Super Mario Odyssey (Switch)

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.806
101
63
Berlin
Das Labo VR Kit hat damit aber ein Argument weniger.
Gerade Labo hat solche Argumente aber bitter nötig.
Einmaleins der Werbung.
Gut: "Hier habt ihr SMG-Spieler ein paar neue Gratis-Inhalte! Nur so nebenbei, dass ganze könnte ihr auch in VR genießen, falls darauf Lust habt!"
Schlecht: "Hier, ihr SMG-Spieler, ladet euch dieses Update und dann könnt ihr dessen Inhalte nur spielen, wenn ihr auch Labo VR gekauft habt."

Du meinst also Labo ist verkaufsmäßig kein Flop?
Es gibt kein einzelnes Labo. Jedes Labo-Set ist ein einzelnes für sich stehendes Spiel. Manche Sets verkaufen sich besser, manche schlechter. Und wären diese bisher ein Flop gewesen, gäbe es nun nicht schon das dritte. (Oder war es das vierte/fünfte?)
 
  • Like
Reactions: Biber

Screw

GUF Legende
26 August 2016
6.444
180
63
Es gibt kein einzelnes Labo. Jedes Labo-Set ist ein einzelnes für sich stehendes Spiel. Manche Sets verkaufen sich besser, manche schlechter. Und wären diese bisher ein Flop gewesen, gäbe es nun nicht schon das dritte. (Oder war es das vierte/fünfte?)
Und wäre die Wii U ein Flop gewesen, hätte sie Nintendo nicht von 2012 bis 2017 unterstützt.
 

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.806
101
63
Berlin
Und wäre die Wii U ein Flop gewesen, hätte sie Nintendo nicht von 2012 bis 2017 unterstützt.
Ein gesamtes Konsolen-Ökosystem ist auch suuuper zu vergleichen mit einzelnen Spielen.

Und hat Shiningmind recht, hol dir endlich mal eine der aktuellen Spielesysteme anstatt weiter irgendwelchen Spieleverschwörungstheorien nachzugehen. :ugly:
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
6.444
180
63
Und hat Shiningmind recht, hol dir endlich mal eine der aktuellen Spielesysteme
Erst, wenn mich das Spielangebot voll überzeugt und das Preis-Leistungsverhältnis total stimmt.
Und jetzt bitte zurück zum Thema.
 
Zuletzt editiert:

Screw

GUF Legende
26 August 2016
6.444
180
63
Das war als konstruktive Kritik gemeint, aber Nintendo will scheinbar kaum laboexklusive Anreize bieten. Die Verkaufszahlen des Labo VR Kits in Japan zeigen, dass genau diese Anreize fehlen.
 

Screw

GUF Legende
26 August 2016
6.444
180
63
Die Arbeit am Design von Mario und Luigi war wohl die reinste Odyssee.
 
Zuletzt editiert:

whitehorse

Newbie
24 August 2016
101
26
28
Bin jetzt gerade durch den „Pflichtteil“ der Frostwelt durch und bisher ist mein Eindruck durchweg positiv. Vor allem freue ich mich über das Moveset. Den Hechtsprung hab ich in einigen Marios vermisst, aber hier findet man wieder mal alles zusammen. Kombiniert mit Cappy kann man einige schöne Manöver spielen oder schnell lange Strecken zurücklegen.

Die Monde sind tatsächlich recht inflationär verteilt, noch stört es mich aber nicht. Es ist halt ein wenig wie bei Breath of the Wild – man sieht etwas, denkt sich das sieht aus als wäre da was und dann ist da auch wirklich ein versteckter Pfad oder ähnliches. Finde ich noch sehr motivierend.

Einzige persönliche Enttäuschung in der Eiswelt bisher: da laufen 3 kleine Pinguine auf einer Plattform herum, die man nicht übernehmen kann und zu allem Übel auch noch wegFLIEGEN! Mal das Fliegen beiseite, wollte ich eigentlich gerne die Tradition wahren und als Pinguin in den Abgrund laufen. Schade.
 

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
3.214
242
63
Hagen
Bin jetzt gerade durch den „Pflichtteil“ der Frostwelt durch und bisher ist mein Eindruck durchweg positiv. Vor allem freue ich mich über das Moveset. Den Hechtsprung hab ich in einigen Marios vermisst, aber hier findet man wieder mal alles zusammen. Kombiniert mit Cappy kann man einige schöne Manöver spielen oder schnell lange Strecken zurücklegen.

Die Monde sind tatsächlich recht inflationär verteilt, noch stört es mich aber nicht. Es ist halt ein wenig wie bei Breath of the Wild – man sieht etwas, denkt sich das sieht aus als wäre da was und dann ist da auch wirklich ein versteckter Pfad oder ähnliches. Finde ich noch sehr motivierend.

