GUF Videospiele Allgemein Nintendo Switch – Allgemeine Diskussion

Dieses Thema enthält 2,834 Antworten und 69 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von fledidon FlediDon vor 9 Stunden, 16 Minuten.

Ansicht von 20 Beiträgen - 2,521 bis 2,540 (von insgesamt 2,835)
  • Autor
    Beiträge
  • #45274
    Profilbild von cube
    Cube
    GUF User
    Offline

    Es handelt sich hier um weltweite Zahlen nach Quartalen. Es sind um die 3 Millionen für das Quartal bis Ende Dezember 2012 (also ca. 6 Wochen, oder?) – was die Switch wohl vermutlich in der gleichen Zeit schafft?! Nach 4 Wochen waren es ja bei der Switch 2,4 Mio. Korrigiert mich bitte, aber die WiiU hatte wohl einen ähnlich erfolgreichen Start.

    https://infogr.am/Wii-U-sales-since-launch

    Von der WU wurden die ersten sechs Wochen zwar ~3 Mio. Einheit ausgeliefert, durchverkauft haben sich aber viel weniger, was man daran sieht, dass es in den darauf folgenden Quartalen kaum Nachlieferungen gab.

    Man könnte bei der WU also eher von etwas über 3 Mio im gesamten ersten Jahr sprechen.

    Videogames, serious business.

    #45287
    Profilbild von fanboy
    FaNbOy
    GUF User
    Offline

    Das ergibt natürlich auch Sinn. smile

    #45379
    Profilbild von 5cr3wl0053
    5CR3WL0053
    GUF User
    Offline

    Mit Nintendoland und zuletzt MK8 hat man die Erinnerung an F-Zero wachgehalten, aber welche Änderungen an der Marke wären nötig, damit sich ein richtiges F-Zero wieder für Nintendo lohnt? Wie könnte man wieder mehr Einheiten von F-Zero absetzen? Oder sollte man den Weg der WipEout Omega Collection gehen, indem man F-Zero X und GX aufpoliert und sie als F-Zero Collection anbietet?

    .

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von Profilbild von 5cr3wl0053 5cr3wl0053.
    #45393
    Profilbild von z-carmine
    Z.Carmine
    GUF User
    Offline
    Patreon

    Meiner Meinung nach würde ein neues F-Zero vor allem ein Zeichen an die Fans der Reihe sein. Einen großen kommerziellen Erfolg würde ich nicht erwarten. Das wäre eher für das Image dienlich als für den Umsatz.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #45401
    Profilbild von yoshi
    Yoshi
    GUF Moderator
    Offline

    Wenn sie eine Collection machen würden (womit ich nicht sagen möchte, dass ich das als Ersatz für ein neues Spiel akzeptabel fände!), hätten sie aber immerhin die Möglichkeit, da noch zwei komplett neue (für westliche Spieler) Cups reinzupacken, nämlich die von F-Zero X Expansion Kit. Viel Übersetzungsaufwand wäre das definitiv nicht wink.

    #45623
    Profilbild von 5cr3wl0053
    5CR3WL0053
    GUF User
    Offline
    #45625
    Profilbild von z-carmine
    Z.Carmine
    GUF User
    Offline
    Patreon

    Nachdem man auch sonst nichts neues zu der Switch-Version gehört hat…
    SquareEnix lässt sich wahrscheinlich auch von Nintendo nicht viel sagen. Irgendeine Geschäftsentscheidung wird schon dahinterstecken.

    Don't get hit, and you won't get hurt.

    #45626
    Profilbild von 5cr3wl0053
    5CR3WL0053
    GUF User
    Offline

    SE wartet so lange mit der Ankündigung, bis Switch die bestverkaufte Konsole in Japan ist.

    .

    #45628
    Profilbild von law
    Law
    GUF User
    Offline

    Naja ich sag’s mal so, momentan hätte die Switch-Version auch keinen guten Stand in Japan. Die Handheld-Spieler holen sich sowieso die 3DS-Version und alle anderen die PS4-Version, sprich das Switch-Kaufargument (Handheld und Heimkonsole in einem) zieht in dem Fall nicht, weil 3DS und PS4 die beiden Märkte weitaus besser einzeln bedienen. Man würde sich im Endeffekt selbst nur Käufe abgraben und weder Square, noch Nintendo oder Sony wären wirklich glücklich damit. Da ist es klüger die Switch-Version später zu bringen und so die Handheld-Masse erneut zur Kasse zu bitten, wenn sie auf das nächste System upgraden.

    Unterstütze Gaming-Universe indem du über diesen Link bei Amazon einkaufst. 🙂

    2 users thanked author for this post.
    Profilbild von 5cr3wl0053 , Profilbild von z-carmine
    #45629
    Profilbild von 5cr3wl0053
    5CR3WL0053
    GUF User
    Offline

    Da ist es klüger die Switch-Version später zu bringen und so die Handheld-Masse erneut zur Kasse zu bitten, wenn sie auf das nächste System upgraden.

    Stimmt eigentlich.
    Nötig hat Switch ein DQXI ohnehin nicht.

    .

    #45631
    Profilbild von valet
    Valet
    GUF User
    Offline

    Naja ich sag’s mal so, momentan hätte die Switch-Version auch keinen guten Stand in Japan. Die Handheld-Spieler holen sich sowieso die 3DS-Version und alle anderen die PS4-Version, sprich das Switch-Kaufargument (Handheld und Heimkonsole in einem) zieht in dem Fall nicht, weil 3DS und PS4 die beiden Märkte weitaus besser einzeln bedienen. Man würde sich im Endeffekt selbst nur Käufe abgraben und weder Square, noch Nintendo oder Sony wären wirklich glücklich damit. Da ist es klüger die Switch-Version später zu bringen und so die Handheld-Masse erneut zur Kasse zu bitten, wenn sie auf das nächste System upgraden.

