• Willkommen im neuen GUF! Bitte sende dir ein neues Passwort zu, um dich einloggen zu können. Mehr Infos zum Foren-Neustart gibt es hier!

PlayStation VR

Yoshi

Well-Known Member
9 August 2016
2.151
37
48
Hagen
Als reiner VR-Hersteller wären sie ja schön blöd, zu sagen "Hm, [die aktuelle Implementation von] VR war doch nix".
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Vr wird relevant werden, ob es das für Videospiele wird ist halt ne andere frage. Aber wer weiß ob in Zukunft in einem Reisebüro nicht eine Brille parat steht um sich einen Eindruck vom Hotel oder vom Strand machen zu können. Die Anwendungsmöglichkeiten sind endlos.
 

Cube

Active Member
26 August 2016
1.224
22
38
Berlin
[quote quote=81802]Vr wird relevant werden, ob es das für Videospiele wird ist halt ne andere frage. Aber wer weiß ob in Zukunft in einem Reisebüro nicht eine Brille parat steht um sich einen Eindruck vom Hotel oder vom Strand machen zu können. Die Anwendungsmöglichkeiten sind endlos.[/quote]
Klingt nach Nische. Ist Nische. :ugly:
Das Technik günstiger und einfacher verfügbar wird, muss nicht unbedingt auch eine weit verbreitete Verwendung nach sich ziehen. Videotelefonie z.B. ist heutzutage nicht mehr teuer und einfach in Gang zu setzen, die Leute senden in der Regel sich trotzdem lieber Textnachrichten oder rufen nur mit Ton an. Die allgemeine Bequemlichkeit der Menschen ist ein nicht unterschätzender Faktor bei der Etablierung neuer Technologien.
-----------

Hab PSVR einen Monat testen können.
Der Effekt ist schon beeindruckend. Bei Sprüngen von kleinen Abhängen (RE7-Intro), welche man beim normalen spielen nicht groß beachtet, kann man in VR doch erstmal ins zögern geraten.

Leider meldet sich bei mir bei fast allen Bewegungen nach ein paar Sekunden eine Art Gleichgewichtssinnphantomschmerz, weshalb nach etwa zehn ~ fünfzehn Minuten Spielzeit erstmal eine genauso lange Pause eingelegt werden muss. REZ oder Thumber machen überhaupt keine Probleme, aber bei RE7 oder diesem Horrorachterbahn-Titel wird mir nach kurzer Zeit richtig übel.
Die VR-Zunkunft ist wohl nichts für mich. :(
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Naja Video Telefonie im Business ist hingegen Alltag.
Es bleibt sicher ne Nische, aber eine die eben auch bleibt.

Mal was anderes: hab heute gebrauchte Motion Controller bekommen ... ich bekommen jedoch kein ladekabel angeschlossen (also den vom Dual Shock 4 zumindest nicht)... braucht man da nen spezielles? Wobei am Ausgang definitiv das usb Symbol erkennbar ist. Der andere Ausgang ist mit ext. Beschriftet.
 

Cube

Active Member
26 August 2016
1.224
22
38
Berlin
[quote quote=81903]Naja Video Telefonie im Business ist hingegen Alltag.[/quote]
Kann ich aus eigener Erfahrung nicht bestätigen. Da machen einige Firmen in der Planung großen Tamtam, legen sich extra Zubehör dafür zu... und nutzen es dann nimmer. :ugly:

l]Es bleibt sicher ne Nische, aber eine die eben auch bleibt.
Die Technik hat seine Berichtigung und wird seinen festen Platz finden, keine Frage.

Mal was anderes: hab heute gebrauchte Motion Controller bekommen … ich bekommen jedoch kein ladekabel angeschlossen (also den vom Dual Shock 4 zumindest nicht)… braucht man da nen spezielles? Wobei am Ausgang definitiv das usb Symbol erkennbar ist. Der andere Ausgang ist mit ext. Beschriftet.
Afaik ist das auch ein USB-Anschluss, Micro- oder Mini-USB (keine Ahnung welcher der beiden, was auch immer etwas kleiner oder größer als der USB-Anschluss des DS4 ist). Vielleicht versuchst du auch nur das Kabel verkehrt herum einzustecken. :ugly:
 

Law

Active Member
22 August 2016
462
34
28
[quote quote=81907]Hier zum Vergleich, also ich Steck es sicher nicht falsch rum rein. Habe es schon 10 mal gedreht <img src="https://www.gaming-universe.de/wp-content/wpdiscuz/emoticons/gufemojis/img/ugly.gif" alt="ugly" class="wpdiscuz-smile" style="width:20px;max-width:20px;height:20px;max-height:20px;" width="20" height="20">[/quote]

Du brauchst ein Mini-USB-Kabel, kein Micro-USB ( wie es heutzutage bei den meisten Handys oder den DS4s der Fall ist). Sowas hier:
https://www.amazon.de/AmazonBasics-IFRI-Stecker-Mini-B-Stecker-Schwarz/dp/B00NH13S44/ref=sr_1_1_acs_pb_intl_sl_2?ie=UTF8&qid=1533040598&sr=8-1-acs&keywords=usb+2.0
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Ja Danke für die Richtigstellung. Ich hab jetzt jedenfalls eins gefunden und es läd jetzt auf :) . Hab eins in einer Verpackung von einem digitalen Bilderrahmen gefunden dass ich mal vor paar Jahren gewonnen und nie geöffnet habe :ugly: .

