Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Aemeath

Newbie
18 November 2018
176
36
28
34
Hamburg
@Biber und @Lottogewinner mir ging es auch nich darum den Spirit Modus schlecht zu reden. Hoffe das kam nicht so rüber.

Von Tier Listen wird sich in meinem Freundeskreis zum Glück größtenteils ferngehalten. Mir wurde mal vorgeworfen, nachdem ich häufig mit einem gewissen Character gewonnen habe, dass der ja eh zu OP und deshalb auch in Turnieren gesperrt ist. Problem an der Anschuldigung war aber, dass der Character nur gesperrt war weil es eine unendliche Kombo gab. Diese wurde aber zu dem Zeitpunkt an dem wir spielten schon lange aus dem Spiel entfernt. War etwas nervig sich trotzdem sowas anhören zu müssen.
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.317
144
63
32
Bergisch Gladbach
Ich bin sehr zufrieden darüber dass du deine Aussage über die Tierlists relativiert hast und darauf wollte ich auch bloß hinaus. Sie haben ihre berechtigung.
Um den entegegen zu kommen möchte ich auch relativieren: Ich hab sehr viel spaß mit dem Spiel. Wenn ich das machen kann, was ich möchte. Leider muss ich mich zwischen all dem Online Spaß immer wieder damit abquälen weitere Charaktere freizuschalten bis mal vielleicht einer der 4-5 kommt die ich gerne spielen würde.
Und auch beim Online-Modus ist es ein wenig blöde. Ich habe zwar bisher noch keine Regelpräferenzen angegeben, habe aber gehört, dass das wenig einfluss hat. Man wählt nun mal leider zuerst seinen charakter und man weiß gar nicht in was für eine Art von match man kommt. Warum gibt es kein Map-Voting in einer Lobby von allen teilnehmern des matches? Warum muss man seinen Char vorher wählen? Warum kann ich nicht mit einem anderen Charakter rematchen?

Hauptsächlich nerven mich aber (ich erwähne es zum dritten mal, dass das meine Primär Kritik ist. Beim ersten mal wollte ich 'Chars' sogar beinahe weglassen)) die Stages. Manche sind einfach unspielbar schlecht dank des Hintergrunds oder der Bewegung oder durch den Aufbau oder durch stage Hazards. Ich persönlich wähle hauptsächlich die alten Melee und Original Stages aus. Zu den Charakteren kann ich noch nicht viel Sagen. Ich habe nur eine Handvoll selbst ausprobiert und nur die hälfte bisher als (menschliche!) gegner gehabt. Marth & Co und der restliche Fire Emblem Cast sind hauptsächlich die Gegner die man online sieht.

Mit verlieren habe ich nun wirklich kein problem. Erst recht nicht wenn jemand wirklich besser ist. Da kann man nur was lernen ^^ . Verlieren gehört nämlich dazu insbesondere wenn Matchmaking in vielen spielen dafür sorgt dass man genau so oft gewinnt wie verliert.

(Marth war übrigens auch bei Melee schon einer der besten. Im grunde ähnelt sich die aufteilung der Liste sehr der von melee. Mit ausnahme von Pichu der wohl deutlich besser geworden ist).
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.038
126
63
Selbst Sun hat sich nach wenigen Tagen und wochen Meta Decks gebaut.
Jo, aber nicht um mitzuhalten, sondern einfach weil ich mich gar nicht mit dem Deckbau beschäftigen mag. Daher zähle ich hier in der Hinsicht nicht als Argument. Würde bei Smash also nicht auf irgendwelche Tierlisten zurückgreifen. Hab auch bei Splatoon mich nie informiert welche Waffen und anderer Kram gut sind. Ich fand das zum Beispiel damals bei Magic super mit den vorgegebenen Decks.
 

