The Game Awards 2019 - Freitag, der 13. | 2:30 Uhr

Screw

GUF Legende
26 August 2016
6.461
184
63
Am 12.12.19 wirds was geben! 15 Neuankündigungen!
Bei uns am Freitag den 13. um 2:30 Uhr:eek:
Die Show dauert ca. 2 Stunden.
 
Zuletzt editiert:

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.647
221
63
33
Bergisch Gladbach
Dieses Jahr schaff ich es warscheinlich nicht live zu sehen. Wäre sehr dankbar wenn hier nicht gleich am nächsten morgen 15 threads rausspriessen und erstmal alles hier in topic bleibt. Kann mir die Show frühestens Freitag nach der Arbeit also gegen Abend reinziehen :)
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.647
221
63
33
Bergisch Gladbach
Die nominierten Titel sind übrigens:

Control
Death stranding
Sekiro
Outer Worlds
Resident Evil 2
Smash bro’s ultimate


Ich hoffe auf Death Stranding, vermute aber dass es Resident Evil 2 wird. Es ist das Spiel dass die Leute am wenigsten provoziert oder geärgert hat. Death stranding war zu ‚divisive‘. Bei sekiro gab es den Aufschrei nach einem easy mode. Outer worlds ist eigentlich einfach nicht gut genug aber es brauchte wohl einen sechsten nominee. Smash ist schon eine grandiose Sammlung, aber imo kein grandioses Spiel. Als Genre auch zu nischig. Über Control kann ich nur wenig sagen. Und Resident Evil 2? Naja das war einfach ein toller Einstieg ins Jahr den viele positiv in Erinnerung haben. ‚Da kann man nicht meckern‘ würde man als Deutscher so sagen :) .



Triple-A Games haben oft nur eine wirklich zentrales „Verb“: Kaputtmachen. In den meisten Fällen natürlich im weiß-männlich-heteronormativen Dreiklang, zur dödeligen (hier passt es übrigens) Machtfantasie hochstilisiert. Das macht natürlich auch Spaß. Ich spiele solche Games, nicht selten sogar gern, aber in einer Auflistung dieser Art wünsche ich mir mehr Spiele wie Celeste, das hier sehr wohl deutlich heraussticht – nicht nur in der Wahl seiner Verben, sondern auch in der Inszenierung, der Bedeutung dieser Verben und Vokabeln.
@Sidewalkwalker
Dann wurde dieses Jahr dein Wunsch mit death stranding erfüllt? Es ist ein Triple A spiel dessen Verb nichts mit Kaputt machen zu tun hat :)
 

Sun

GUF Veteran
20 November 2016
2.319
196
63
Also der Tod ist schon sehr destruktiv und schön, dass du outer world so gut einschätzen kannst es ohne es gespielt zu haben, oder hast du?

Ich bin persönlich für Resi 2, allerdings hab ich nur 2 der nominierten gespielt und werde irgendwann noch 2-3 davon spielen, daher könnte sich meine Meinung noch ändern.
 

Darkie

Mitglied
25 Mai 2017
932
43
28
40
Raccoon City
Epic Mickey, brauch das einer?

Hoffentlich gibt es mal was zu Bayonetta 3, obwohl ich das Genre nicht so mag. Ein Lebenszeichen wäre mal nett.
 

Cube

Mitglied
26 August 2016
1.807
101
63
Berlin
Die nominierten Titel sind übrigens:

Control
Death stranding
Sekiro
Outer Worlds
Resident Evil 2
Smash bro’s ultimate


Ich hoffe auf Death Stranding, vermute aber dass es Resident Evil 2 wird. Es ist das Spiel dass die Leute am wenigsten provoziert oder geärgert hat. Death stranding war zu ‚divisive‘. Bei sekiro gab es den Aufschrei nach einem easy mode. Outer worlds ist eigentlich einfach nicht gut genug aber es brauchte wohl einen sechsten nominee. Smash ist schon eine grandiose Sammlung, aber imo kein grandioses Spiel. Als Genre auch zu nischig. Über Control kann ich nur wenig sagen. Und Resident Evil 2? Naja das war einfach ein toller Einstieg ins Jahr den viele positiv in Erinnerung haben. ‚Da kann man nicht meckern‘ würde man als Deutscher so sagen :) .
Es wird sicher Death Stranding. Control ist "nur" ein weiterer Shooter, Sekiro ist "nur" ein weiteres Souls, wie The Outer Worlds für GotY nominiert werden kann ist mir ein Rätsel (es ist nicht schlecht, aber auch kein GotY-Material), Smash Bros. ist "nur" ein Port, und Resident Evil "nur" eine Neuauflage. Von all diesen Titeln sticht DS noch am meisten hinaus. (Und hat wahrscheinlich mit die enthusiastischten Fans. Solche wählen eher bei solchen Umfragen mit.)
 

