• Willkommen im neuen GUF! Bitte sende dir ein neues Passwort zu, um dich einloggen zu können. Mehr Infos zum Foren-Neustart gibt es hier!

Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Z.Carmine

Active Member
25 August 2016
3.843
17
38
Ne, Yian Kut-Ku ist nicht nervig genug, Yian Garuga wäre besser.^^

Dieses Gameplay...und diese Ankündigung von Persona 5 Ultimate für Switch...
(Cloud fand ich auch eine seltsame Wahl damals).
Edit:Persona Q2 kommt ja(zumindest in Japan?) für 3DS, Joker passt doch. xD
 
Zuletzt editiert:

Lottogewinner

Administrator
Team
29 Juli 2016
615
69
28
36
Deutschland
Ich fahre gerade mit der Bahn durch halb Deutschland und spiele Smash und es ist so toll. Das spiel ist so gepolisht und der Spirits-Mode und seine wirklich irre kreativen Setups machen auch alleine sehr viel Spaß. Dazu schaltet man ständig Sachen frei, sehr motivierend. Langsam komm ich auch wieder gut rein.
Dazu bin ich beeindruckt, wie schick es ist, in den Videos kam das gar nicht so zur Geltung.
 

Z.Carmine

Active Member
25 August 2016
3.843
17
38
Ich habe es mal im Multiplayer bei jemandem angespielt.
Ich war natürlich nicht besser, als in den Vorgängern(=eher nicht so gut).^^
Aber nach einem Sieg konnte ich Ken freispielen.
 

Lottogewinner

Administrator
Team
29 Juli 2016
615
69
28
36
Deutschland
Heute 3 neue Switch-Spiele gekauft und keines davon war Smash. 70€ ist mir einfach zu viel, besonders bei kaum Interesse.
Ich war auch sehr skeptisch, ob ich es viel spielen werde - war bisher nie großer Fan.
Aber heute hat es wirklich gezündet. Evtl ist es auch einfach ein Spiel, das mir im Handheld-Mode viel mehr kurzweilig Spaß macht, als es das am TV würde.
 
Likes: Darkie
24 August 2016
734
7
18
Ich hab am Freitag knapp 2,5 Stunden gespielt und mich durch die Menüs gewühlt und finde es bisher auch ziemlich gut.
Allerdings muss ich sagen, dass ich (zumindest bis jetzt!) das Spielgefühl immer noch nicht so gut finde wie das von Melee und es in der Hinsicht immer noch näher an Brawl sehe, wenn auch nicht ganz so stockend und behäbig. In Melee konnte ich mich mit Charakteren der mittleren Gewichtsklasse wie Link, Marth usw. einfach so schnell und smooth durch die Stages bewegen und dabei richtig gute Manöver am Boden und in der Luft durchführen...das hab ich so in Brawl nie wieder hinbekommen und hier bisher auch nicht. Fühlt sich einfach irgendwie nicht so gut an. Mal abwarten, ob das hier mit der Zeit auch klappt oder nicht. Musste auf jeden Fall erstmal die Steuerung ändern, um es Melee mehr anzugleichen. B für Standardangriffe (entspricht von der Position her am ehesten dem A-Knopf auf dem GC-Controller) und Y für Spezialangriffe (entspricht am ehesten dem B-Knopf beim GC).
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.697
30
48
31
Bergisch Gladbach
Tja und wie ich lesen muss ist der online Part halt mal wieder so ein richtig verkackter bullshit, noch schlechter als in der WiiU Version und zurückgebliebener als die frühen online spiele der 90er/00er.

Schade, bleibt mir beinahe Nurnoch die Musik-Sammlung als kaufgrund. Es ist jetzt von einem diesjährigen Kauf weggerutscht zur nächsten 3fur2 Aktion wann auch immer die sein mag.
 
24 August 2016
734
7
18
Muss meine Aussage in meinem letzten Post etwas revidieren. Habs jetzt heute Abend nochmal gut 2-3 Stunden gespielt und komme nun schon bedeutend besser mit der Steuerung bzw. dem Movement der Charaktere klar. Würde auch sagen, dass es doch schon mehr in Richtung Melee geht was die Geschwindigkeit angeht, als in Richtung Brawl.

Was einzelne Charaktere angeht, finde ich dass man zumindest bei den Spezialattacken durchaus die ein oder anderen sinnvolle Neuerung vorgenommen hat (kann sein, dass manches davon schon in WiiU war). Z.b. wurde Bowsers seitliches Special von nem Klauenangriff in nen Griff + Wrestling Move abgeändert.
Besonders gut gefallen mir manche Änderungen an den Ultra-Smashes, z.B. bei Kirby, Sonic oder Donkey Kong. Smashes wie den von King K. Rool, wo eine Animation gezeigt wird, die nicht mal auf dem eigentlich Kampfbildschirm stattfindet, finde ich hingegen ganz furchtbar. In nem Match mit mehr als 2 Spielern stelle ich mir das ziemlich chaotisch und verwirrend vor, wenn ich kurzzeitig nicht mehr sehe wo mein Charakter ist und es dann nach der Animation einfach weitergeht.

Absolut wahnsinnig (im positiven Sinne) finde ich die Anzahl an Modis und Einstellungsmöglichkeiten. Das war bei Smash Bros ja schon immer gigantisch, aber hier toppen sie erneut alles. Und während unter neuen Modi zuvor auch oft viel Mist dabei war, den ich eh nie gespielt habe, sind hier mit dem Squad-Smash und diesem Modus, bei dem man nach und nach alle Charaktere aus dem gesamten Roster wählt, bis man alle durch hat, auch wirklich 2 richtig gute neue Modi dabei. Und alleine beim Squad-Smash gibt es dann schon wieder 3 Formate (Tag-Team, Elimination und Best of), wie es gespielt werden kann. Ich hab mich jetzt echt schon recht lange durch die Menüs geklickt und entdecke dennoch immer wieder irgendwas neues.