Dead Cells (Switch | Xbox One | PS4 | PC)

Home Foren GAMING Games Dead Cells (Switch | Xbox One | PS4 | PC)

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Biber vor 3 Tagen, 6 Stunden.

Ansicht von 4 Beiträgen - 21 bis 24 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #81176

    Zeratul
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    @zelos: Ich weiß viele Gamer sind mittlerweile unendlich genervt davon, wenn man die Souls-Spiele als positives Gegenbeispiel egal wo anführt, aber ich finde gerade zum Thema Rogue-like und noch mehr zu den Punkten, die ich als negativ an Rogue-likes aufgezählt habe passt es perfekt.
    In Dark Souls bringt es mir auch nichts das Level auswendig zu lernen, sondern ich muss das Gameplay immer besser beherrschen. Ich habe den Nervenkitzel der ständigen Angst vor dem Tod, aber ich habe, wenn ich denn mal sterbe, doch irgendeine Progression, sofern ich das nächste Bonfire erreicht habe, den nächsten Shortcut geöffnet habe oder was auch immer.
    Das heißt ein Dark Souls bietet alles, was Rogue-likes auch so besonders macht, nur ohne die gewaltigen Nachteile.

    #81186

    Biber
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Ist kein Tippfehler. Bei Roguelites handelt es sich um genau die Spiele, die Fortschritt ermöglichen durch dauerhaft haltbare Skills, Items, Abkürzungen etc. Roguelikes hingegen lassen dich bei Null anfangen. Und sind deshalb Mist smile

    Die Tanne kommt Komma Koma Doppelpunkt Dein Tod ist nah!

    #81369

    Shadowguy
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Mich erinnern das Spiel etwas an Rouge Legacy, das ich überraschend fantastisch fand. von daher werd ich mir das hier wohl auch mal ansehen wenn es dann erhältlich ist. Binding of Isaac hingegen war eine furchtbare qual die paar minuten die ich gespielt habe. das hatte aber nix mit rougelike zu tun, sondern das spiel an sich war mist

    #81374

    Biber
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Ja, ich war auch überrascht, wie unbefriedigend sich The Binding of Isaac gespielt hat. Diese labberigen Blubberblasen haben überhaupt keinen Wumms und es fühlt sich wie so ein billiges Mobile-Spiel an, weil man sich in wenig originellen Zelda-1-Räumen um Gegnerscharen herumbewegt und… ballert. Merkwürdig, weil es so gelobt ist von Edward McMullen, dem Super-Meat-Boy-Entwickler kommt. Vielleicht klickt es, wenn man es länger spielt?!

    Die Tanne kommt Komma Koma Doppelpunkt Dein Tod ist nah!

Ansicht von 4 Beiträgen - 21 bis 24 (von insgesamt 24)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Home Foren GAMING Games Dead Cells (Switch | Xbox One | PS4 | PC)

Passwort vergessen

Bitte gib hier deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du wirst einen Link per E-Mail erhalten, um ein neues Passwort zu erstellen.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
618