Sekiro: Shadows Die Twice (PS4/One/PC)

Z.Carmine

GUF Legende
25 August 2016
4.537
62
48
https://www.gaming-universe.de/sekiro-shadows-die-twice-from-softwares-neues-projekt-enthuellt/

Immerhin ist das Setting für mich interessanter.^^
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
969
64
28
Dark Souls in japanischem Setting. Nioh? :ugly: ;-)

Just kidding. Sieht echt gut aus. Bin vor allem gespannt was mit der Armprothese alles möglich sein wird.
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.181
113
63
32
Bergisch Gladbach
Bin gespannt ob es einen Souls sehr nahe kommt oder ob man doch auch einiges am gameplay ändert.

Bin auf jedenfall gespannt, kämpfen sah spannend aus und der Style gefällt.
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.181
113
63
32
Bergisch Gladbach
Würde mich nicht wundern wenn die Ausrüstung weglassen bzw das Spiel linearer gestalten mit freischaltbaren Fertigkeiten usw.
 

Biber

GUF Veteran
25 August 2016
2.529
186
63
Hamburg
www.youtube.com
Das ist aber schon bemerkenswert, dass es ein einziges Spiel in der Nische gibt, das bei Kritikern mithalten kann (Ni Oh) und dann hat das nächste Projekt prompt ein ähnliches Setting. Sieht aber toll aus.
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.181
113
63
32
Bergisch Gladbach
Tja, hätten sie besser mal ihr Projekt vor 3 Jahren enthüllt als sie die Idee auf Papier hatten (siehe anderem Thread ^^ ) .

Was will man machen, eignet sich doch gut für slasher dieses Setting Bloodborne hingegen ist nach wie vor immer noch sehr einzigartig im Setting.
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.181
113
63
32
Bergisch Gladbach
Also nach wiederholtem anschauen muss man erstmal das offensichtliche realisieren. Das offensichtliche das anders ist als bei Souls:

Ein Fest vorgegebener Charakter
Bisher hat er in jeder Szene ein Schwert
Der linke Arm hat hingegen verschiedene Skills.
Ein Outfit durchweg.

Da stellt Sich die Frage ob es Ausrüstung/Waffen überhaupt gibt. Ich vermute stark dass es sich eher mit einem Ninja gaiden/Dmc annähert und tatsächlich eher auf kämpfen und erkunden orientiert. Es scheint auch mehr Gewicht auf Story zu legen. Natürlich kann ich mich auch irren, aber ich glaube die üblichen Souls Trailer haben klarer gemacht dass sie Souls Titel sind.

Es scheint aber einen twist bei der sterbe-Mechanik zu geben da es im Trailer und Untertitel des Spiels so thematisiert ist.

Edit:

Eine 2 Sekunden Google Suche bestätigt das auch :ugly:

https://www.playm.de/2018/06/sekiro-shadows-die-twice-2-406628/
 

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.598
72
48
Berlin
[quote quote=78194]Dark Souls in japanischem Setting. Nioh? <img src="https://www.gaming-universe.de/wp-content/wpdiscuz/emoticons/gufemojis/img/ugly.gif" alt="ugly" width="20" height="20" /> <img src="https://www.gaming-universe.de/wp-content/wpdiscuz/emoticons/gufemojis/img/wink.gif" alt="wink" width="20" height="20" />[/quote]
[quote quote=78251]Das ist aber schon bemerkenswert, dass es ein einziges Spiel in der Nische gibt, das bei Kritikern mithalten kann (Ni Oh) und dann hat das nächste Projekt prompt ein ähnliches Setting. Sieht aber toll aus.[/quote]
Jetzt fangt ihr nicht auch noch an, dort Nachmacherei zu sehen, wo es sie nicht gibt. :ugly:

Das Spiel scheint weiter dem Weg zu folgen, den From Software mit Bloodborne betreten sind. Oder/und es ist eine Besinnung auf die Vor-Souls-Zeit der Spieleschmiede.
Wird bestimmt sehr ordentlich, habe aber kein sonderlich großes Interesse daran.
 

Law

Moderator
Team
22 August 2016
660
102
43
Wird erstmals auf der gamescom spielbar sein!
https://twitter.com/sekirothegame/status/1030065386329260034?s=19
Na das werde ich mir sicher mal anschauen nächste Woche. ;D
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
969
64
28
Ich bin auch sehr gespannt auf den Titel und erste Eindrücke. :)

Aber ich muss sagen, dass der kurze Clip in dem Tweet da irgendwie extrem seltsam aussieht. Man sieht den Gegner total spät und der Übergang von der Sprunganimation zur Kill-Animation ist furchtbar, da vollkommen abgehackt. Oder hab ich was an den Augen? Für mich sieht es jedenfalls nach etwas aus, das ich mich nicht trauen würde zu veröffentlichen. :ugly:
 

Sidewalkwalker

Maschinenräumer
25 August 2016
179
41
28
Neben der Wieder-Auferstehung finde ich das Traversing hier recht interessant. Ich hoffe, dass diese Vertikalität mit dem Hookshot auch etwas spielerische Bedeutung (also Verbunden mit Herausforderung, Lerneffekten, Spaß, Belohnung, Strafe) hat. Manchmal ist große Bewegungsfreiheit ja nur Kosmetik, wenn die Orte, die erreicht werden und der Weg dahin genauso (un)bedeutsam sind wie eine ein-/zweidimensionale Fortbewegung (bei Infamous z.B. oft der Fall in meinen Augen).
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.181
113
63
32
Bergisch Gladbach
[quote quote=83244]Sekiro: Shadows Die Twice mit Mikrotransaktionen?
<blockquote>In-Game-Käufe optional
</blockquote><a href="https://store.playstation.com/de-de/product/EP0002-CUSA13801_00-SEKIROPRE0000001" rel="nofollow">https://store.playstation.com/de-de/product/EP0002-CUSA13801_00-SEKIROPRE0000001</a>[/quote]

Afaik fällt auch DLC unter den Begriff. Selbst wenn nicht, ist doch egal.