New Super Mario Bros U Deluxe (Switch)

Home Foren GAMING Games New Super Mario Bros U Deluxe (Switch)

Dieses Thema enthält 47 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Yoshi vor 5 Tagen, 11 Stunden.

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 48)
  • Autor
    Beiträge
  • #84686

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Old Super Mario Bros U inklusive Old Super Luigi U.Ab 11.Januar 2019

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84687

    Cube
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    New Super U Deluxe liest sich wie eine Parodie.

    Videogames, serious business.

    #84698

    Zelos
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Es ist der Port (Switch) einer iteration eines Nachfolgers (Wii und WiiU) eines re-imaginings (DS) des ur-Spiels (NES).

    What time to be alive.
    Gut das war etwas zynisch, aber das hier hätte für nen 10er im eshop erhältlich sein müssen. Direkt nach der Direct. Oder sollte am besten gar nicht existieren.

    #84748

    Sunny
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Oder sollte am besten gar nicht existieren.

    Das entscheidet sich wohl erst anhand der Verkaufszahlen.

    #84751

    Zelos
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    kann man nur hoffen dass die nicht zu gut ausfallen und nintendo darin bestärkt weitere levelpacks als nachfolger zu veröffentlichen. vorher kommt dann aber wohl noch mario maker deluxe.

    #84754

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Gemessen am Aufwand werden die Verkaufszahlen sicher alles andere als schlecht ausfallen.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84758

    5CR3WL0053
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Dass man das U, das an den WiiU-Flop erinnert, im Titel gelassen hat, wundert mich.

    .

    #84759

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Muss man wegen Verwechslungsgefahr.^^

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84785

    Zelos
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Ach aber Schlau wäre es gewesen dann hätten es paar casuals für einen komplett neuen Teil gehalten bis sie sich an die level erinnern aber auch das ist gut möglich zu verwechseln ugly

    #84786

    Spider Karim
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Findet es noch jemand komisch, dass sich Toadette in Peach verwandelt? eek

    Mit GU geht's mir GUt!

    #84789

    Zelos
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Du meinst es ist Kanon und peach ist in Wirklichkeit toadette nur mit make-up? Oder die Gefangene peach ist ein Double wie amidala eins hatte?

    #84798

    Yoshi
    Moderator
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Da fällt mir echt nichts mehr zu ein. Ich weiß auch gar nicht, ob ich dem Spiel Erfolg oder Misserfolg wünschen soll: Ich hätte sehr gern ein neues NSMB, aber ich will einfach nie wieder einen verdammten Port von Nintendo sehen. Die haben in den letzten 2 Jahren eine für meine Lebenszeit hinreichende Menge an Ports produziert.

    #84807

    Zeratul
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Wenn man sich den Preis von DKC: Tropical Freeze auf der Switch anschaut, dann müsste das hier zum Launch eigentlich 69,99 kosten. Oder mehr. Und ihr denkt ich scherze.

    #84812

    Yoshi
    Moderator
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Wie? Nein, natürlich kostet das 70€.

    #84813

    Shiningmind
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    So richtig nachvollziehen kann ich die Aufregung um die Ports nicht. Es ist ja so, dass Nintendo schon neues Zeug entwickelt. Yoshi, Mario Tennis, Mario Party, Pokemon, Smash, Animal Crossing, Luigis Mansion 3 dazu Erweiterungen wie bei Splatoon und Xenoblade. Wenn es nix Neues gäb und stattdessen nur Ports dann ok. Aber so? Das Einzige was ich da nachvollziehen kann ist der Ärger über die absurd teure Preispolitik.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 1 Tag von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 1 Tag von  shiningmind.
    #84828

    Yoshi
    Moderator
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Die Preispolitik finde ich on Ordnung, wenn sie ihre Zeit schon mit porten verschwenden, sollen sie wenigstens auch damit abzocken.

    Es hat ja niemand behauptet, dass Nintendo absolut gar keine neuen Spiele mehr macht, aber dennoch gehen die Ports eben zu Lasten neuer Spiele. ich habe oft genug dargelegt, dass beispielsweise Alphadream durch Mario & Luigi Ports blockiert wird und dass EPD eigene Ressourcen verschwendet hat um Toad zu portieren, Retro für DKCTF und ich bin mir sehr sicher, Good-Feel, die ja jetzt mit Yoshi reichlich in Verzug geraten sind, mit Kirby. Reden wir also mal über New Super Mario Bros. U. Seit dem Nintendo DS hat jedes Nintendo-Gerät binnen drei Jahren ein eigenes 2D Mario bekommen und bislang gab es stets zwei parallele Systeme. Dank NSMBU können wir ziemlich sicher davon ausgehen, dass die Switch, wenn sie überaupt ein eigenes 2D Mario bekommt, die drei Jahres-Marke sicherlich knacken wird. Das Team hinter NSMB wird sicherlich auch wieder für den Port verantwortlich sein und dank des neuen Funky-Modus auch designtechnisch eingespannt sein; zwei NSMB-Spiele innerhalb eines Jahres hat sich schon einmal als ein dummer Fehler erwiesen, den wird Nintendo sicherlich nicht wiederholen. Ohnehin sind wir durch die Konsolidierung von Konsole und Handheld von zwei NSMB-Spielen pro Generation auf eines zurückgefallen und nun gibt es eine gewisse Chance, dass wir dank Port sogar auf Null fallen.