    Yep, genau dasselbe hab ich auch geschrieben ^^ Switch-Version nächstes Jahr mit erweiterter Story und neuem Party-Mitglied a la DQ8 und Yangus, und man bekommt 2018 nochmal zwei Millionen Einheiten verkauft, anstatt jetzt die 1 Million potentiellen Verkkäufe der HD-Version zwischen Switch und PS4 aufzuteilen.

    Seltsam ist nur, warum SE das nicht auch so nach Außen kommunizieren kann. Momentan werden die wenigsten Switch-Besitzer erwarten, dass es diesen Juli erscheint, aber je länger SE schweigt, desto frustiger ist es. Einfach sagen „Switch-Version kommt 2018“ und fertig. Aber vielleicht liegt es daran, dass man die Switch-Version nochmal speziell enthüllen wird, da sie noch nie gezeigt wurde, auf E3 oder TGS dann.

    Die zwei Alternativszenarien sind natürlich: 1.) Die Switch-Version erscheint doch gleichzeitig und man will die Fans positiv überraschen. Oder 2.) Im Westen erscheint nur die Switch-Version, was man auf der E3 richtig groß vermarkten möchte. Eher unwahrscheinlich, aber kommt darauf an, wie wichtig Nintendos frühere PR-Arbeit für DQ-Spiele im Westen war. Im Westen wird es mit DQ11 so oder so 2018, bis dahin wäre die User-Basis für ein DQ groß genug. Würde natürlich PS4-Besitzern gar nicht schmecken.

    Rem is best girl.

    #45654
    Profilbild von 5cr3wl0053
    5CR3WL0053
    GUF User
    Offline

    welche Änderungen an der Marke wären nötig, damit sich ein richtiges F-Zero wieder für Nintendo lohnt? Wie könnte man wieder mehr Einheiten von F-Zero absetzen?

    F-Zero müsste leichter werden, GX war teilweise schon frustrierend schwer imo.

    .

    #45690
    Profilbild von yoshi
    Yoshi
    GUF Moderator
    Offline

    welche Änderungen an der Marke wären nötig, damit sich ein richtiges F-Zero wieder für Nintendo lohnt? Wie könnte man wieder mehr Einheiten von F-Zero absetzen?

    F-Zero müsste leichter werden, GX war teilweise schon frustrierend schwer imo.

    F-Zero muss schneller, nicht leichter werden!

    Außerdem ist das eine interessante Dialogform die du da an den Tag legst wink.

    2 users thanked author for this post.
    Profilbild von zeratul , Profilbild von biber
    #45781
    Profilbild von fledidon
    FlediDon
    GUF User
    Offline

    welche Änderungen an der Marke wären nötig, damit sich ein richtiges F-Zero wieder für Nintendo lohnt? Wie könnte man wieder mehr Einheiten von F-Zero absetzen?

    F-Zero müsste leichter werden, GX war teilweise schon frustrierend schwer imo.

    Hast du dir gerade selbst geantwortet? F-Zero soll so schön schnell und schwer bleiben wie es schon immer war. Ein Anfängermodus kann ja von mir aus mit rein.
    Wieder ein X-Cup wäre geil, außerdem gerne ein Streckeneditor und ein kleiner Storymodus. Und dazu 30 Spieler-Online-Modus, das wäre geil. Aber bleibt wohl ein Traum.

    #45787
    Profilbild von 5cr3wl0053
    5CR3WL0053
    GUF User
    Offline

    F-Zero soll so schön schnell und schwer bleiben wie es schon immer war.

    Dann kauft das aber keiner. Siehe GX.

    .

    #45788
    Profilbild von fledidon
    FlediDon
    GUF User
    Offline

    Doch, ich kaufe es.

    #45791
    Profilbild von 5cr3wl0053
    5CR3WL0053
    GUF User
    Offline

    Doch, ich kaufe es.

    Wenn nur Fans zugreifen, lohnt es sich nicht. Entweder F-Zero kommt raus aus der Freak-Ecke oder es gibt nie wieder eins.

    .

    #45794
    Profilbild von supersaiyajinlink
    SuperSaiyajinLink
    GEBANNT
    Offline

    So siehts aus. F-Zero X war damals noch cool, die Autos waren noch human freizuspielen und die Strecken machbar, aber mit GX wurde das ganze zu hardcore.

    #45799
    Profilbild von tolja
    Tolja
    GUF User
    Offline

    GX ist schon ziemlich schwer gewesen. Die normalen Cups hatte ich dennoch alle schaffen können. Ich erinnere mich aber noch an irgendeinen Modus mit einer Strecke im Canyon, wo von der linken Seite dauernd Felsbrocken auf die Fahrbahn runtergefallen sind und an der rechten Seite gab es keine Leitplanke. Das war so frustrierend schwer, dass ich das Spiel dann irgendwann beiseite gelegt habe.

    #45854
    Profilbild von yoshi
    Yoshi
    GUF Moderator
    Offline

    Das war der Storymodus. Allerdings redest du gerade von der zweiten Mission, die wirklich harten Dinger hast du dann gar nicht mehr erlebt grin.

Ansicht von 20 Beiträgen - 2,521 bis 2,540 (von insgesamt 2,835)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Passwort vergessen