• Willkommen im neuen GUF! Bitte sende dir ein neues Passwort zu, um dich einloggen zu können. Mehr Infos zum Foren-Neustart gibt es hier!

Katamari Damacy Reroll (Switch)

Screw

Well-Known Member
26 August 2016
4.943
26
48
#1
Release: 7. Dezember

Endlich Katamari auf einer Nintendokonsole. Da gehört es imo auch hin. Katamari war damals der Grund, weshalb ich mir eine PS2 geholt habe. Innovatives Game mit toller Optik. Ich kann das Remaster nur wärmstens empfehlen.

 
Zuletzt editiert:
25 August 2016
420
5
18
#4
Ist das nur eine Neuauflage von Katamari Damacy oder sind da auch nachfolgende Teile dabei?
Bislang habe ich nichts dazu gefunden und vermute daher nur eine Damacy-Neuauflage, aber das wäre ja eine totale Verschwendung, da Damacy letztendlich nur eine Demo mit begrenztem Umfang ist, die die Idee und den Style zeigt, aber wenig Umfang mit den immer gleichen Aufgaben bietet.
Das Spiel zur Demo war We Love Katamari, welches in der Regel (und bei mir) das Spiel ist, was gemeint ist, wenn man von Katamari spricht. Größer, höher, besser, abgefahrener, viel mehr Ideen, Easter Eggs, non-linearer Aufbau, mehr Aufgaben und Musik. Auch der selbstreferenzielle Humor, der sich auf den Erfolg und die Fans des ersten Teils bezieht, taucht erst ab We Love auf.
We Love Katamari muss einfach enthalten sein, ansonsten kann man dieses Remaster imo getrost auslassen.
 

Screw

Well-Known Member
26 August 2016
4.943
26
48
#7
Katamari Forever is the video game equivalent of a greatest-hits album; among its 34 levels, only three are entirely new, while the rest represent some of the best and most memorable content from earlier games.
https://www.gamespot.com/reviews/katamari-forever-review/1900-6230712/?utm_source=gamefaqs&utm_medium=partner&utm_content=inline&utm_campaign=gs_review
 

Screw

Well-Known Member
26 August 2016
4.943
26
48
#8
[quote quote=85237]Katamari Damacy creator buys a Switch, but wasn’t a fan of Zelda: Breath of the Wild, and hasn’t played anything since Super Mario Odyssey
<a href="https://www.gonintendo.com/stories/318924-katamari-damacy-creator-buys-a-switch-but-wasn-t-a-fan-of-zelda" rel="nofollow">https://www.gonintendo.com/stories/318924-katamari-damacy-creator-buys-a-switch-but-wasn-t-a-fan-of-zelda</a>[/quote]
[quote quote=85295]Die Meldung finde ich aus einem ganz bestimmten Grund sehr interessant:
Takahashi hat schon mit dem 2ten Katamari-Spiel – We Love Katamari – aufgehört mit der Reihe, da er der Meinung war, dass mit dem zweiten Teil schon alle brauchbaren Ideen für die Spielidee verwirklicht wurden. Die Nachfolger haben diese Meinung bestätigt.
Dass er nun in einer News auftaucht, während Katamari Damacy Reroll bald veröffentlicht wird, bedeutet evtl. dass er wieder im Geschäft ist. Dann wird Reroll vllt auch mehr als ein simples Remaster des ersten Teils. Wobei es natürlich am besten und einfachsten wäre, einfach Teil 1+2 als Komplettpaket zu veröffentlichen, denn dann hätte man alles, was Katamari großartig macht, schon beisammen.
Neue Ideen des Creators wären natürlich auch großartig; er hatte dafür ja auch mehr als 10 Jahre Zeit.[/quote]
Schön wäre es. Aber der Zusatz Reroll spricht irgendwie dagegen.