Resident Evil 3 (PS4 / X1 / Steam)

Darkie

Mitglied
25 Mai 2017
863
38
28
40
Raccoon City
Die Gerüchte scheinen sich zu bestätigen, daher mache ich jetzt mal frech ein Topic dazu auf und hoffe es ist wahr.
Bilder aus dem PS Store:

resi3-03.jpgresi3-02.jpgresi3-01.jpg

Ich hoffe der Verursacher wird gekündigt.
 
  • Like
Reactions: Zelos

Shiningmind

Mitglied
29 August 2016
782
86
28
Nach dem Erfolg von RE2 war es ja eh ein offenes Geheimnis, dass auch der dritte Teil kommt. Ich hab den damals glaub ich gar nicht zuende gespielt, weil der Nemesis genervt hat. Ich glaub ich mag es nicht in Horrorspielen gejagt oder gehetzt zu werden, sondern mag den Horror der Umgebung, der Atmosphäre und der Gegner eher. Wie findet ihr Teil 3 im Rückblick?
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.413
168
63
32
Bergisch Gladbach
Nie gespielt. Aber umso mehr freue ich mich. Wobei es natürlich auch besonders toll war im letzten remake alles mal in moderner Grafik zu sehen.

Insgesamt war das gameplay auch einfach reizend. Leider hat man das Polizeirevier genau dann verlassen als es zunehmend unangenehmer wurde. Insgesamt ist mir ‚Stress‘ lieber als Horror ^^ .
 

Aemeath

Newbie
18 November 2018
186
44
28
34
Hamburg
Ich hab Teil 3 damals auch nie durchgespielt da ich Nemisis recht nervig fand. Aber inzwischen sollte das anders aussehen, freue mich sehr drauf Resi 3 endlich ernsthaft zu spielen.
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
1.300
188
63
Ich habe Teil 3 auch nie gespielt, daher würde ich mich sehr über ein Remake im Stile des RE2 Remakes freuen.
Mr. X fand ich in Teil 2 erst im B-Szenario nervig, weil er da viel zu früh erschienen ist. Im A-Szenario fand ich es hingegen großartig.

Aber Jill sieht auf den Bildern btw furchtbar aus...
 

Ryudo

Mitglied
25 August 2016
330
19
18
Teil 3 ist besser als sein Ruf. Das Spiel litt meiner Meinung nach unter zwei Dingen: einerseits war die klassische Resi Formel zu dem Zeitpunkt so ziemlich ausgelutscht und andererseits stand mit Code Veronica ne Graphikbombe ins Haus, die diesen Teil im Nachhinein etwas zu unrecht überschattet hat. Ich freu mich jedenfalls auf das Spiel.
 

Darkie

Mitglied
25 Mai 2017
863
38
28
40
Raccoon City
Ich rechne übrigens mit einer Enthüllung auf den Game Awards am 12. Dezember.

Ich habe es durchgespielt! :) War damals zur der Zeit von Resi 1-3 das nervigste, aber es war dennoch ein gutes Resi. Man kann das mit dem Nemesis sicherlich auch etwas entschärfen und unnerviger machen. Ich freue mich darüber mehr als auf ein Remake von 5 oder 6. :D

Ja, Resi CV bitte unbedingt danach Remaken. Eines meiner Lieblings-Resis überhaupt. Was habe ich damals jeden Artikel vor der Release darüber weggesuchtet.
 

Shiningmind

Mitglied
29 August 2016
782
86
28
Ich habe Teil 3 auch nie gespielt, daher würde ich mich sehr über ein Remake im Stile des RE2 Remakes freuen.
Mr. X fand ich in Teil 2 erst im B-Szenario nervig, weil er da viel zu früh erschienen ist. Im A-Szenario fand ich es hingegen großartig.
Naja geh mal davon aus, dass Nemesis dir ziemlich oft über dem Weg laufen wird....der Teil trägt ja nicht umsonst seinen Namen ;). Na ich warte dann mal auf eure Eindrücke und entscheide dann. Ich glaub dass der Teil nicht so besonders umfangreich gewesen sein soll. 6–8 Stunden oder so....aber mal sehen was im Remake gemacht wird.
 

Ryudo

Mitglied
25 August 2016
330
19
18
Das Spiel hat man in unter 2 Stunden geschafft. Hab das damals 7 Mal durchgespielt, um alle geheimen Akten freizuschalten. Die Inhalte waren wirklich vielversprechend. Leider hat Capcom die Reihe ja dann neu ausgerichtet.
 

Tolja

Mitglied
24 Oktober 2016
392
15
18
Habe gehofft die würden das remaken.
Auch wenn ich einige Schlüsselszenen im RE 2 Remake vermisst habe, und ich mir etwas mehr Inhalt gewünscht hätte, ist es doch super gelungen.

Danach bitte Dino Crisis auffrischen.
 
  • Like
Reactions: Zelos

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.687
80
48

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.413
168
63
32
Bergisch Gladbach
Ich verstehe den Marketing Stunt aber halt nicht. Wäre es nicht besser für resistance gewesen erstmal RE3 zu vermarkten und beispielsweise heute die Multiplayer Komponente zu zeigen ? Dann wäre er nur tacked on für die Leute die es nicht interessiert. So wirkt für mich erstmal RE3 angetackert. Aber natürlich werde ich es spielen solange es wieder den Veteranen Modus gibt :)
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
1.300
188
63
Sieht großartig aus. Fragt sich nur, ob die Ego-Perspektive jetzt nur im Trailer zum Einsatz kam oder ob auch das Spiel teilweise aus der Ego-Perspektive gespielt wird. Man sieht ja auch eine Szene, in der Jill wie in RE2 aus der Third Person auf Zombies feuert. Würde mich ehrlich gesagt wundern, wenn Capcom nach dem Erfolg von RE2 da jetzt große Experimente machen würde anstatt einfach mehr vom selben zu liefern.

Und Jill sieht nach wie vor irgendwie nicht wie Jill aus.
 

Ryudo

Mitglied
25 August 2016
330
19
18
Der Trailer ist genauso langweilig wie damals für Resi 2. Egal, Hauptsache das Spiel wird gut.
Resistance ist ne nette Überraschung. Hätte es mir allein wahrscheinlich nicht gekauft und auf PS Plus Version gewartet.