Nelke & the Legendary Alchemists (PS4/Switch/PC)

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.499
57
48
Zuletzt editiert:

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.499
57
48
Mein Japan-Import (Fanboy) ist angekommen, habe mal etwa zwei Stunden reingeschaut. Ich bin in der Zeit nicht einmal über das Tutorial hinaus gekommen. xD
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.499
57
48
Ich habe weitergespielt und bin aus dem Tutorial raus. Jetzt geht es darum, vorgegebene Ziele in einer bestimmten Zeit zu schaffen. Zumindest am Anfang ist das nicht schwer.

Der hauptsächliche Spielablauf ist in Runden("Wochen") mit zwei Phasen eingeteilt.
In der ersten Phase kann man(Ressourcen vorausgesetzt) Gebäude und Felder errichten, Personal einteilen und entscheiden, was Alchemisten in ihren Ateliers herstellen, das man dann in Läden verkaufen lässt, um Geld für die weitere Entwicklung der Stadt zu erhalten. Alchemisten können auch Items für die Erkundung und Kämpfe herstellen.

In der zweiten Phase kann man Leute besuchen und die Gegend erkunden, um Items zu finden und neue Pfade zu erschließen. So gefundene Materialien kann man dann in der ersten Phase einer Woche nutzen. Manche dieser Materialien kann man auf Feldern anbauen lassen.

Mit dem Fortschritt bei der Stadtentwicklung kommen auch weitere Charaktere aus der Atelier-Reihe als neue Bewohner, die man als Personal nutzen kann.
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.499
57
48
Nach dem Umstieg von Brot zu Apfelkuchen, weil der im Verkauf mehr Geld bringt, ist mir fast der Weizen ausgegangen. xD
Dabei gibt es sogar eine Übersicht, welche Materialien/Items aktuell in einer Runde verbraucht, und wie viel produziert/gesammelt werden.
 

tazel

Newbie
Team
2 August 2016
103
33
28
32
Mannheim
Okay,... du spielst und kennst die Reihe tatsächlich! Dann gefällt dir vielleicht die neue Spielemann empfiehlt-Folge! Es ist schon nicht so einfach bei den ganzen Titeln durchzublicken! :D ;)

 
  • Haha
Reactions: Z.Carmine

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.150
106
63
32
Bergisch Gladbach
Danke! :) Und ja, die hat sich auch am besten angefühlt. Wir haben jetzt noch zwei "so mittel" auf Lager und wollen bei den nächsten dann etwas mehr Richtung "abstrus" gehen, wie bei dieser Folge jetzt.
Huch aber bitte nicht so viel ‚meta‘. Sowas wie eine schief gelaufene Aufnahme funktioniert imo nur ein mal.
 

Lottogewinner

Administrator
Team
29 Juli 2016
929
170
43
36
Deutschland
Ich hin immer noch überzeugt, dass das Zurückspulen kein Teil des Drehbuch war sondern @tazel tatsächlich alles per VHS aufnimmt und schneidet und es nicht besser konnte. Das würde auch Bild- und Tonqualität erklären!!