iOS | Android – Super Mario Run

Home Foren Videospiele PC & Mobile Gaming iOS | Android – Super Mario Run

Dieses Thema enthält 84 Antworten und 29 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Sunny vor 1 Woche, 2 Tagen.

Ansicht von 20 Beiträgen - 41 bis 60 (von insgesamt 85)
  • Autor
    Beiträge
  • #30296

    Tomatenstaude
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Nintendo’s Shares Tumble As Super Mario Run Failed To Impress Investors


    http://www.wsj.com/articles/nintendo-shares-fall-after-super-mario-run-disappoints-1482142448

    Nintendo shares closed 7.1% lower in Tokyo Stock Exchange trading on Monday, extending a losing streak to five days, during which the stock has fallen more than 16%.

    The game didn’t gain the No. 1 spot in Japan, one of the world’s largest smartphone game markets, though it landed that position in the U.S. and elsewhere.

    …A Nintendo spokesman said the company didn’t plan to release additional content, either free or paid.

    “If you were hoping that Mario would perform like Pokémon, then Mario clearly didn’t achieve its mission,” said Hideki Yasuda, an analyst at Ace Research Institute. “But that was placing expectations too high because the Mario game’s business scheme is so different from Pokémon.”

    Research company SuperData forecast that the Mario game would generate as much as $15 million in its first month, while “Pokémon Go” and other Pokémon merchandise helped Nintendo boost operating profit by about $100 million in the July-September quarter, when the game was released.

    …poor reviews on the Apple platform may hurt Mario’s performance on Android, said Motoi Okamoto, a former Nintendo game director.

    Mr. Okamoto, who said he has already finished the Mario smartphone game, said that it was well thought out but its payment structure wasn’t ideal. Players who see that the game is free to download may get an unpleasant surprise when asked to pay $9.99 after just a few levels, he said.

    “The game should have either asked players to pay when downloading or given more free content if they were to pursue a free-to-download model,” he said.

    #30297

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Aktionäre…
    Das mit den plötzlichen Kosten ist für uninformierte schon blöd gemacht. Gab es denn keine Möglichkeit, eine free-trial-Version anzubieten, die auch als Trial ersichtlich ist?

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #30311

    Biber
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Kann man das irgendwie ins Verhältnis setzen? Ist das nun ein Achtungserfolg, ein großer Erfolg oder ein gigantischer Erfolg?

    Die Tanne kommt Komma Koma Doppelpunkt Dein Tod ist nah!

    #30335

    Yoshi
    Moderator
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Hängt ja von den Erwartungen ab und davon, wie es sich auf Android schlägt. Sehr wichtig ist auch, wie es sich in den nächsten Wochen hält. Im NeoGAF hat ein User auf Basis der wenigen Daten die wir bisher haben, errechnet, dass es zumindest recht unwahrscheinlich ist, dass das Spiel mehr Geld einspielt als NSMBU, was denke ich insgesamt ein eher ernüchterndes Ergebnis wäre, wenn der „Druck“, sich ein Nintendo-System für den Flaggschiffcharakter zu kaufen, durch das Spiel verringert worden sein sollte. Hingegen, wenn das Spiel stattdessen den erhofften Werbeeffekt haben sollte, also eher neue Leute auf Mario aufmerksam werden, als dass Spieler dadurch Nintendo-Systeme als redundant ansehen, dann wäre das auch bei den Verkaufszahlen ein Erfolg. Unabhängig von der Betrachtungsweise dürfte das Spiel aber recht günstig in der Produktion gewesen sein und rein wirtschaftlich ein signifikanter Erfolg sein.

    #30337

    5CR3WL0053
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Mag sein, dass SMR wirtschaftlich ein signifikanter Erfolg ist, aber es ist ein SMB. Schon wieder und auch noch in reduzierter Form. Pokemon Go hatte hingegen den Reiz des Neuen und war entsprechend sehr viel erfolgreicher. Ich hoffe, dass Nintendo nach den mäßigen Verkaufszahlen von SMR endlich den 2D-Mario begräbt.

    .

    #30339

    Zelos
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Es Ist nichts ‚reduziert‘. Es ist eben nur ideal der passenden Platform angepasst worden. Ein 3D Mario wäre auf dem Handy wohl nicht so gut.

