GUF Videospiele Games PS4 – Nier: Automata (Platinum Games x Yoko Taro)

Dieses Thema enthält 87 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von z-carmine Z.Carmine vor 3 Tagen, 9 Stunden.

Ansicht von 8 Beiträgen - 81 bis 88 (von insgesamt 88)
  • Autor
    Beiträge
  • #42726
    Profilbild von law
    Law
    GUF User
    Offline

    Habe gestern Ende C erreicht, was ich nun als „richtiges“erstes Ende bezeichnen würde. Wenn hier von x-mal Durchspielen die Rede ist, bekommt man denke ich leicht einen völlig falschen Eindruck. Tatsächlich bedeutet „einmal durchspielen“ hier nur einen von meheren „Pfaden“ zu beenden. Es ist schwer zu erklären für Leute die es nicht kennen ohne zu spoilern, aber tatsächliche Wiederholung gibt es eigentlich nur im „zweiten“ Durchlauf etwas, aber das kann man auch schnell hinter sich bringen und auch hier bleibt das Erlebnis nicht identisch. Im Gegenteil, denn sowohl Story als auch Gameplay verändern sich und bleiben dadurch konstant motivierend.

    Meine Meinung zum Spiel gibt’s später an anderer Stelle noch ausführlich.

    Unterstütze Gaming-Universe indem du über diesen Link bei Amazon einkaufst. 🙂

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Tagen, 20 Stunden von Profilbild von law law.
    #42737
    Profilbild von z-carmine
    Z.Carmine
    GUF User
    Offline

    X-mal durchspielen ist tatsächlich nicht der passende Begriff.
    Ich versuche noch, die Platin-Trophäe zu ergattern, bevor ich ein Fazit ziehe.
    Tendenz ist aber mit kleineren Kritikpunkten positiv.

    Das sind jetzt nicht die angesprochenen Kritikpunkte. In einem Gebiet habe ich plötzlich Framerate-Drops bemerkt, die mir vorher nicht aufgefallen waren.
    Dann hatte ich auch ein Lautsprecherproblem in einer Sequenz. Während des Spiels kam nur auf einer Seite Ton. Im Pause-Menü und dem PS4-Menü hatte ich wieder beidseitig Ton. Ob das ein Bug oder ein seltenes Feature ist, kann ich nicht beurteilen. EMP der Gegner ist ja auch eher selten auf Normal.

    Nach dem Ableben keinen Rücksetzung zu haben, ist teilweise aber auch etwas altmodisch lästig.

    Tief in mir lodert ein Feuer, das nicht erlischt, so sehr ich es auch wollte.

    2B or not to be?

    Die Nacht des Blutmondes ist gekommen.

    #42837
    Profilbild von z-carmine
    Z.Carmine
    GUF User
    Offline

    Ist zwar nicht allzu tragisch, aber warum ist es noch immer kein Standard, in Gegnerinfos die Dropitems sehen zu können? Und auch eine Iteminfo mit Fundorten wäre nett. Das wäre besser, als im Internet zu suchen, und nicht zu wissen, ob die Infos dort zutreffen.
    Zwei Trophäen, bzw. mit Platin drei, sind noch offen.
    Fetter Spoiler: Trophäen zu kaufen, ist noch schwächer, als im Internet Infos zu suchen.ugly

    Mit Level 99 ist auf Normal fast nichts mehr gefährlich. Auf die effektive Methode zu leveln, wäre ich aber auch nie gekommen. Bronzestatue

    Und der Pod nervt bisweilen ähnlich wie Navi und Co. Vielleicht ist das eine Anspielung auf diese? ugly

    Tief in mir lodert ein Feuer, das nicht erlischt, so sehr ich es auch wollte.

    2B or not to be?

    Die Nacht des Blutmondes ist gekommen.

    #42918
    Profilbild von z-carmine
    Z.Carmine
    GUF User
    Offline

    Platin-Trophäe erreicht!
    War teilweise etwas nervig. Mit anderer Musik war aber auch ständiges Neuladen, um das richtige Item an einem Sammelpunkt zu bekommen, erträglicher. Aber dabei habe ich einen Bug bemerkt. Nach häufigem Neuladen wurde nicht mehr angezeigt, was für ein Item ich gerade aufgehoben hatte. ugly
    Und wenn man Chapterselect nutzt, kann es zu Problemen kommen, dass Abkürzungen wieder verschlossen sind. Auch die Eventreihe mit Emil muss man dann wieder neu machen.