Einzige persönliche Enttäuschung in der Eiswelt bisher: da laufen 3 kleine Pinguine auf einer Plattform herum, die man nicht übernehmen kann und zu allem Übel auch noch wegFLIEGEN! Mal das Fliegen beiseite, wollte ich eigentlich gerne die Tradition wahren und als Pinguin in den Abgrund laufen. Schade.
Pinguin, so wie bei den 2D Teilen stell ich mir ein wenig schwierig vor, weil man so wenig Kontrolle hat. Nur in eine feste Richtung rutschen ist in 3D restriktiver als in 2D.
 

whitehorse

Newbie
24 August 2016
101
26
28
Naja, ein Pinguin kann watscheln und im Wasser schwimmen. Denke das wäre eine Alternative zu Cheep-Cheep in der Welt gewesen, der sich an Land auch nicht gerade besonders akrobatisch zeigt. Und Pinguine rulen sowieso. Muss ja nicht alles Sinn machen. Man hätte ja auch ein paar Verwandlungen nur zum Spaß einbauen können.
 
  • Like
Reactions: Zelos und Biber

whitehorse

Newbie
24 August 2016
101
26
28
Bin jetzt durch und bei den Toadette-Monden(Sternen). Das hätte man definitiv anders lösen können. Finde die quasi als Achievements nicht schlecht, aber ich schau mir gerade zum 10. Mal an, wie ich einen Stern bekomme. Einzeln. Jedes Mal... Und da kommen laut Liste noch einige.
 
  • Like
Reactions: Yoshi

Yoshi

Moderator
Team
9 August 2016
3.214
242
63
Hagen
Bin jetzt durch und bei den Toadette-Monden(Sternen). Das hätte man definitiv anders lösen können. Finde die quasi als Achievements nicht schlecht, aber ich schau mir gerade zum 10. Mal an, wie ich einen Stern bekomme. Einzeln. Jedes Mal... Und da kommen laut Liste noch einige.
Ja, das hat mich auch enorm gestört. Hab die fast alle am Stück abgeholt, das steht man mindestens ne halbe Stunde für rum.
 
  • Like
Reactions: whitehorse

RedBrooke

Newbie
10 März 2019
138
84
28
Ich hab diesmal bei Toadette 24 aufs Mal geholt und nebenbei Vokabeln nachgeschaut, da ging das gefühlt erstmal ganz schnell ^^

Was mich grad ein bisschen stört, sind die Preise für die nachträglich eingefügten Bonusoutfits. Ich hab noch gar nicht alles freigeschaltet und angeschaut, deshalb bisher erst eins gefunden, das ich unbedingt haben wollte, aber dafür musste ich schon Münzen grinden, weil das Kleid allein 5000 gekostet hat. Seitdem bin ich quasi pleite mit im Moment knapp über 200 Münzen, zumal jetzt Monde drankommen, bei denen ich häufiger Mal im Abgrund lande.
Außerdem muss ich zwischendurch auf meine Drift-Joycons zurückgreifen, weil meine Switch nicht dauerhaft am Strom hängt und die Joycons deshalb nicht genug geladen werden. Wenn ich auch unbedingt am großen Bildschirm spielen muss :p
 

whitehorse

Newbie
24 August 2016
101
26
28
Ich hab diesmal bei Toadette 24 aufs Mal geholt und nebenbei Vokabeln nachgeschaut, da ging das gefühlt erstmal ganz schnell ^^

Was mich grad ein bisschen stört, sind die Preise für die nachträglich eingefügten Bonusoutfits. Ich hab noch gar nicht alles freigeschaltet und angeschaut, deshalb bisher erst eins gefunden, das ich unbedingt haben wollte, aber dafür musste ich schon Münzen grinden, weil das Kleid allein 5000 gekostet hat. Seitdem bin ich quasi pleite mit im Moment knapp über 200 Münzen, zumal jetzt Monde drankommen, bei denen ich häufiger Mal im Abgrund lande.
Außerdem muss ich zwischendurch auf meine Drift-Joycons zurückgreifen, weil meine Switch nicht dauerhaft am Strom hängt und die Joycons deshalb nicht genug geladen werden. Wenn ich auch unbedingt am großen Bildschirm spielen muss :p
Zwecks Münzen kann ich die Ballon-Challenges von Luigi empfehlen. Aber ja, die Preise für die Kostüme sind echt happig. Vorallem die saisonalen wie Halloween, Weihnachten usw. Hätte man auch gut und gerne kostenlos machen können, als kleines Geschenk an die Spieler. Ich renne jetzt aber als Diddy rum und ich glaub das bleibt auch so xD
 
  • Like
Reactions: RedBrooke

RedBrooke

Newbie
10 März 2019
138
84
28
Danke für den Tipp! :)
Ich kannte bisher nur die Prä-Ballonchallenge-Methode für schnelles Münzensammeln, aber das geht mit Luigi echt fix und macht auch mehr Spaß
Ich lauf derzeit als Hasenmädchen im lila Kleid herum, obwohl ich mir so langsam was anderes leisten könnte x)