Was zockt ihr NICHT mehr?

25 August 2016
773
18
18
39
Ich hab nur den ersten Cup durchgehalten. Und ja, das das Gewinnen nur Glück war, kam mir auch die ganze Zeit so vor. Hatte nie das Gefühl das es an meinen Fähigkeiten lag. Und sowas ist eigentlich ein Armutszeugnis für ein Videospiel.
 

Ripchip

Well-Known Member
24 August 2016
1.428
31
48
38
Super Smash Bros Ultimate

Die Grafik gefällt, es gibt viele Kämpfer, die Musik ist genial, nur das Spiel macht mir einfach keinen Spaß. Ich hab es wirklich versucht, im Multiplayer ist es bestimmt auch ganz gut, aber spielerisch gefällt es mir kein Stück, was ich sehr schade finde.
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.892
61
48
31
Bergisch Gladbach
Smash hat noch nie im singleplayer Spaß gemacht. Ging mir jedenfalls so. Ausnahme war wohl der aller erste Teil bei dem das Konzept noch neu war. Da hab ich gern mal 10-15 Minuten mit einem Char durchgespielt. Für mehr am Stück war es aber auch nie spaßig genug. Aber es ist auch ein Fighter. Singleplayer in fightern machen automatisch 99% weniger Spaß.
 

Zeratul

Active Member
24 August 2016
807
30
28
Der Multiplayer ist halt in der Tat das Herzstück von Smash Bros, wie eigentlich bei jedem Fighting Game. Habs letztes Wochenende mit zwei Freunden insgesamt knapp 5 Stunden gespielt und es hat nonstop richtig Laune gemacht. Und zu viert ist es noch bedeutend besser.
 

Sun

Well-Known Member
20 November 2016
1.543
27
48
Das mir Smash keinen Spaß macht, habe ich auch schon diverse Male festgestellt. Man wurde halt immer vom Hype gepackt, aber das ist jetzt bei den letzten Versionen nicht passiert. Da bin ich rational geblieben und habe es nicht gekauft. ^^
 

Sidewalkwalker

Maschinenräumer
25 August 2016
152
24
18
Skyrim (Switch)

Ich hab gestern den dritten Anlauf versucht, gebe es jetzt aber vmtl. komplett dran. Kann es sein, dass dieses Spiel einfach nicht gut gealtert ist? First-Person-Nahkampf, strunzdumme KI und eine million Fetchquests im Log fühlt sich alles seltsam sperrig an. Am meisten fühle ich mich noch an Fallout 3 erinnert, das allerdings durch das Wasteland und das VATS (und den Fokus auf Shooting, nicht Schwertschwingen) eine für mich viel interessanteres Setup schaffte.
 

Zelos

Well-Known Member
24 August 2016
1.892
61
48
31
Bergisch Gladbach
Nicht umsonst sind Bogenschützen und Zauberer die beliebteren Klassen in skyrim. Nahkampf ist einfach Schrott. Aber ja, wenn du F3 kennst brauchst du skyrim nicht. Es ist das selbe spiel in einem anderen Setting.