• Willkommen im neuen GUF! Bitte sende dir ein neues Passwort zu, um dich einloggen zu können. Mehr Infos zum Foren-Neustart gibt es hier!

PlayStation VR

25 August 2016
658
11
18
39
Mit Resi 7 gibt's sehr wohl ne Killer App. Auch Until Dawn RoB würde ich dazu zählen. Auch Skyrim VR ist nochmal ne geile Erfahrung.
Ansonsten gibt's schon ne Menge anderer Spiele die richtig Fun machen. Zum Beispiel: Raw Data, Arizona Sunshine, Doom VFR, Megaton Rainfall, Brookhaven Project, Windlands, Farpoint, Batman VR, Darknet usw.
Für einige braucht man aber die Move Controller. Grade sind auch allerhand VR Games im Ostersale.
Lad dir aber mal noch die VR Demo Disc 2 aus dem Store runter. Da sind noch einige aktuellere Titel dabei.
 
25 August 2016
251
2
18
Oh ja, Batman VR ist genial. Leider ziemlich kurz.
Und halt Resident Evil 7 (Hauptspiel) - wobei ich die Kitchen Demo und die normale Demo auch spielen würde, da sie beide zur Story dazuzählen.
Erscheint nicht bald auch dieses Dino-Spiel? Das könnte ganz witzig werden.
 
25 August 2016
658
11
18
39
Die Kürze ist ja leider das Problem der meißten VR Titel. :-(

Meinst du das Ark Survival Spinoff? Das ist vor kurzem erschienen. Mit 50€ ist mir da der Preis aber zu hoch angesetzt.
Ich überlege ja im aktuellen Sale noch bei The invisible Hours und Cold Iron zuzuschlagen. Die sollen beide ganz gut sein.
 
25 August 2016
221
0
16
[quote quote=73449] Und anscheinend muss man das hdmi immer umstecken wenn man einen hdr Fernseher hat.
[/quote]

Da hilft ein HDMI Switch/Splitter. Dann muss man nur umschalten. Mein Fernseher hat zwar kein HDR, aber mich hat genervt, dass die VR-Box immer am Strom hängen muss auch wenn sie nur alle paar Wochen mal an ist. Du musst nur darauf achten, dass der Switch/Splitter das was du brauchst (also HDR/4K) durch lässt.

Nachteil: Mehr Kabelsalat und die PS4 belegt 2 HDMI Eingänge an TV/AVR.

Edit:
Sollten die aktuellen Angebote nicht schon die Version 2 des Headset sein? War da nicht eine der Verbesserungen, dass das HDR durchschleift?
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Jo, ist noch die alte. 200€ war jetzt auch echt mal ein preis wo ich nicht nein sagen konnte. Der Kabelsalat ist halt echt extrem, aber meine Wohnzimmer Situation ist aktuell eh das Reinste Kabelsalat, ich habe bald vor mir eine generell geeignete Lösung dafür zu suchen, da ist die VR gerade nur das i-tüpfelchen.

(Am Idealsten wäre jetzt natürlich noch ne PS4 Pro zu kaufen, dann könnte ich die alte PS4 zusammen mit VR exclusiv in ein anderes Zimmer verfrachten :ugly: .)

Ich werde aber später mal Rigs und Until Dawn ausprobieren, die habe ich beide im laufe der Jahre über PS+ bekommen ^^ . Habe zwar keine Motion-Controller und irgendwie auch nicht vor welche zu kaufen, aber das meiste lässt sich auch mit dem Controller ganz gut spielen. Zumindest von dem was ich so angetestet habe. RE7 habe ich leider schon durch gespielt, aber könnte es ja auch noch mal vom Kumpel ausleihen.

Längere Spiele wären wirklich etwas, was VR braucht. Also spiele die man nicht unbedingt in 1-2 sitzungen durch. Bei VR reichen ja auch wirklich 6-8h Titel, so dass ein Titel zumindest 1-2 Wochen unterhält ^^ .