hannibal007

Newbie
27 Dezember 2016
17
3
3
Gibt es irgendwo im Netz eine Liste(mit den deutschen Namen) mit allen bis jetzt erhältlichen Geistern? Ich möchte gerne wissen welche mir noch fehlen.
Ich habe den Abenteuermodus(auf normal) noch nicht ganz durchgespielt. Bekommt man alle Geister wenn man nur den Abenteuermodus(auf normal) komplett durchspielt?
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
1.189
153
63
Nein, den Abenteuermodus auf normal durchzuspielen reicht bei weitem nicht um alle Geister zu bekommen. Mit einer vollständigen Liste kann ich leider nicht dienen, sollte mit etwas Recherche aber sicher schnell zu finden sein.
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
1.189
153
63
Gestern Abend haben wir es geschafft 6 Leute zusammen zu kriegen, um ne Runde Smash Bros zu spielen. Nur schade, dass einem da die Switch einen Strich durch die Rechnung macht. Denn wie wir feststellen mussten, kann die Switch zwar bis zu 8 Controller gleichzeitig anmelden, 2 Joy-Cons zählen aber auch dann als 2 Controller, selbst wenn sie mit dem Joy-Con-Grip als 1 Controller verwendet werden. Da wir 3 Pro-Controller und 3 Joy-Con-Grips hatten (macht für die Switch 9 Controller) war es uns nicht möglich 6 vollwertige Controller anzumelden. Stattdessen musste dann einer immer mit einem einzelnen Joy-Con spielen, was bei Mario Party kein Problem ist, bei einem Spiel wie Smash Bros aber eine Zumutung ist.
Ich finde es eh schon eine Schweinerei, dass man 60€ zusätzlich für nen Pro-Controller ausgeben muss, um nen anständigen Controller zu haben. Aber dass man dann noch bei einem Spiel, das prinzipiell mit 8 Spielern gespielt werden kann 8 Pro-Controller benötigen würde, ist richtig bescheuert. Ich weiß nicht ob das wirklich unmöglich ist das anders zu programmieren, man da keine Arbeit reinstecken wollte oder das sogar bewusst so gemacht ist. Aber enttäuschend finde ich es in jedem Fall.
 

GamepadRanger

Mitglied
25 August 2016
412
84
28
31
NRW
Ich finde es eh schon eine Schweinerei, dass man 60€ zusätzlich für nen Pro-Controller ausgeben muss, um nen anständigen Controller zu haben. Aber dass man dann noch bei einem Spiel, das prinzipiell mit 8 Spielern gespielt werden kann 8 Pro-Controller benötigen würde, ist richtig bescheuert. Ich weiß nicht ob das wirklich unmöglich ist das anders zu programmieren, man da keine Arbeit reinstecken wollte oder das sogar bewusst so gemacht ist. Aber enttäuschend finde ich es in jedem Fall.
Ja, das ist ja so, als wenn man beim N64 oder Gamecube vier Controller gebraucht hätte, um mit vier Personen zu spielen. Oder als wenn man beim Super Nintendo erst den Adapter und dann noch drei Controller gebraucht hätte, um zu dritt zu spielen.

What? :ugly:

Edit: Bei den alten Konsolen hatte doch auch kaum jemand vier original Controller. Da hatte man meist 2 reguläre und dann zwei von Drittherstellern, die es deutlich günstiger gibt.
 

Shadowguy

Mitglied
25 August 2016
338
14
18
35
Taufkirchen - Bayern
Ja, das ist ja so, als wenn man beim N64 oder Gamecube vier Controller gebraucht hätte, um mit vier Personen zu spielen. Oder als wenn man beim Super Nintendo erst den Adapter und dann noch drei Controller gebraucht hätte, um zu dritt zu spielen.

What? :ugly:

Edit: Bei den alten Konsolen hatte doch auch kaum jemand vier original Controller. Da hatte man meist 2 reguläre und dann zwei von Drittherstellern, die es deutlich günstiger gibt.
Wobei die andern konsolen halt zumindest einen dabei hatten. Hier kann man bei 8 spielern aber wohl gerade nicht mit dem beiliegenden spielen. Ist also schon nochmal ein unterschied
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
1.189
153
63
Ja, das ist ja so, als wenn man beim N64 oder Gamecube vier Controller gebraucht hätte, um mit vier Personen zu spielen. Oder als wenn man beim Super Nintendo erst den Adapter und dann noch drei Controller gebraucht hätte, um zu dritt zu spielen.

What? :ugly:
Sag mal hast du auch nur im Ansatz gelesen was ich geschrieben habe? Bzw. im Anschluss ne Sekunde drüber nachgedacht, bevor du geantwortet hast?