Tolja

Mitglied
24 Oktober 2016
426
17
18
Wieso Control auch nominiert ist, ist mir unbegreiflich.

Ich würde wohl eher RE2 wählen. Obwohl es schon echt schwierig ist sich zwischen Resi, Sekiro und Death Stranding zu entscheiden. Habe die beiden letzteren zudem noch gar nicht durch.
 

Darkie

Mitglied
25 Mai 2017
932
43
28
40
Raccoon City
Übrigens würde ich mich auch über NMH3 freuen. Suda wollte dieses Jahr oder Anfang nächsten Jahres einen neuen Trailer zeigen. Vielleich haben wir ja dieses Jahr noch Glück. ^^

Über From Software würde ich mich aber auch sehr freuen.
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
1.487
255
83
Ich habe 4 der Kandidaten gespielt (Control, Smash Bros, RE2 und Sekiro) und müsste zwischeb Sekiro und RE2 überlegen, würde mich aber letzten Endes für Sekiro entscheiden, auch wenn es mich oft frustriert hat. Ich denke aber auch, dass Resident Evil oder Death Stranding gewinnen werden.


@Cube : Wo zur Hölle ist Smash Bros nur ein Port? Von welchem System denn?
 

Law

Administrator
Team
22 August 2016
1.000
293
83
Scheint so, als bekommen wir unseren ersten richtigen Blick auf Elden Ring während der Show. Das Spiel ist mit im Teaser-Trailer für die Game Awards.
 

Zelos

GUF Veteran
24 August 2016
2.647
221
63
33
Bergisch Gladbach
@Sun ne hab ich noch nicht gespielt. Aber viel darüber gesehen und gehört. Der allgemeine Konsens ist wohl einfach dass es nicht gut genug als goty ist.

Und naja der Tod ist im Namen aber was man als Spieler tut ist genau das Gegenteil von destruktiv. Man kann zwar töten aber das hat Konsequenzen.
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
1.487
255
83
Ich hoffe sehr darauf, dass zu den Neuankündigungen auch Titanfall 3 gehört und man zumindest mal einen Teaser sieht. Respawn meinten ja als Apex Legends rauskam, dass man noch in diesem Jahr etwas zu Titanfall sehen wird. Und da Fallen Order jetzt vor gut nem Monat erschienen ist, halte ich das für recht wahrscheinlich.
 

Law

Administrator
Team
22 August 2016
1.000
293
83
Wenn, dann sicher nur irgendein Titanfall-Modus für Apex Legends. Kann mir nicht vorstellen dass die an drei großen Projekten gleichzeitig gearbeitet haben.
 

Zeratul

Mitglied
24 August 2016
1.487
255
83
Titanfall-Modus für Apex Legends wird es kaum geben. Sie haben ja schon groß und breit darüber gesprochen, warum es weder Wallrunning noch Titans in Apex Legends gibt. Dass man das intern ausgiebig getestet und es nicht funktioniert hätte.
Generell stimme ich dir aber zu, dass es bei einem Studio wie Respawn unwahrscheinlich ist, dass sie an drei großen Projekten gleichzeitig arbeiten. Habe auch gerade nochmal nachgeschaut. Die konkrete Aussage war nicht, dass es dieses Jahr noch mehr von Titanfall geben wird und dass es sich dabei um "eine besonders kreative Umsetzung des Titanfall-Settings handelt." Mal abwarten.
 

Law

Administrator
Team
22 August 2016
1.000
293
83
Ja, mit Modus meinte ich auch nicht einen Titanfall-Spielmodus, sondern einen Apex-Spielmodus mit Titanfall Elementen. Evtl. die Titans als Gegner oder sowas.