    Apps können sehr langlebig sein. Eine Woche im Angebot und es steigt gerne mal wieder auf Platz 1 der Verkaufscharts usw. Ist Imo ein guter Start für die „neue“ Platform. Günstig produziert aber dennoch qualitativ. Mir machts allein daher schon mehr Spaß dass die Ladezeiten deutlich kürzer sind als auf der WiiU ugly

    #30341

    Biber
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Vor allem erschließt es völlig neue Zielgruppen, weshalb das „schon wieder“-Argument völlig daneben ist. Was hätten sie als erstes Mario-Spiel für Smartphones bringen sollen? Galaxy 3???

    Die Tanne kommt Komma Koma Doppelpunkt Dein Tod ist nah!

    #30344

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Und selbst wenn Super Mario Run Nintendos Erwartungen nicht erfüllen sollte, stampfen sie deswegen noch lange nicht 2D-Marios ein.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #30345

    Tomatenstaude
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Hängt ja von den Erwartungen ab und davon, wie es sich auf Android schlägt. Sehr wichtig ist auch, wie es sich in den nächsten Wochen hält. Im NeoGAF hat ein User auf Basis der wenigen Daten die wir bisher haben, errechnet, dass es zumindest recht unwahrscheinlich ist, dass das Spiel mehr Geld einspielt als NSMBU, was denke ich insgesamt ein eher ernüchterndes Ergebnis wäre, wenn der „Druck“, sich ein Nintendo-System für den Flaggschiffcharakter zu kaufen, durch das Spiel verringert worden sein sollte. Hingegen, wenn das Spiel stattdessen den erhofften Werbeeffekt haben sollte, also eher neue Leute auf Mario aufmerksam werden, als dass Spieler dadurch Nintendo-Systeme als redundant ansehen, dann wäre das auch bei den Verkaufszahlen ein Erfolg. Unabhängig von der Betrachtungsweise dürfte das Spiel aber recht günstig in der Produktion gewesen sein und rein wirtschaftlich ein signifikanter Erfolg sein.

    Werbeeffekt… wofür genau? Nintendo haben aktuell und in den nächsten 3 bis 4 Monaten kein relevantes Kernprodukt am Markt. Aber tatsächlich, ein altes Wii Spiel ist wieder in den Amazon Top 100 ugly Andere werden vielleicht ihr bereits vorhandenes NSMB ausgraben. Doch selbst wenn jetzt schon Switch da wäre, ist fraglich ob dieselbe Gruppe plötzlich zur Kasse für eine seltsame Lego-Tablet-Konsole rasen würde. Dann ist Mario Run wohl für den Erkennungswert der Marke? Dafür scheint die Entwicklung eines kompletten Titels, der mit grottigen Wertungen im App Store hängt und dementsprechend nicht gerade Positivität ausstrahlt, wie eine ziemlich wirre Methode. Zudem wird Mario so oder so kaum an popkultureller Präsenz verloren haben.
    Ich lese generell etwas von ca 4%, die wohl tatsächlich das Spiel gekauft haben, was mit den schwachen Profiten korreliert. Mit dieser Bezahlmethode hat man schlicht einen garantierten Megahit zum relativen Flop gemacht. Stünde der Werbeeffekte im Fokus, wäre das aktuell ebenso schwachsinnig umgesetzt. Oder es handelt sich dabei einfach nur Fanboy-Spinning, das die Runde macht.

    #30349

    Jerec
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    @tomatenstaude

    Ich kenn die Entwicklungskosten nicht …. ich behaupte aber mal, dass Mario Run für das was es ist und wofür es eigentlich gedacht ist, ein Erfolg ist.

    *Jerec streikt, bis er seinen GUF-Rul0r-Titel aus dem alten GUF wiederhat*

    #30351

    Tomatenstaude
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Gemessen an dem was von einem Handy-Titel mit dieser Marke erwartet wurde, ist es offenbar ein Schuss in den Ofen. Wäre es tatsächlich als Werbeplattform angedacht, wäre es ebenso ein dubioser Move. Da hätten sie bei Olympia Promos bleiben können. ugly Immerhin signalisiert es, dass Leute Nintendo Marken wollen. Nur nicht hinter irgendwelchen Extrawürsten (geschweige denn auf separater/unattraktiver Hardware) smile

    #30353

    Jerec
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Der Aufschrei existiert nur weil das Game im AppStore als gratis angeführt wird ohne Hinweis darauf das nur ein Teil des Spiels gratis spielbar ist. Was aber anscheinend nicht am Spiel sondern an der fehlenden Möglichkeit im AppStore liegt, so etwas offiziell auszuweisen, zumindest schreiben das ein paar Analysten bei Twitter. Da ich aber keine Apple-Geräte habe kann ich das nicht prüfen.
    Als virales Marketingpferd ist es auch nicht dubios, sondern erfüllt seinen Zweck, wie du selbst geschrieben hast, NSMB Wii hat „auf einmal“ wieder ein paar mehr Verkäufe, und da Switch mit Mario launcht gehört das ganze sehr wohl zum Sinn und Zweck der App.

