Spieleempfehlungen - Animal Crossing: GCN vs Wii

Screw

GUF Legende
26 August 2016
6.465
184
63
[quote quote=69307]Kann dir doch eh egal sein[/quote]

Warum sollte es das?
Je mehr Argumente ich für Switch hab, desto wahrscheinlicher wird ein Kauf für mich.
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.321
196
63
Nein, weil du eh mehr Gegenargumente findest egal wie viele tolle Spiele Switch bekommt
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
6.465
184
63
[quote quote=69309]Nein, weil du eh mehr Gegenargumente findest egal wie viele tolle Spiele Switch bekommt[/quote]

DKC:TF und Hyrule Warriors haben mich schon nicht von der WU überzeugt und Dark Souls fand ich auf der PS3 ätzend.
An den kommenden Spielen ist nichts toll. Wirklich nicht.

Das ändert aber nichts daran, dass es Mario und Zelda gibt.
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.321
196
63
Es gibt auch noch Mario Kart, Splatoon, Mario & Rabbids, Xenoblade Chronicles 2, Doom usw.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
6.465
184
63
[quote quote=69316]Es gibt auch noch Mario Kart, Splatoon, Mario & Rabbids, Xenoblade Chronicles 2, Doom usw.[/quote]

Leute, denen diese Spiele gefallen, haben bestimmt viel Freude daran.
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.321
196
63
Und da du nichts magst ausser Mario, Zelda und Arcaderacer hätte dich ein Spiel von Retro eh nicht interessiert und somit schließt sich der Kreis.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
6.465
184
63
[quote quote=69318]Und da du nichts magst ausser Mario, Zelda und Arcaderacer hätte dich ein Spiel von Retro eh nicht interessiert und somit schließt sich der Kreis.[/quote]

Woher weißt du, was Retro gerade entwickelt?
Mario und Zelda sehe ich als Synonym für gute 3D-J&Rs und Action Adventures.
Und Metroid Prime war ein Action Adventure. Habs mir damals für den Cube gekauft.
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
3.215
242
63
Hagen
Es ist mir völlig unverständlich, wie du Mario Kart 8 einfach so ausschließen kannst, Whitespec, denn Mario Kart 8 ist einer der arcadigsten Kartracer die ich kenne. Nur Sonic & All-Stars Racing Transformed ist noch mehr Arcade-Racer, da geht es aber soweit, dass ich es als reinen Arcade-Racer bezeichnen würde.
 

Double

Mitglied
31 August 2016
438
44
28
btw, heute in der Ubahn hab ich das erste Mal eine Switch in RL gesehen, wie mir dann auffiel. Ist kleiner, als ich dachte. Das ist insofern gut, da dadurch der Urge, mir das Teil unnötigerweise zu kaufen, etwas gemindet wird :>
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.321
196
63
[quote quote=69387]Einer der sinnlosesten Threads ever, auch wenn der scheinbar nicht von ihm selber kommt… Und daher irgendwie noch weniger Sinn macht…[/quote]
Na, ich nehme mal an Yoshi wollte die Frage gerne beantwortet haben und in dem Topic, in dem die Diskussion enstand, war eine weitere Diskussion darüber unerwünscht.

[quote quote=69388]btw, heute in der Ubahn hab ich das erste Mal eine Switch in RL gesehen, wie mir dann auffiel. Ist kleiner, als ich dachte. Das ist insofern gut, da dadurch der Urge, mir das Teil unnötigerweise zu kaufen, etwas gemindet wird :>[/quote]
Warum ist kleiner schlechter? Macht es doch portabler und zuhause kann man das Ding auch an den Fernseher klemmen, dann ist das Bild so groß wie bei anderen Konsolen. ^^

 

Double

Mitglied
31 August 2016
438
44
28
[quote quote=69389]Warum ist kleiner schlechter? Macht es doch portabler und zuhause kann man das Ding auch an den Fernseher klemmen, dann ist das Bild so groß wie bei anderen Konsolen. ^^[/quote]
Ich hätte es mir halt etwas größer erhofft/erwartet (wäre dann immer noch in gutem Rahmen portabel, denke ich), da das Ding für mich so ziemlich ausschließlich als Handheld zum Einsatz käme.. Meine Frau ist kein Fan von Videospielen =)

(edit: das Zitieren hier ist so weird :D)
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
3.215
242
63
Hagen
[quote quote=69390]<blockquote class="gdbbx-bbcode-quote"><div class="gdbbx-quote-title"><a href="https://www.gaming-universe.de/guf/topic/argumente-fuer-einen-switch-kauf-von-screwloose/#post-69389" rel="nofollow">Sunny schrieb:</a></div>Warum ist kleiner schlechter? Macht es doch portabler und zuhause kann man das Ding auch an den Fernseher klemmen, dann ist das Bild so groß wie bei anderen Konsolen. ^^
</blockquote>Ich hätte es mir halt etwas größer erhofft/erwartet (wäre dann immer noch in gutem Rahmen portabel, denke ich), da das Ding für mich so ziemlich ausschließlich als Handheld zum Einsatz käme.. Meine Frau ist kein Fan von Videospielen =)
(edit: das Zitieren hier ist so weird :D)[/quote]Noch größer und immernoch portabel? Sicher dass du eine Switch gesehen hast? Das ist ein riesiges Monster, ich habe immer Sorgen, dass wenn ich wegschaue, es mich hinterrücks verschluckt.