Ich
 

valet

Active Member
8 August 2016
1.445
0
36
Aber nur so: Until Dawn MIT Move ist nochmal ganz anders. Weil sich's anfühlt als wären deine eigenen Hände im Spiel. Mit DualShock hast du halt nur die visuelle VR-Komponente. Das nur für den Fall dass du sagst 'boah, war das mies' ;o
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Och nö das hat mir ganz gut gefallen trotz Dual Shock. Ich hab jetzt zwar nur die erste Mission gespielt aber ich finde man kann immer noch relativ akkurat schießen. Leider halt nicht in 2 verschiedene Richtungen. Könnte man da nicht einfach 2 DualShock nehmen und dann einfach ‚move‘ bei der steuermethode auswählen? Wenn Mann dann jeweils mit R2 und L2 schießen kann sollte das doch gehen. Die Dual shocks sind ja Ansich relativ leicht ^^ .
Aber wenn die Achterbahn mal schnell ab ging wurde mir leicht schwindelig, hat sich aber schnell gegangen. Einerseits cool weil das zumindest ein Achterbahn feeling simuliert andererseits ist das Imo nicht ganz richtig so dass einem übel werden kann. Vllt ist das auch ubungssache. Richtige ubel war es halt nicht. Der Magen hat sich halt ein wenig gedreht als würde er jetzt wirklich ne schnelle Abfahrt erwarten usw.

Dann habe ich noch die Demo von statik gespielt. Das hat mir auch richtig gut gefallen und ist sogar auf Dual Shock ausgelegt. Die Demo war kurz. Ist aber gerade auf 7€ reduziert im ostersale. Ich glaube das kaufe ich noch bevor der Sale endet.

Alles in allem bin ich nach der heutigen Session viel fester davon überzeugt das Gerät zu behalten. Da gibt’s sicher noch die ein oder andere Perle zu entdecken.

Aber heute war ich ganz allein zuhaus beim zocken ... war mir irgendwie ein bisschen ungewohnt.
 

valet

Active Member
8 August 2016
1.445
0
36
[quote quote=73516].
Aber heute war ich ganz allein zuhaus beim zocken … war mir irgendwie ein bisschen ungewohnt.[/quote]

Ist dich ideal für VR.

Von den Demos fand ich auch Tumble gut, hab's auch mit DualShock gespielt. Bauklötze stapeln :D

Driveclub ist vom Gefühl her mega, aber halt sehr blurry.

Ansonsten ist die Kizumonogatari Demo aus'm Japan.Store einfach mega stylisch.
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Naja ich hab da eher Paranoia entwickelt dass jemand die Bude ausraubt während ich nichts merke :ugly:
Das sind dann aber immer nur kurze Gedanken gewesen weil man ja dank der Brille dann doch ziemlich im Spiel vertieft und ohne Ablenkung ist.

Und ich hatte ein bisschen Angst bei Rush of blood vllt gleich nen Anfall zu bekommen und dann ist keiner zuhause :ugly: .

Ich fände es gut wenn es einen Knopf/Tasten Kombi gäbe mit der man sofort auf das kamerabild umschalten kann so dass man seine Umgebung sehen kann ohne die Brille abzunehmen (so wie es beim einschalten oder so ist). Falls es die Funktion schon gibt; bitte sagt mir wie ^^ .
 

valet

Active Member
8 August 2016
1.445
0
36
[quote quote=74247]Wie macht ihr das mit der Prozessor Einheit? Einfach auf die PS4 stellen ist wohl nicht so gut auf Dauer oder?[/quote]

Bei mir hat's bisher nichts Negatives ausgelöst.
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Mmmh naja an sich soll man es ja für die Langlebigkeit vermeiden zwei Elektro Geräte aufeinander zu stellen die jeweils beide wärme produzieren

Aber andererseits kühlen sich ja auch beide gegenseitig :ugly:

Ich werd’s wohl Schluss endlich auch so machen. Der usb Kabel der beides miteinander vorn und hinten Verbindet macht es halt insgesamt sehr unansehnlich fürs Wohnzimmer.
 

Screw

Well-Known Member
26 August 2016
4.943
26
48
http://www.playm.de/2018/05/virtual-reality-marktwachstum-liegt-laut-sony-unter-den-erwartungen-402832/
 

Screw

Well-Known Member
26 August 2016
4.943
26
48
Momentan würden mich 4 Spiele interessieren:
Ultrawings VR
Eagle Flight
Astro Bot Rescue Mission
Ghost Giant
 

Screw

Well-Known Member
26 August 2016
4.943
26
48
ja was denn nun?

Virtual Reality stirbt langsam, meinen die Analysten; VR fängt gerade erst an, meint HTC
http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/37321/2176662/Virtual_Reality-VR_stirbt_langsam_meinen_die_Analysten_VR_faengt_gerade_erst_an_meint_HTC.html