Pokemon Schwert / Schild (Switch)

freakazoidgu

Mitglied
26 August 2016
365
1
18
ich finde das es klasse aussieht von dem bisschen was man gesehen hat, vorallem das es jetzt einfach nicht mehr isometrisch dargestellt wird, leider wie es aussieht wurde das aus pokemon lets go nicht übernommen das man die pokemon im Gras rumlaufen sieht, aber das ist ok für mich.

die Starter sehen ok aus. es gab auf jedenfall schon schlimmere l, das einzige was ich mir da gewünscht hätte wäre das sie mal neue typen bringen würden nicht wie immer feuer wasser pflanze, aber gut ich denke das ist halt tradition mittlerweile
 

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.637
77
48
Berlin
Schwert und Schild? Hm, das könnte die direkte Beschreibung eines bestimmten Mons sein. Wenn das nicht mal eine größere Rolle spielt.

Mit Zufallskämpfen hab ich nun nicht mehr gerechnet.
 

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.563
65
48
Ich habe mit Zufallskämpfen gerechnet, weil das sonst für mich eine willkommene Änderung gewesen wäre.^^
 

Shogoki

Mitglied
25 August 2016
461
13
18
Finde ich tatsächlich die interessanteste Pokemon-Ankündigung seit Gold/Silber. Hätten sie bloß nicht die Starter gezeigt oder sich endlich mal wieder Gedanken gemacht, wie man interessante Monster designen könnte - vielleicht haben sie ja auch das gemacht und es geht einfach nichts mehr. Trotzdem: Dieses einfallslose Design, dass Pokemon immer schön rund sein müssen, im Einklang mit Miis, NSMB, Animal Crossing und dem neuesten Zelda-Remake - alles was mir unsympathisch ist und keinen Charme versprüht -, finde ich einfach hässlich und gleichförmig zugleich. Schade, denn die erste Hälfte des Trailers hat Lust auf die Great Britain-Region gemacht und dass es Zufallskämpfe sind, gefällt mir außerordentlich gut.
 

Ike07

Mitglied
25 August 2016
344
21
18
Leider wohl wieder Zufallskämpfe und die Starter sehen auch eher meh aus. Auch habe ich, nach dem man kurz die Karte sah, das Gefühl, dass diese, wie bei der 5. Gen, nach quasi 1 Straße von Start bis zur Liga aussieht. Aber das könnte auch nur einen optischen Eindruck hinterlassen haben, weil es sehr schmal wirkte.
 
  • Like
Reactions: Z.Carmine

GamepadRanger

Mitglied
25 August 2016
314
40
28
30
NRW
Mir gefällt es schon mal sehr gut und wird ein Pflichtkauf.

Beim Ruckeln habe ich aber genau so Bedenken wie Darkie. Ich habe die Tage mal die Demo von Let's Go Evoli/Pikachu angespielt und da ruckelt es sogar im Vertania Wald, wenn zu viele Pokémon durchs Gras laufen. WTF?! Das kann die Switch definitiv besser und ich hoffe Game Freak optimiert da noch gewaltig.
 

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.637
77
48
Berlin
Finde ich tatsächlich die interessanteste Pokemon-Ankündigung seit Gold/Silber. Hätten sie bloß nicht die Starter gezeigt oder sich endlich mal wieder Gedanken gemacht, wie man interessante Monster designen könnte - vielleicht haben sie ja auch das gemacht und es geht einfach nichts mehr. Trotzdem: Dieses einfallslose Design, dass Pokemon immer schön rund sein müssen, im Einklang mit Miis, NSMB, Animal Crossing und dem neuesten Zelda-Remake - alles was mir unsympathisch ist und keinen Charme versprüht -, finde ich einfach hässlich und gleichförmig zugleich. Schade, denn die erste Hälfte des Trailers hat Lust auf die Great Britain-Region gemacht und dass es Zufallskämpfe sind, gefällt mir außerordentlich gut.
Rot/Blau hatte Volto-/Lektroball, deine Kritik bezüglich "runden" Designs ist damit automatisch hinfällig. :ugly:

Beim Ruckeln habe ich aber genau so Bedenken wie Darkie. Ich habe die Tage mal die Demo von Let's Go Evoli/Pikachu angespielt und da ruckelt es sogar im Vertania Wald, wenn zu viele Pokémon durchs Gras laufen. WTF?! Das kann die Switch definitiv besser und ich hoffe Game Freak optimiert da noch gewaltig.
Die Vollversion von LG läuft im Handheld-Modus zum größten Teil in 30 bps und immer 30 bps im TV-Modus.
 

