Destiny 2 [PC | PS4 | XBO]

Home Foren GAMING Games Destiny 2 [PC | PS4 | XBO]

Dieses Thema enthält 134 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Z.Carmine vor 19 Stunden, 7 Minuten.

Ansicht von 20 Beiträgen - 81 bis 100 (von insgesamt 135)
  • Autor
    Beiträge
  • #84217

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Ich bin am Maximallevel angelangt und das Powerlevel stagniert auch. Dabei habe ich noch nichtmal alle Quests und Abenteuer erledigt. Sauerei.^^

    Weil die Questreihe um den Methanreaktor so toll war(oder warum sonst?), durfte ich sie noch ein zweites Mal machen.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84218

    Colt
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Ab einer bestimmten Stelle, kommt man nur noch über Items aus mächtigen Engrammen/Ausrüstung im Powerlevel weiter. Als Solo Spieler sind die Quellen aus denen man die bekommt leider sehr begrenzt.

    #84219

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Und dann behauptet das Spiel bei “Infundieren”, es ginge bis Powerlevel 600. ^^

    Naja, Online-RPG eben.

    Ich habe die Raids zufällig entdeckt. Ohne Hinweise darauf woanders im Spiel gesehen zu haben. rolleyes

    Egal.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84221

    Colt
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Geht’s ja auch. Allerdings glaub nur für Besitzer der DLCs. Wenn du nur die Basis Version von Destiny 2 hast, liegt das max Powerlevel glaub nur bei 300. Irgendwo, bei Forsaken ist es glaub bei Powerlevel 500, gibt’s halt ein Softcap wo man nur noch über mächtige Ausrüstung weiterkommt. Das ist bei Destiny schon seit Taken King so. Sonst wäre man auch viel zu schnell auf dem max Powerlevel.
    Naja, als RPG würde ich Destiny jetzt nicht gerade bezeichnen.
    Die Raids sind für Solo Spieler eh nichts. Da braucht man 6 Leute für. Und wie beim Nightfall gibt’s da keine automatische Spielersuche.

    #84223

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Zumindest hat es RPG-Elemente.^^
    Raids und co bekommen so noch einen “Mehrwert” zusätzlich zu der Herausforderung an sich.

    Die Raids sind ja scheinbar schon etwas anderes als bloße Gefechte, aber darauf kann ich auch verzichten.^^

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84224

    Cube
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Verstehe bis heute nicht, warum Nightfall-Strikes kein Matchmaking haben. Das sind nur schwerere Strikes, die schafft man auch mit einem zufällig zusammengewürfelten Team.

    Raids scheinen toll aber auch wirklich Koordinations-orientiert zu sein.

    Videogames, serious business.

    #84226

    Colt
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Ja, bei den Nightfalls ist die fehlende Spielersuche wirklich ein Unding. Ich mach die auch immer mit Fremden ohne Headset über die Facebookgruppe.
    Bei den Raids ist das aber eine andere Sache. Ohne gute Kommunikation sind die einfach nicht zu schaffen.

    #84400

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Ich hatte das Set der beiden ersten Erweiterungen gekauft. Für Solo wirklich nicht so der Knaller. ^^

    Diverse Story-Missionen der DLCs sind ja in den Strikes auch anzutreffen, manches kannte ich daher schon. Xol hatte ich vorher schon in Strikes zweimal besiegt. Dachte schon, das wäre vom ersten Teil übernommen oder so.^^

    Für die public Events sind höhere Power-Level empfohlen(370/380). sad

    Die Questreihen für Exotic Gear finde ich teilweise etwas langatmig. Z.B. Töte eine Menge Hive mit der Waffe. Und eine Menge Cabal, aber mit Präzisionskills. Töte eine Menge “stärkere Gegner” mit der Waffe. Und jetzt bestreite 5 Strikes damit…
    Aber man kann ja leider eh nicht einfach nur Exotic Gear verwenden. Gemeinheit.^^

    Masterwork-Ausrüstung habe ich nicht viel gefunden, reicht vorne und hinten nicht.^^

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84405

    Cube
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Heiliger Scheibenkleister, die beiden normalen Erweiterungen sind ja wohl wirklich… nun, nicht gut.
    Gerade die Strikes sind enttäuschend, als wiedergekaute Kampagnen-Missionen. D:

    Heiliger Scheibenkleister, dieser eine Strike der aktuellen Erweiterung ist sooo gut.
    Von Kämpfen auf befahrenen Bahngleisen über eine schnelle Runde im Gefängnis der Alten zu einem Boss, welcher andere Bosse heraufbeschwört und das ganze Kampfgebiet in Flammen setzt, ist das schon ein tolles Chaos.
    Und mittendrin ist mir von einem stinknormalen Gegner ein exotisches Schwert in die Hände gefallen. Schwein muss man haben. ugly

    Videogames, serious business.