    Und ja, bleiben wir bei dem Spin, das Grossing Chart Platz 1 in 38 Ländern, inkl. den größeren Märkten USA und von Europa, ein Flop ist. 1.4 Mio bezahlte Downloads von AppAnnie sind ja auch nur einfach mal so 14 Mio $ Umsatz, was davon bei Nintendo ankommt weiß ich nicht, aber ich hätte gerne nen 14 Mio $ Umsatz Flop.

    Aber da die Quintessenz deines Posts eh nur auf „Nintendo 3rd Party“ basiert, sehe ich keinen Grund weiter zu diskutieren, da ich keine Grundlage für eine Diskussion auf Basis von einem Troll-Wunsch sehe.

    *Jerec streikt, bis er seinen GUF-Rul0r-Titel aus dem alten GUF wiederhat*

    #30448

    Zelos
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Im AppStore ist es eigentlich markiert wenn ein Spiel inapp-Käufe besitzt.

    Das mit dem Rallye Tickets ist eigentlich kein Problem. Ich selbst habe die 99 immer gemaxt und mache schon so 5-10 rennen am Tag. Die normalen Levels sind aber wirklich toll. Bis auf die geisterhauser hat man eigentlich ne die spaßigsten aller Mario Level eingepackt (Panzer schießen. Sprung Akrobatik etc). Ich find das Spiel durchaus gelungen. Probierts unbedingt mal aus.

    #30449

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Ein Inapp-Kauf ist normalerweise aber nicht die Vollversion?
    Wenn Nintendo das Teil mal auf Android bringt, werde ich es aber zumindest mal antesten.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #30450

    LekRyugan
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Ausprobieren werde ich es auch, wenn es für Android kommt. Die Frage ist nur, wie lange das motivieren kann. Miitomo hat auch zu lange für Content-Updates gebraucht, so dass ich es nach zwei Monaten wieder gelöscht habe. Bei SMRun kann ich mir aber vorstellen, dass man es einfach mal 10 Minuten spielt, wieder aus macht und ne Woche später wieder kurz spielt.

    #30456

    Zelos
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Das Spiel verhalten ist eigentlich identisch wie bei einem normalen 2D Mario. Man spielt es so lange bis man alles freigeschaltet und alle Münzen gesammelt hat. Dann ist Ende. Kein Content update

    #30487

    Biber
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Habs gestern mal angetestet. Nicht wirklich was für mich, aber ich war erstaunt darüber, wie deutlich anders es sich spielt als die normalen 2D-Marios. Durch den Dauerlauf wird es zu einer völlig anderen Art Spiel, es ist ein Timing-Spiel mit Auswendiglernen der Kurse, eher wie ein Rennspiel als wie ein Jump’n’Run. Daraus scheint Nintendo ziemlich viel gemacht zu haben mit Elementen, die einen guten Flow ermöglichen und vielen kleinen Kniffen und Sonderrouten. Es ist schon wirklich gut gemacht, aber nicht meine Art Spiel.

    Die Tanne kommt Komma Koma Doppelpunkt Dein Tod ist nah!

    #30498

    5CR3WL0053
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    .

    #30499

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Durch den Dauerlauf wird es zu einer völlig anderen Art Spiel, es ist ein Timing-Spiel mit Auswendiglernen der Kurse, eher wie ein Rennspiel als wie ein Jump’n’Run.

    Da musste ich dran denken, dass ich mich bei Donkey Kong Country Returns und TF nie an Time Trial gewagt habe.
    Nintendo könnte dann ja auch ein Donkey Kong Run machen, aber die Marke zieht nicht so sehr.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #30670

    hannibal007
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Newbie

    Wie funktioniert eigentlich der Toad Rallye Modus? Spielt man da gegen den Geist(gespeicherten Daten) eines anderen Spielers so ähnlich wie bei Mario Kart der Time Trial Modus? Das ist ja nicht „Live“(Gegner muss nicht online sein, oder?) oder kann man auch richtig gegen einen Gegner antreten so dass beide Spieler online sein müssen?

Ansicht von 20 Beiträgen - 41 bis 60 (von insgesamt 85)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Home Foren Videospiele PC & Mobile Gaming iOS | Android – Super Mario Run

Passwort vergessen

Bitte gib hier deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du wirst einen Link per E-Mail erhalten, um ein neues Passwort zu erstellen.