keine Rede sein. Es war immer schon mein Gefühl, dass das die schlechteste Playstation von allen war =)
 

Yoshi

Well-Known Member
9 August 2016
2.151
37
48
Hagen
Und alle behaupten immer, die PS2 sei so großartig gewesen. Zumindest bei den 25 oben genannten Exklusivtiteln kann davon nun wirklich keine Rede sein. Es war immer schon mein Gefühl, dass das die schlechteste Playstation von allen war =)
Ich denke, dabei geht es gar nicht so sehr um die Exklusivspiele (aber auch, das letzte klassische Final Fantasy, die Metal Gears und God of War mochten schon eine Menge Leute), sondern um die Gesamtgröße des Line-Ups. Die PS2 lief ja ziemlich lang und hat das meiste erhalten, was es auf dem Markt gab. Allerdings war es auch die Generation, in der die PlayStation grundsätzlich die schlechteste Version von Multiplattform-Spielen bekommen hat. Ich halte es aber nicht für die schwächste PlayStation. Von den drei abgelaufenen Generationen und den zwei Handhelds wäre das wohl die PS3 in meinen Augen.
 

Screw

Well-Known Member
26 August 2016
4.943
26
48
Bei den Arcade Racern ist die PS2 konkurrenzlos gut. Durch die lange Lebensspanne hat sie Spiele abbekommen, die man eigentlich eher mit der nächsten Gen in Verbindung bringt (MotorStorm, Nitrobike) und tolle Noch-immer-Exklusivtitel wie Shox und Rumble Racing, die schon ganz früh erschienen sind.
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Und alle behaupten immer, die PS2 sei so großartig gewesen. Zumindest bei den 25 oben genannten Exklusivtiteln kann davon nun wirklich keine Rede sein. Es war immer schon mein Gefühl, dass das die schlechteste Playstation von allen war =)
Naja.... auf dem Gamecube würde die 25er Liste auch nicht besser aussehen... wenn sie denn überhaupt gefüllt werden könnte. Die Top 10 dürften beim GCN aber natürlich stärker sein.

Und lass dich nicht Täuschen, die Liste ist sehr stark und einflussreich. Alles was da steht existiert heute noch in weiter entwickelter Form und gehört stehts zu den Lieblings-Genres.
 

Yoshi

Well-Known Member
9 August 2016
2.151
37
48
Hagen
Naja.... auf dem Gamecube würde die 25er Liste auch nicht besser aussehen... wenn sie denn überhaupt gefüllt werden könnte. Die Top 10 dürften beim GCN aber natürlich stärker sein.
3 Mal Zelda
2 Mal Metroid Prime
2 Mal Pikmin
2 Mal Monkey Ball
Mario
Fire Emblem
F-Zero GX
Mario Kart
Eternal Darkness
Resident Evil 0
(evtl. auch Resident Evil 1 Remake? KA ob es die Kriterien erfüllt, weil es ja ein Remake ist. Gleiches gilt für Metal Gear Solid Twin Snakes)
Paper Mario 2
Wave Race BS
DK Jungle Beat
Smash Bros Melee
2 Mal Rogue Squadron
Star Fox Adventures
Luigis Mansion
Wario World
2 Mal Baten Kaitos
Sonic Adventure 2 (nach der "nur auf Sega Konsolen erschienen"-Ausnahmeregelung)
Ikaruga (nach der "nur auf Sega Konsolen erschienen"-Ausnahmeregelung)

Top 25 klappt schon noch, selbst ohne die Party-Spiele (Mario Party 4-7, Mario Golf, Mario Tennis, Mario Strikers, Mario Baseball, Donkey Konga 1-2)


In der PS2-Liste hat aber meines Erachtens Baldur's Gate: Dark Alliance nichts verloren.
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Ja, danke für die Liste. Die unterstützt meine Behauptung. Naja gut ich würde noch bis top 15 raufgehen, aber die Hälfte deiner Liste finde ich auch uninteressant oder sogar lahm. (Luigi, baten Kaitos, monkey ball, Fire Emblem, uva)
 

Yoshi

Well-Known Member
9 August 2016
2.151
37
48
Hagen
Ja, danke für die Liste. Die unterstützt meine Behauptung. Naja gut ich würde noch bis top 15 raufgehen, aber die Hälfte deiner Liste finde ich auch uninteressant oder sogar lahm. (Luigi, baten Kaitos, monkey ball, Fire Emblem, uva)
Die Hälfte nicht lahm zu finden ist doch eine tolle Quote. Super Monkey Ball ist in meinen Top Ten (1 Spiel je Reihe), insofern gibt es da mindestens ein Spiel, wo es klar geteilte Meinungen zu gibt.
 
2 September 2016
88
25
18
38
Schaumburg
Ich empfinde die Liste der Gamecube-Titel schon als ebenbürtig, wenn nich sogar slightly better. Wobei ich locker 10-15 Dreamcast-Titel entgegensetzen könnte.

Die PS2 hat zwar erst sehr spät aufgeholt, konnte sich aber durch ein viel breiteres Spektrum an Genres durchsetzen. Für mich aber auch die schwächste Sony-Konsole.
 

Biber

Well-Known Member
25 August 2016
2.038
44
48
Hamburg
www.youtube.com
Vom Gamecube hab ich auch nicht gesprochen, das war auch keine gute Exklusivkonsole, wobei Yoshis Liste mir sagt, dass sie zumindest für mich deutlich besser war. Resident Evil 4 müsste man imo auch zählen, das war in meiner Erinnerung recht lange exklusiv.

Wo die PS2-Liste groß einflussreich sein soll, wüsste ich aber gern. Ich sehe das Potenzial nur bei ICO/SotC, natürlich bei GoW 1 und 2 und bei Devil May Cry sowie Katamari (wobei das wenig beeinflusst hat, aber immerhin super speziell war).