    #84407

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Nur her mit eurem Forsaken-Fazit.^^

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84422

    Colt
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Heiliger Scheibenkleister, die beiden normalen Erweiterungen sind ja wohl wirklich… nun, nicht gut.
    Gerade die Strikes sind enttäuschend, als wiedergekaute Kampagnen-Missionen. D:
    Heiliger Scheibenkleister, dieser eine Strike der aktuellen Erweiterung ist sooo gut.
    Von <span class=”gdbbx-bbcode-spoiler” style=”color: rgb(17, 17, 17); background: rgb(17, 17, 17);” data-color=”#111111″ data-hover=”#eeeeee”>Kämpfen auf befahrenen Bahngleisen</span> über eine <span class=”gdbbx-bbcode-spoiler” style=”color: rgb(17, 17, 17); background: rgb(17, 17, 17);” data-color=”#111111″ data-hover=”#eeeeee”>schnelle Runde im Gefängnis der Alten</span> zu einem Boss, welcher <span class=”gdbbx-bbcode-spoiler” style=”color: rgb(17, 17, 17); background: rgb(17, 17, 17);” data-color=”#111111″ data-hover=”#eeeeee”>andere Bosse heraufbeschwört und das ganze Kampfgebiet in Flammen setzt,</span> ist das schon ein tolles Chaos.
    Und mittendrin ist mir von einem stinknormalen Gegner ein exotisches Schwert in die Hände gefallen. Schwein muss man haben. ugly

    Auf dein Schwert war ich heut die ganze Zeit neidisch. Aber gut zu wissen das man das einfach so kriegt, dann steigt die Chance das Xur das mal verkauft. Bei meinem Lootglück ist das die einzige Chance das zu kriegen. ugly
    Mein einzigstes Exo seit der neuen Erweiterung, übrigens auch von nem normalen Gegner, war ein Jahr 1/Destiny 1 Helm der mir schon vor der Erweiterung immer hinterhergeworfen wurde. Immerhin hat der mich im Powerlevel weitergebracht. Und da mein PvP Exo Helm kaputt genervt wurde, ist der erstmal ein guter Ersatz, da trotz Zielen mit der Waffe das Radar angezeigt bleibt.

    Den neuen Strike fand ich auch richtig klasse. Gerade weil ich in Destiny 1 immer gern im Gefängnis der Alten war. Hab auch noch einen zweiten neuen Strike gespielt. Der war auch ganz gut, aber nicht so gut wie der andere.
    Was mir in Forsaken auch gefällt, sind die verlorenen Sektoren in der Wirrbucht. Die sind diesmal klasse gemacht. Über die Gefallenen Disco hab ich mich köstlich amüsiert. *g*
    Generell finde ich ja das die Wirrbucht bisher das beste Gebiet ist das Bungie bis jetzt gemacht haben. Bin schon mal auf die Träumende Stadt gespannt. Mal sehen ob die mit der Wirrbucht mithalten kann.^^

    Man merkt schon, ich bin bisher ziemlich begeistert von Forsaken. Bungie hat diesmal wirklich an den richtigen Stellschrauben gedreht. Zum erstenmal fühlt sich Destiny 2 wieder wie Destiny zu seinen Glanzzeiten an. Der Grind ist endlich wieder da, und ich liebe es.
    PvP mit der niedrigeren Time to Kill und den geänderten Waffenslots macht auch wieder viel mehr Spaß. Auch wenn ich mich erst wieder an die doofen Shotgun Typen gewöhnen muß. *g*
    Der neue Gambit Modus gefällt mir auch richtig gut. Ist ne tolle Abwechslung. Allerdings ist man als Solo Spieler gegen Teams ziemlich im Nachteil.

    #84423

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Einer gegen vier dann in Gambit, oder ist fehlende Koordination bei Solospielern das Problem?
    Ich bin ja in Shootern eh zu schlecht für Multiplayer.^^

    Und der Kommentator ist schlimm.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84501

    Colt
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Nein, du spielst natürlich nicht allein gegen 4. Was ich meinte, ist das ein Team gerade durch Kommunikation einen Vorteil gegen Einzelspielern hat. In Gambit gibt es soviele taktische Möglichkeiten, die halt aber nur über Kommunikation mit den Mitspielern funktioniert.

    Ich bin im PvP auch nicht sonderlich gut, aber mir geht’s nur um den Spaß. Ich muß nicht der beste sein um Spaß zu haben. Es passiert oft das ich in nem PvP Match gnadenlos niedergemacht werde und ich mit ner 0,5er KD oder schlechter rausgehe, aber das stört mich nicht mehr. Hab dennoch meinen Spaß und es gibt es auch viele Matches wo dann sogar richtig gut bin.

    #84511

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Am ehesten liegt mir wohl Ramble. Jeder gegen jeden, kein Teamwork.