    Oder Mario Kart: Auch hier hat das Mario Kart-Team selbst den Port durchgeführt. Auch hier gilt: Jedes Nintendo System das seit dem SNES erschienen ist, hat ein eigenes Mario Kart erhalten. Bei jedem einzelnen System war das bislang binnen der ersten zwei Jahre auf dem Markt der Fall. Das ist bei der Switch bereits ausgeschlossen und es gibt gar eine nicht insignifikante Gefahr, dass die Switch die Zahl der Mario Karts in dieser Generation von zwei auf null reduziert hat.

    Nun könnte man ja sagen dass Nintendo dafür so viele andere, neue Sachen entwickelt, daher sei es nicht so schlimm, dass die bestehenden Serien nicht bedient werden. Allerdings ist das ja schlicht nicht so. Abgesehen von dem Casual-Kram (den es ja seit dem DS permanent mit neuen oder quasi-neuen Marken gibt) und kleineren Downloadtiteln hat Nintendo schlicht Nachfolger von Spielserien gebracht, die regelmäßig Nachfolger erhalten. Die Switch hat sogar noch keinen Nachfolger zu einer Reihe erhalten, zu dem die Wii U keinen erhalten hätte (wird sich allerdings mit Luigi und Metroid ändern). Es ist also nicht so, dass dafür jetzt die Spiele der zweiten Reihe mehr Geltung erfahren. Nintendo entwickelt nicht nichts neues, aber viel weniger als sie ohne Ports täten.

    3 users thanked author for this post.
    #84830

    Zeratul
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GUF Veteran

    Super Post Yoshi!

    Wenn ich mir das bei mir persönlich anschaue, ist die Verteilung schon recht krass. Ich habe aktuell 5 Retail-Spiele (Mario Odyssey, BotW, DKC: TF, Octopath Traveler und MK8: Deluxe) und einen Download-Titel (Snipperclips) für die Switch. Mit Bayonetta 2 gibt es aktuell auf dem Markt noch genau einen einzigen Retail-Titel, den ich mir irgendwann mal kaufen möchte.
    Somit wäre ich bei 7 Spielen, von denen 3 Ports sind. Wenn man BotW mitzählen würde (was ich ungerecht fände) sogar 4. Aber so oder so sind knapp die Hälfte meiner Spiele Ports. Das hatte ich so auf noch keinem anderen System.

    #84832

    Shiningmind
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Ich verstehe das ja alles aber unser Problem was wir wohl haben ist, dass wir alle die Wii U hatten. Versuchen wir mal als Gedankenexperiment die Wii U aus unserem Gehirn zu löschen. Dann würde all das was du sagst sich in Luft auflösen und das Line Up der Switch stünde jetzt in einem anderen Licht und wir hätte. einen zufriedenen Yoshi. Das ist surreal? Nein, ich denke nicht. Wieviele Fans hat Nintendo? Ich nehme an so 13 Millionen, die sich die Wii U gekauft haben? Ok da verstehe ich den Ärger aber für den Rest wird nach zwei Jahren ein gutes Lineup stehen mit fast allen relevanten großen Marken. Ich denke genauso sieht das Nintendo und außerdem: Wir wissen doch noch gar nicht was kommt oder was nicht. Kann sein, dass es noch ein neues MK geben wird oder ein neues 2D Mario. Es kann aber auch sein, dass Nintendo aus dieser Lage heraus auch mal neue IPs entwickelt oder alte IPs aufgreift, weil die Ports ja so langsam ausgehen. (Was mir persönlich lieber wäre) Es ist alles offen und die Switch hat noch drei, vier potentiell gute Jahre vor sich. Diese Dauer wird nicht reichen, um die Switch nur mit Ports zu versorgen. Nintendo hat Zeit (und wir auch) und dass die Switch gut läuft, deutet auch auf eine gute Zukunftsperspektive hin. Wahrscheinlich wird sie dann sogar die Nummer zwei nach der PS4 sein und damit eine wichtige Plattform für alle Entwickler. Genau das deutet sich jetzt auch langsam an. Außerdem bekommen wir alle bald ein neues Mario Kart…es heißt nur Team Sonic Racing und ist nicht von Nintendo und wenn es gut ist füllt das die Lücke. Ein Umstand, der der Wii U abging. Problem fixed. :p

    @zeratul: Hattest du die Spiele schon gespielt die du aufgezählt hast? Wenn nein, kann es dir doch egal sein ob es Ports sind. Es sind Spiele von sehr guter Qualität und das muss dir als Kunde doch reichen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von  shiningmind.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von  shiningmind.
    #84840

    Z.Carmine
    Teilnehmer
    Offline
    Patreon
    Rang: GUF Veteran

    Nintendo hat auch vor WiiU schon Spiele entwickelt; Ports würden also locker noch mehrere Jahre reichen.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #84841

    Shiningmind
    Teilnehmer
    Offline
    Rang: GU Mitglied

    Wobei sich für ältere Ports eher der 3DS anbietet und so scheint es ja für Nintendo auch zu laufen.

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 48)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Home Foren GAMING Games New Super Mario Bros U Deluxe (Switch)

Passwort vergessen

Bitte gib hier deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du wirst einen Link per E-Mail erhalten, um ein neues Passwort zu erstellen.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
614