Meine ps3 muss hier auch noch irgendwo rumfliegen. Da finde ich sicher ein zweites zum simultanem laden.
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Konnte jetzt mal spielen und hab Rush of blood noch mal getestet und super hot gekauft. Also ist echt fett nen viel besseres Erlebnis mit den move-Controllern. Schießen fühlt sich so viel besser an durch minimale Handgelenks Bewegungen das Ziel zu korrigieren etc.

Bei superhot hab ich echt nur keine Ahnung ob man das im sitzen oder stehen spielen soll. Stehen scheint mehr Vorteile zu geben, aber ich hab totale Stolper Angst ^^
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Also ich hab’s ja erst im April gekauft und meine Erfahrungen (hoch tief hoch) lassen sich hier ja ganz gut nachlesen.

Alles in allem bin ich jetzt aber sehr froh es behalten zu haben. Es ist halt wirklich kein Gerät für das Wohnzimmer. Der Kabelsalat ist mehr als unschön. Und ständig die Brille wieder an- und abzustöpseln hemmt einen dann schon erst überhaupt die Brille zu benutzen. Jetzt hab ich aber meine Lösung gefunden und jetzt schalte ich das Teil gern mal eben so an. Manchmal für ne halbe Stunde. Manchmal länger.

Was die spiele betrifft gibt es wirkliche verschiedene Stufen die man beachten sollte. Vr Anfänger sollten definitiv etwas spielen was möglichst kaum Schnelle Bewegung hat. Sowas wie ein Rennspiel kann halt schon schnell auf den Magen schlagen. Das muss man halt ausprobieren. Die langsamen Bewegungen bei astrobot sind zb problemfrei nach kurzer Gewöhnung. Auch until dawn bewegt sich meist langsam.

Ich denke jetzt gibt es ne ganz gute Auswahl an vielen spaßigen Titeln. Ich glaube der psn Shop bietet über 180 vr Titel an. Und wenn nur 10% gut sind, sind das mehr als ausreichend. Und ich denke 10% trifft es auch. Aktuell gibt’s die Brille (neue Version) plus Kamera und vr worlds ja für 270€ und ich denke der Preis geht mittlerweile auch mehr als in Ordnung für so eine besondere Erfahrung.

Man muss halt beachten dass es keine plug‘n‘play erfahung ist, sondern gerade am Anfang etwas Gewöhnung. Aber sobald man die Brille aufhat, das kabelsalat beseitigt hat, Kamera richtig eingestellt und Brille richtig sitzt, dann bekommt man echt ein faszinierendes Erlebnis. Dabei ist das Spiel (oder der Porno :ugly: ) selbst beinahe egal. Das wird einen trotzdem Flashen. Nach dem anfänglichen Hype der experience spiele kann sich aber halt auch schnell Ernüchterungen einstellen wenn man dann kein richtiges Spiel zur Hand hat. Aber jetzt 2 Jahre nach Release gibt es da durchaus eine gute Auswahl. Für den ein oder anderen braucht man zwar die move Controller für die bessere Erfahrung (bzw superhot ist ohne gar nicht spielbar), aber es gibt durchaus spiele die auch genial für den dualshock sind. Statik, astrobot und Moss wohl auch (was ich mir im nächsten Angebot kaufe).
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Yes .... nicht das mich sowas interessieren würde, aber ich hab mal ausprobiert ob das klappt.


....

Klappt :ugly: . Man braucht die littlstar App ausm psn store (kostenlos) und einen usb Stick mit den Dateien.
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.715
30
48
31
Bergisch Gladbach
Anfangs war es ganz interressant, aber die niedrige Qualität der Free-Clips die ich gedownloadet habe ist sicher nicht das Maß aller Dinge. Gut um sich einen Eindruck zu holen, aber da geht noch mehr in Sachen Auflösung und Story-telling :ugly: .
 

Law

Active Member
22 August 2016
462
34
28
Hab mir jetzt im Sale Thumper geholt. Die Demo hat mir überraschend gut gefallen, was ich bei dem kruden Game nicht erwartet hätte. Bin mal gespannt wie das auf Dauer motiviert.