    Schön wäre es, wenn die Ladezeiten etwas kürzer wären, auch im Menü. Aber immerhin läuft das Spiel stabil, bisher sind mir keine Performanceeinbrüche oder Bugs und Abstürze untergekommen.

    Mittlerweile habe ich auch schon Ausrüstung mit Powerlevel über 350, und somit die Grenze von 340 durchbrochen.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84513

    Colt
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Nanu? Wo sind denn die letzten Posts geblieben? sad

    #84560

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Das ist der neue wöchentliche Reset. Das Forum wird auf den Stand vor der Wartung zurück gesetzt.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84561

    Colt
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Läuft ja wie bei Bungie hier. Die haben den dieswöchigen Reset in Destiny auch vergeigt…. ugly

    #84581

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Nachdem ich mit “Drang” allerlei erledigt habe, kann ich endlich “Sturm” mein eigen nennen. Trotz empfohlenem Powerlevel von mickrigen 140(für eine 260-er Waffe?) wurde es bei der Strike-Quest bisweilen knapp so allein. Den Strike hatte ich vorher auch schon mal mit Randoms gemacht.^^

    Die Questreihe mit der Ikelos-Waffe zieht sich. Als nächstes soll ich 15(!)Sleeper Nodes auf dem Mars öffnen und dabei die Waffe ausgerüstet haben. Man muss ja nur jedes Mal erst einmal aus vier gesammelten Teilen einen Schlüssel fertigen, und dem Beschreibungstext folgend die richtige Sleeper Node finden. rolleyes

    Für eine zufällig zu erhaltende Exotic-Quest müsste man den Leviathan-Raid machen. Warum bekommt man die überhaupt ausserhalb des Raids? Was soll’s. Die Rat-King-Quest ist ja auch nur dafür da, mein Inventar zu zieren.^^

    Die Nachteile eines online-Spiels eben. wink

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84618

    Colt
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Die Sturm und Drang Quest gehört noch zum Basisspiel. Da war das max Powerlevel bei 300. Deswegen sind die Waffen so niedrig. Wenn du die ohne teures Infundieren etwas höher haben willst, kannst du die für paar Materialien nochmal aus den Sammlungen ziehen. Da kommen die etwas unter deinem aktuellen Powerlevel raus. Den Strike für die Quest brauchte man doch nicht mal beenden. Man mußte doch nur einen bestimmten Gegner vor dem Boss besiegen.

    Die Quest mit den Sleeper Nodes hab ich auch noch nicht fertig. War mir bis jetzt auch immer zu nervig. Allerdings ist die Waffe die man da kriegt, richtig gut. Grade bei Bossen. Muß ich schonmal noch angehen.

    Die Raid Quest kriegt eigentlich jeder. Die ist nicht zufällig. Da ich mal beim Raidboss bei welchen mitmachen durfte, hab ich zumindest die Waffe. Das Problem ist, die Questreihe ist noch nicht zuende, da die Waffe noch nicht fertig ist. Und jetzt verstopft die mir nen Powerwaffen Slot, da man die nicht im Tresor einlagern kann. Ich müßte jetzt Raid Bosse besiegen und irgendwelche Marken sammeln. Aber als Solo Spieler geht das halt nicht. sad
    Die Rattenkönig hab ich zum Glück noch holen können als meine Kumpels das Spiel noch gespielt haben. War damals auch schwieriger als der Dämmerungsstrike noch ein Zeitlimit hatte.

    Gestern hab ich dann auch mal die Forsaken Story abgeschlossen. Hat mir wirklich richtig gut gefallen, auch wenn die reine Story doch ziemlich kurz war. Jetzt gilt es noch den Weg in die träumende Stadt zu finden.
    Hab dann gestern auch noch die Exo Quest für die Pikass abschließen können. Somit kann ich Caydes berühmte Waffe endlich mein eigen nennen. Hätte nicht gedacht das ich das so schnell hinkriege. Aber die Handfeuerwaffen Invader Kills im Gambit gingen schneller als gedacht. Sturm und Drang haben mir da gute Dienste geleistet.^^

    #84620

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Stimmt schon, dass der eine Boss bei dem Strike gereicht hätte. Den Strike zu beenden, hat dann noch etwas gedauert, weil der Endboss etwas hartnäckig war.^^

    Sind daily challenges nur für Forsaken-Besitzer? Letztens gab es welche bei mir, gestern und heute nicht mehr. War das nur zum reinschnuppern?

    Don't get hit, and you won't get hurt.

Ansicht von 20 Beiträgen - 81 bis 100 (von insgesamt 135)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Home Foren GAMING Games Destiny 2 [PC | PS4 | XBO]

Passwort vergessen

Bitte gib hier deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du wirst einen Link per E-Mail erhalten, um ein neues Passwort zu erstellen.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
592