Jak ist ein schlechter Abklatsch eines eine Generation alten Spieles, Ratchet wurde eine Generation zuvor auch besser gemacht und Sly wirkt auch super altbacken. Final Fantasy, Persona, Virtua Fighter und Gran Turismo sind straighte Nachfolger. Okami ist toll, aber auch nicht innovativ. TimeSplitters ist ein okayer Shooter, aber wohl lange nicht so gut, wie die nichtexklusiven Nachfolger und auch stark an Goldeneye/Perfect Dark angelehnt. Hab ich noch was relevantes vergessen? Ach ja. Kingdom Hearts? Come on. Über Zone of the Enders kann ich nichts sagen, aber das ist ja für manche ein Überspiel.
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Einfluss hat doch nichts mit Innovation zu tun. Zelda OoT ist nun auch nicht mehr als eine Evolution und dennoch der einflussreichste Titel überhaupt. Die Innovation liegt allerhöchstens im Detail (lock on, Freie item Button Belegung), aber sicher nicht in der übergreifenden spielmechanik oder cleveren puzzles die eigentlich alle von Zelda 3 bloß in die dritte Dimension übertragen wurden.

Und viele der PS2 Titel in der Liste haben genau das getan. Spiele wie ico und sotc haben da natürlich eine Ecke mehr geleistet und quasi auch einen Weg geebnet für neue genres (vorreiter der narrativen spiele Imo) und auch gezeigt dass spiele auch auf ein emotionales erlebnis abzielen können. Ein Weg den die indies immer noch sehr gern gehen.

Alle anderen Titel waren einfach nur verdammt gut. Naja ich habe nicht alle gespielt, aber die die ich gespielt habe haben es sicher in die top 25 verdient. Warscheinlich auch ubergreifend dieser gen (gcn,PS2,xbox).

Und naja schwächste playstation? Ich finde die erste am schwächsten. Aber es war auch die einzige die ich nie besaß. Gab aber auch einfach nichts was mich reizte. DMC war übrigens der Grund warum ich auch eine PS2 wollte nachdem ich es bei jemanden gespielt hatte.
 

Yoshi

Well-Known Member
9 August 2016
2.151
37
48
Hagen
@Zelos Gerade die erste PlayStation finde ich aber schon erstaunlich. Mit den Crashs, Ridge Racers, Gran Turismos, Resident Evils (+ Dino Crisis), Final Fantasys, Metal Gear Solid, den Tekkens usw. hat die erste PlayStation doch unheimlich viele Marken entweder mitbegründet, oder zumindest stark modernisiert. In Sachen Exklusivtitel war die PS1 auch deutlich besser ausgestellt als die PS2 und dank der sehr verschiedenen Architektur mit verschiedenen Vor- und Nachteilen auch nicht zwingend immer schlechter bei Multititeln.
 
2 September 2016
88
25
18
38
Schaumburg
Da war Yoshi jetzt schneller. Ich würde das aber so unterschreiben wollen.

Die PS1 war wie der N64 'groundbreaking' - echte gamechanger. Es waren für mich die Pioneer-Zeiten, die es in der Form nicht wieder gab. Ich würde behaupten, dass diese Generation die der Innovation und Kreativität war und die folgende dann lediglich das sehr gute Fundament etwas ausstaffiert hat.

Die krassen Innovationen haben erst durch die Indies eine Art Revival erlebt.

Als Beispiel gab es im Beat'em Up Genre die Bushido Blade-Reihe, bei der es darum ging, den Gegner mit einem One-Hit-Kill via Schwert oder Lanze zu erledigen. Ein eher langsamer und taktischer Fighter. Etwas Ähnliches hat sich seither kein Studio mehr getraut.

Klar, die PS2 hat dann später richtige Bretter in Form von GoW, DMC und Ico/SotC hingelegt, den Nintendo dann auch nichts mehr entgegenzusetzen hatte - naja, bis auf RE4 und das gefühlt x-te Metroid. Es ist fast schon so ne Eigenart von Sony am Ende noch mal richtig aufzudrehen und die Konkurrenz dann platt zu machen. Siehe auch PS3 > Xbox.

Aber im Rückblick waren alle wichtigen Nachfolger dieser Gen schlechter: Zelda, MGS, Tekken, Gran Turismo, Wave Race, Mario usw.

Für mich wäre die Gen ohne Dreamcast die schlechteste aller Gens.
 
Zuletzt editiert:
2 September 2016
88
25
18
38
Schaumburg
Gebe ich dir recht - es war ein gutes Zelda.

Aber was macht es anders oder gar besser als die zwei Vorgänger. Darum ging es mir ja primär.

Der Wolf kann es nicht sein, oder?
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Wave Race Blue Storm war aber besser? Und fzero auch.

@Rusix: for honor ist eigentlich eine ziemlich gute reinkarnation von bushido Blade. Es ist nicht unbedingt onehit, aber durchaus wenige Treffer entscheiden.
 
2 September 2016
88
25
18
38
Schaumburg
Wave Race Blue Storm war aber besser?
Alda, mach mich nicht fertig Zelos. Du willst mich gerade nur ärgern, oder? ^^

Naja, bei F-Zero war ich schon längst auf Wipeout rübergewechselt. Da wirkte F-Zero im Vergleich doch etwas 'blutleer'.

Was For Honor angeht - da hast du ja schon mehrmals sehr positiv von gesprochen. Kannst du kurz was zur Campaign sagen?

Ich habe mal ein Video gesehen, dass du vor geraumer Zeit hochgeladen hast. Da sah es schon sehr nach Massenschlacht aus - so Richtung 'Musou'.