    Einerseits hätte ich gerne noch diverse Dinge, die für Trophäen nicht nötig sind, auf 100% gebracht, aber der Aufwand schien mir unverhältnismäßig hoch nach der ganzen Zeit. Ich habe z.B. nur 94% der Gegnerinfos. Eine Quest fehlt mir. Und ungeklärt bleibt mir auch die Sache mit den Selbstmord-Robotern vor Türen. Heutzutage könnte das aber auch für kommenden DLC vorbereitet sein. ugly
    Ein Tutorial habe ich nicht, weil ich dafür offline sterben müsste. ugly

    Insgesamt hat mir das Spiel Spaß gemacht und mich gut unterhalten. Das Kampfsystem hat mir fast komplett gefallen, manche Kontermoves sind je nach Gegner aber unbrauchbar, und Zurückschrecken des Charakters ist ein Feature, das mir generell missfällt.
    Ich würde nicht sagen, dass ich die Story zu 100% verstanden habe, aber sie hat mir insgesamt gefallen.
    Manche Nebenquests erwecken für mich den Eindruck, es müsse noch Nachfolgequests geben. Aber insgesamt dienen sie auch zur Darstellung, wie die Leute leben. Dadurch sind sie mehr, als ihre bloße Mechanik.
    Die Musik ist teilweise einfach wundervoll.
    Die technische Seite hat kleinere Probleme, aber nichts, das für mich stark ins Gewicht fällt.
    Zu Verbindungen mit Nier kann ich nicht wirklich etwas sagen, da ich dieses nicht gespielt habe.
    Ein tolles Spiel.

    Tief in mir lodert ein Feuer, das nicht erlischt, so sehr ich es auch wollte.

    2B or not to be?

    Die Nacht des Blutmondes ist gekommen.

    #42921
    Profilbild von law
    Law
    GUF User
    Offline

    Also wenn dir das Spiel schon mal die Möglichkeit gibt Trophäen zu kaufen, dann muss man das auch nutzen!!1 Hab mir die letzten paar Fleißdinger dadurch erspart. xD

    Unterstütze Gaming-Universe indem du über diesen Link bei Amazon einkaufst. 🙂

    #42923
    Profilbild von z-carmine
    Z.Carmine
    GUF User
    Offline

    Ich bin prinzipiell kein Feind davon, die gebotenen Möglichkeiten zu nutzen, in diesem Fall wollte ich es aber nicht.
    Ich bereue nichts! ugly

    Tief in mir lodert ein Feuer, das nicht erlischt, so sehr ich es auch wollte.

    2B or not to be?

    Die Nacht des Blutmondes ist gekommen.

    #42971
    Profilbild von tomatenstaude
    Tomatenstaude
    GUF User
    Offline

    Ich habe im Nachhinein noch ein paar Sidequests gemacht und da sind durchaus essentielle Parts zur Welten- und Charakterbildung dabei. Bei auf Level-4 gelevelten Waffen gibt es ebenso noch einige Tidbits. Immerhin kann man angenehmer als in Teil 1 die Quests abarbeiten, aber optimal designed sind die leider immer noch nicht.

    #42987
    Profilbild von z-carmine
    Z.Carmine
    GUF User
    Offline

    Meiner Ansicht nach sollte man die Nebenquests deshalb nicht ignorieren.
    Gut fand ich auch, dass die Questgeber auf der Karte markiert sind.
    Die Waffenstories waren teils etwas seltsam.

    Archiv hatte ich vollständig. Das war teilweise aber auch vage. Aber das ist wohl im Geiste des Vorgängers?

    Tief in mir lodert ein Feuer, das nicht erlischt, so sehr ich es auch wollte.

    2B or not to be?

    Die Nacht des Blutmondes ist gekommen.

Ansicht von 8 Beiträgen - 81 bis 88 (von insgesamt 88)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Passwort vergessen