GamepadRanger

Mitglied
25 August 2016
314
40
28
30
NRW
Die Vollversion von LG läuft im Handheld-Modus zum größten Teil in 30 bps und immer 30 bps im TV-Modus.
Okay, das kann ich nicht beurteilen. Aber ich fand es schon bedenklich, dass die Demo anfing zu ruckeln, als ich rumgelaufen bin. Aber gut zu hören, dass es in der Vollversion anders ist :)
 

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.637
77
48
Berlin
Im Vertania Wald kann es aber auch in der Vollversion (Handheld) zu auffälligen Einbrüchen kommen
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
1.015
71
48
Finde ich tatsächlich die interessanteste Pokemon-Ankündigung seit Gold/Silber. Hätten sie bloß nicht die Starter gezeigt oder sich endlich mal wieder Gedanken gemacht, wie man interessante Monster designen könnte - vielleicht haben sie ja auch das gemacht und es geht einfach nichts mehr. Trotzdem: Dieses einfallslose Design, dass Pokemon immer schön rund sein müssen, im Einklang mit Miis, NSMB, Animal Crossing und dem neuesten Zelda-Remake - alles was mir unsympathisch ist und keinen Charme versprüht -, finde ich einfach hässlich und gleichförmig zugleich. Schade, denn die erste Hälfte des Trailers hat Lust auf die Great Britain-Region gemacht und dass es Zufallskämpfe sind, gefällt mir außerordentlich gut.
Ich verstehe auch nicht, warum man sich bei den Starter-Pokemon immer an realen Tieren orientieren muss. Wenn man sich davon mal lösen würde, wären die Entwickler viel freier in ihren Designmöglichkeiten. Ob das allerdings wirklich dazu führen würde, dass die Designs wieder interessanter werden, weiß ich nicht. Ich finde nämlich bei Pokemon viele der nicht-tierischen Designs ganz furchtbar.
 

GamepadRanger

Mitglied
25 August 2016
314
40
28
30
NRW
Also ich fand die Designs gerade in Generation 6 und 7 wieder deutlich besser, als noch in schwarz/weiß.



Ein paar negative Beispiele findet man natürlich in jeder Generation, aber ich gehe mal ganz stark davon aus, dass sich Schwert/Schild nicht wie damals schwarz/weiß auf die neuen Pokémon beschränken wird. Und selbst ohne die achte Generation, stehen immerhin schon 809 Pokémon zur Auswahl. Wenn da jetzt wieder rund 100 dazu kommen, sollte wirklich für jeden etwas dabei sein.

Und falls ihr einen alten Liebling für Schwert/Schild haben wollt, sagt mir gerne Bescheid. Abgesehen von ein paar Event-Mons habe ich alle Pokémon in der Bank und kann euch etwas nachzüchten ;)
 

Shogoki

Mitglied
25 August 2016
461
13
18
Ich kann Zeratul beipflichten. Ich finde Pokemon, die sich an realen Tieren oder an Gegenständen orientieren, auch nicht sonderlich gut. Die Gegenstände-Pokemon finde ich dabei schlimmer und dazu gehören auch der erwähnte Voltoball oder Magneton - ebenfalls rundlich ^^
Ich bin schon der Meinung, dass Gen 1 insgesamt die besten Designs hatte aber unter den 151 waren auch ein paar langweilige. Trotzdem hatte es wohl die größte Zahl von ikonischen und bis heute höchst beliebten Pokemon, was sich für mich persönlich bestätigt hat, als ich im Zuge von Red++ alle 800 Pokemon angesehen habe.
Ich wollte mit meiner Anmerkung, dass mir die Spielwelt sehr gut und das allgemeine Design gut gefallen hat, das Design der Starter aber leider gar nicht, trotzdem keinen Vergleich zu früheren Gens ziehen - der für mich unästhetische Design-Kontext, in den ich die Starter gestellt habe, steht im Beitrag und dieser aktuelle Kontext hat keinen Bezug zu Pokemon-Designs aus 1996.

Ich weiß nicht, ob Ike es ernst meint, dass Gen 1 perfekt wäre, aber wenn, dann sollte er das imo nochmal spielen. Im Originalzustand waren die einzigen Pluspunkte der Sammelaspekt und die Kämpfe gegen andere Spieler, aber als RPG war es unterdurchschnittlich und durch die Langsamkeit in allem war es zu großen Teilen eine Qual. Mittlerweile unzumutbar.