Es geht darum, dass ich 4 Joy-Con-Grips und 4 Pro Controller = 8 Controller besitzen kann und dennoch nicht mit 8 Leuten spielen kann, weil die Switch die 4 Joy-Con-Grips wegen den insgesamt 8 Joy-Cons bereits als 8 Controller ansieht.
Oder eben in unserem Fall: 3 Switch-Besitzer haben sich jeweils einen Pro-Controller zusätzlich gekauft. Kamen also auf insgesamt 3 Joy-Con-Grips und 3 Pro-Controller. Eigentlich sollte man meinen, dass man jetzt 6 Controller besitzt und somit mit 6 Personen SSBU spielen kann. Geht aber eben nicht, weil das für die Switch 9 Controller sind (6 Joy-Cons + 3 Pro Controller), aber bei 8 Controllern Schluss ist.

Ist das ernsthaft so schwer zu verstehen?
 
  • Like
Reactions: GamepadRanger

GamepadRanger

Mitglied
25 August 2016
412
84
28
31
NRW
Das habe ich tatsächlich falsch verstanden in deinem ersten Post. Ich dachte es geht darum, dass man es mit einem einzelnen Joy-Con nicht spielen kann und darin die Kritik läge. Mit der neuen Erklärung habe ich es nun auch verstanden, danke :)
 
  • Like
Reactions: Zeratul und Biber

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
1.189
153
63
Gerne. Und sorry für die etwas schroffe Schreibweise. Ich bin da hier im GUF nur ehrlich gesagt etwas vorgeschädigt, da es schon einige Male vorkam, dass Beiträge nur halb gelesen oder schnell überflogen wurden und sich Leute dann grundlos aufgeregt oder über Aussagen lustig gemacht haben, weil sie schlicht nicht verstanden wurden. Und den von mir zitierten Teil deines Beitrages hatte ich auch so empfunden, dass du dich über meinen Post lustig machst. Da dem offensichtlich nicht so war: Sorry. :)
 
  • Like
Reactions: GamepadRanger

hannibal007

Newbie
27 Dezember 2016
17
3
3
Auf welcher Stufe sollte man den klassischen Modus mindestens mit jedem Charakter abschliessen um alles freizuschalten? Auf der höchsten Stufe schaffe ich es sicher nicht den Modus abzuschliessen. Ist das überhaupt notwendig? Falls ja, was bekommt man dann als Belohnung?
 

GamepadRanger

Mitglied
25 August 2016
412
84
28
31
NRW
Super Smash Bros. habe ich gefühlt hunderte Stunden gespielt.
Dass sich bei Melee die Disc nicht abgenutzt hat, ist auch schon alles.
Brawl war ganz cool, kam bei mir aber viel zu selten zum Einsatz.
Als U kam war bei mir die Smash Bros. Luft einfach raus und ich habe es wohl weniger als 10 Stunden gespielt.

Ultimate wollte ich deswegen gar nicht erst in Betracht ziehen, aber es sieht langsam doch ganz gut aus. Vielleicht greife ich da später mal zu.
So... Ich war die letzten 14 Tage krank und habe nach der ersten Woche aus akuter Langeweile Smash Bros. Ultimate gekauft. Und was soll ich sagen? Vorgestern habe ich den letzten Charakter freigespielt und gestern gab es den Meilenstein für 20 Stunden Spielzeit. Davon waren etwa 2 im Adventure-Modus und der Rest im Klassikmodus, um ihn mit allen Figuren zu beenden (und sie dabei freizuspielen).

Das Spiel ist einfach nur großartig. Die Piranha-Pflanze und die DLCs werde ich mir ganz bestimmt auch holen, das muss aber noch nicht sofort sein.

Erst einmal steht als nächstes der Adventure-Modus weiter auf dem Plan :cool: Bestes Smash aller Zeiten.
 

mar.c

Newbie
13 März 2019
37
33
18
Man kann die Piranha-Pflanze noch nachkaufen? Nice. Hab sie selbst schon, kenne aber jemand, der noch keine Switch hat und sie dann aber auch haben wollen wird :)
 

GamepadRanger

Mitglied
25 August 2016
412
84
28
31
NRW
Man kann die Piranha-Pflanze noch nachkaufen? Nice. Hab sie selbst schon, kenne aber jemand, der noch keine Switch hat und sie dann aber auch haben wollen wird :)
Ja, nachkaufen geht. Wir sind bloß zu spät, um sie noch gratis zu bekommen. Das bleibt den Leuten vorbehalten, die frühzeitig das Spiel gekauft haben.
 
  • Like
Reactions: mar.c