[quote quote=69391]<blockquote class="gdbbx-bbcode-quote"><div class="gdbbx-quote-title"><a href="https://www.gaming-universe.de/guf/topic/argumente-fuer-einen-switch-kauf-von-screwloose/#post-69389" rel="nofollow">Sunny schrieb:</a></div><blockquote><div class="gdbbx-quote-title"><a href="https://www.gaming-universe.de/guf/topic/argumente-fuer-einen-switch-kauf-von-screwloose/#post-69387" rel="nofollow">Arino schrieb:</a></div>Einer der sinnlosesten Threads ever, auch wenn der scheinbar nicht von ihm selber kommt… Und daher irgendwie noch weniger Sinn macht…
</blockquote>Na, ich nehme mal an Yoshi wollte die Frage gerne beantwortet haben und in dem Topic, in dem die Diskussion enstand, war eine weitere Diskussion darüber unerwünscht.
</blockquote>Naja, aber als ob 5CR3WL0053 nicht von vielen Spielen zuvor mehr als genug wissen sollte, wie sich Mario Kart spielt? Daher erschließt sich mir der Thread trotzdem nicht.[/quote]Seine letzte Nintendo-Konsole: GameCube. Mario Kart DD!! ist wohl das würfeligste Mario Kart überhaupt und spielerisch simpler ist nur noch Mario Kart Wii. Mario Kart 8 ist wesentlich mehr purer Arcade-Racer als irgendein Vorgänger. Ich habe mich wohl bei keinem Mario Kart so wenig mit Items rumschlagen müssen, sowohl im Singleplayer als auch im Multiplayer. Das Spiel ist ungewöhnlich schnell und wesentlich finessenreicher als andere Mario Karts - besonders wenn man die Bremsen-und-Driften-Technik, die für 200cc notwendig ist, mitbedenkt, die quasi einen zweiten Layer zum Schlitter-System hinzufügt.
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.321
196
63
[quote quote=69390]
Ich hätte es mir halt etwas größer erhofft/erwartet (wäre dann immer noch in gutem Rahmen portabel, denke ich), da das Ding für mich so ziemlich ausschließlich als Handheld zum Einsatz käme.. Meine Frau ist kein Fan von Videospielen =)
[/quote]
Mein Beileid, fragt sich nur ob für dich oder deine Frau. Eigentlich interessiert es mich ja gar nicht, aber hat ein 2 Personenhaushalt nicht mindestens 2 Fernseher im Haus/in der Wohnung und deine Frau benutzt den Fernseher doch sicher auch mal für Sachen, die du nicht sehen willst, daher wäre es doch dein gutes Recht auch mal ein Videospiel dran zu spielen.
Bitte antworte auf das obere auf keinen Fall, ich will es gar nicht wissen, sondern nur meine Verwunderung ausdrücken. :D
Als Handheld ist das Ding aber ja nun wirklich groß genug. Noch größer würde es ja nur unbequemer machen. Mein Tabletbildschirm ist natürlich größer, allerdings sind da z.B. ja keine Controller mehr dran und das Teil halte ich selten in der Hand, daher kann man das auch schlecht vergleichen.

 

Arutha

Mitglied
25 August 2016
354
5
18
[quote quote=69395]
Mein Beileid, fragt sich nur ob für dich oder deine Frau. Eigentlich interessiert es mich ja gar nicht, aber hat ein 2 Personenhaushalt nicht mindestens 2 Fernseher im Haus/in der Wohnung ...[/quote]

Echt? Warum sollte man als 2 Personen Haushalt mindestens zwei Fernseher besitzen?
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
3.215
242
63
Hagen
Einen kleinen für Spiele, die von kleinen Bildschirmen profitieren (z.B. N64 / SAT / PS1 / NES / SMS, auf Grund des niedrigen optischen Detailgrades), einen etwas größeren für solche, die von mehr Übersicht profitieren.
 

Double

Mitglied
31 August 2016
438
44
28
Ich bin den 3DS XL gewohnt, und die Switch hat sicherlich ein breiteres Display, aber kein so hohes (wie die beiden XL Screens zusammen). Klar macht das von der Aspect Ratio schon Sinn, aber hatte mir irgendwie ein größeres Update erwartet.
Die Switch kam mir nicht klein für einen Handheld vor, klar. Aber klein für einen Handheld für stationary console-Spiele.
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.321
196
63
Naja, unterschiedlich Nutzungs- und Sehgewohnheiten. Ich dachte es ist mittlerweile üblich einen Fernseher im Schlafzimmer zu haben, zumindest wenn man nicht alleine lebt. Ich könnte mir nie vorstellen mir mit einem Partner nur einen Fernseher/Bildschirm teilen zu müssen, wobei Darkie da ja eigentlich recht genügsam ist. ^^
Ich kenne einen 1-Personen Haushalt mit 3 funktionierenden Fernsehern. :ugly:
Man soll ja schließlich auch immer 1 Katzenklo mehr als Katzen haben, damit es keine Probleme gibt. :ugly:
Irgendwie sind wir aber doch ganz schön vom Thema abgekommen.
 

GamepadRanger

Mitglied
25 August 2016
477
133
43
31
NRW
Wir sind zwei Personen mit einem Fernseher, haben aber auch zwei Laptops im Wohnzimmer stehen ^^
Und da wir sowieso seit einer ganzen Weile auf Kabel-/Sat-TV verzichten, kann man da prima auf den Zweitbildschirm mit Tastatur ausweichen, um etwas zu streamen.